Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 289

Deutsches Fernsehen in Thailand

Erstellt von nicknamevergessen, 05.07.2009, 20:58 Uhr · 288 Antworten · 44.776 Aufrufe

  1. #231
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Z.Zt. bin ich ausser Haus. Haenge an einem wackligen Hotel WiFi (3BB).
    Aber beide Systeme laufen, easytv und GlobalTV.

    Ich vergleiche z.B. die Qualitaet von Eurosport von easytv (Qualitaet wird nicht angezeigt/indiziert, jedenfalls nicht HD) mit GlobalTV HQ (nicht HD). HQ wird fuer fast alle Sender mind. angeboten.
    Habe mal wieder zwei Screenshots von einem Laptop Display 1366*768 gemacht.
    Dabei faellt auch auf, dass easytv beim Vollbildmodus ordentlich was von den Bildraendern kappt.
    Das macht den Vergleich der Bilder auch nicht leichter.
    Also selber anschauen, runterladen und 1:1 ungezoomt anschauen (1366*768).

    Links rechts klicken und "Ziel speichern" (download auf die Festplatte) o.ae.
    Sonst schaltet sich dropbox dazwischen und macht den Vergleich nutzlos.
    Voellig identische Zeitpunkte zu snappen ist schon deshalb schwer, weil easytv keinen exakten Zeitpunkt anzeigt, wenn man den Schieber benutzt (ein erheblicher Mangel).

    Global (HQ):
    https://www.dropbox.com/s/09lpgfsi0tjym37/globalHQ.png

    easytv:
    https://www.dropbox.com/s/8avltcb1ri7gy75/easytv.png

    easytv ueber ToT: sicher kann es spezifische Probleme geben. Vielleicht werden sie geloest.
    GlobalTV laeuft auf meiner Leitung problemlos.

  2.  
    Anzeige
  3. #232
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Z.Zt. bin ich ausser Haus. Haenge an einem wackligen Hotel WiFi (3BB).
    Aber beide Systeme laufen, easytv und GlobalTV.
    3BB ist ja auch auf der Webseite als einwandfrei eingestuft worden. Und wie du siehst, sogar an einem "wackligem Hotel WIFI" von 3BB. Die Probleme sind einfach, das TOT der schlimmste Provider in Thailand ist. Und das seit Jahren. Fiber ist ein Witz, das normale TOT per Landleitung ein weit groesserer.

    Ich vergleiche z.B. die Qualitaet von Eurosport von easytv (Qualitaet wird nicht angezeigt/indiziert, jedenfalls nicht HD) mit GlobalTV HQ (nicht HD). HQ wird fuer fast alle Sender mind. angeboten.
    Habe mal wieder zwei Screenshots von einem Laptop Display 1366*768 gemacht.
    Dabei faellt auch auf, dass easytv beim Vollbildmodus ordentlich was von den Bildraendern kappt.
    Das liegt sicher daran, dass das Bildformat beibehalten wird, damit es nicht zu schmal wird, wird es in der Hoehe gestreckt.
    Was die Quali angeht, das kann man bei Sportuebertragungen nicht vergleichen, wenn es nicht exakt das selbe Bild ist. Die sitzen beim Filmen auf Motorraedern, das Bild wird live zum Wagen uebertragen, da sind oft Wackler etc. drin. Wenn man das mal aussen vor laesst, finde ich bei beiden keine groesseren Qualitaetsunterschiede. Zumal sie nicht mit einem "HQ" werben. Was soll das sein? Es gibt SD oder HD.

    Voellig identische Zeitpunkte zu snappen ist schon deshalb schwer, weil easytv keinen exakten Zeitpunkt anzeigt, wenn man den Schieber benutzt (ein erheblicher Mangel).
    Achte mal unten auf die Uhr. Die ist auf die Sekunde genau.

    GlobalTV laeuft auf meiner Leitung problemlos.
    Man muss bei dem Vergleich 2 Dinge beachten: Erster - 7 Jahre. Global war mal shareTV und schlicht eine Katastrophe. Gib easyTV nur 3-6 Monate statt 7 Jahre, dann sind die nicht nur besser, sondern Welten besser.
    2. Punkt, der Preis. Wenn man 1000 Baht im Monat verlangt, bzw. 2200 Baht inklusive Sport (was bei easyTV ja drin ist) dann kann man natuerlich auch eine teurere Thai Infrastruktur nutzen. Genau DAS versuchen sie bei easyTV ja zu vermeiden. Dort soll es fuer den kleinen Mann Bezahlbar bleiben.

  4. #233
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Ach ganz vergessen, damit niemand mehr per PM fragen muss, die Webseite ist wie der Name www.easytv.to

  5. #234
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zumal sie nicht mit einem "HQ" werben. Was soll das sein? Es gibt SD oder HD.
    GlobalTV hat drei Qualitaetsstufen, die man automatisch oder manuell auswaehlen kann.
    LQ, HQ, HD, so heissen sie in der Bedienoberflaeche.

    Die meisten Sender sind mind. in HQ verfuegbar.
    HQ entspricht offensichtlich dem, was auf der Mehrheit der easytv Kanaele zu sehen ist.
    LQ ist nun wirklich nur fuer Notfaelle und dafuer wuerde man sicher nicht viel bezahlen wollen.

    Das wacklige Hotel WiFi tuts gerade mal gar nicht, beide Systeme mit Problemen.

    Ich hatte rund 1.5 Jahre eine ToT DSL Leitung.
    Die hat brav 5 Mbit/s gebracht und ich hatte vor der Umstellung auf FFTx auch GlobalTV damit benutzen koennen.

  6. #235
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Ah verstanden, wusst ich nicht. Diese Begriffe haben die bei Global wohl "erfunden"

    Mit den 5Mbps bei TOT, das Problem ist bei TOT, die sind eben International miserabel bestellt. Sobald es in die Peak Time geht, abends ab 17 Uhr, geht es stellenweise runter auf 50-80Kbps. Und damit ist ein Stream schauen selbst in Taschenrechner Qualitaet ausgeschlossen.

    Global hat das Problem durch teure Thailand Bandbreite umgangen. Ob easyTV eben diesen Schritt auch geht, wird sich zeigen. Ich vermute mal, wenn man mehr Kunden hat, dann lohnt sich das, im Moment fuer Gratis wohl eher nicht.

    Da auch alle anderen Provider einwandfrei funktionieren und eben jene Probleme nur bei TOT auftreten kann ich auch nachvollziehen, warum die dieses Problem bisher etwas stiefmuetterlich behandeln, plus man darf nicht vergessen wie unkooperativ Thai Firmen, respektive TOT arbeiten.

  7. #236
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    der dtac Server ist auch nicht optimal



    CAT ist da graduell besser

    aktuell die verbindung in den Gaza Streifen



    Verbindung nach Rom


    um einen schnellen Tunnel der streams von D A CH nach Thailand zu schaffen,
    und dann zu einer schnellen Verbreitung zu kommen, ( 5 MB bei HD sollten es schon sein)

    reicht es nicht, eine schnelle Verbindung nach Singapore zu haben,
    man muss von dort auf einen Server Knoten in Bkk kommen,
    der einigermassen schnell genug ist,
    das Hauptproblem für den betreiber ist der Mix aus Kosten,
    und für wieviele Teilnehmer er das Level bedienen kann.

  8. #237
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Speedtest kann man zum Geschwindigkeit messen vergessen. Das sind auf Test getrimmte Server, die vollkommen verzerrte Daten liefern.

    Auch bedarf es keiner 5MB (!!) fuer HD, das sind mal eben schlappe 40Mbit pro Sekunde, also ein vollkommen Unsinniger Wert. Damit bekommt man UHD gestreamt. Das waeren rund 30GB auf 90 Minuten Spielfilmlaenge, soviel Daten streamt niemand, und braucht auch niemand um Streams zu empfangen.

    Das Hauptproblem ist fuer den Betreiber eher nicht, dass es fuer TOT Kunden nicht laeuft. Wer es guenstig mag, kann ja seinen Anbieter wechseln. ICh versteh sowieso nicht, wieso man sich freiwillig TOT antut?

  9. #238
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    Zitat Zitat von supanit Beitrag anzeigen
    ICh versteh sowieso nicht, wieso man sich freiwillig TOT antut?
    in der Regel deshalb, weil nur TOT geht,
    und die Konkurrenz in dem gebiet, wo man wohnt,
    noch kein Arbeitsgebiet haben.

  10. #239
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von supanit Beitrag anzeigen
    Speedtest kann man zum Geschwindigkeit messen vergessen. Das sind auf Test getrimmte Server, die vollkommen verzerrte Daten liefern.

    Auch bedarf es keiner 5MB (!!) fuer HD, das sind mal eben schlappe 40Mbit pro Sekunde, also ein vollkommen Unsinniger Wert. Damit bekommt man UHD gestreamt. Das waeren rund 30GB auf 90 Minuten Spielfilmlaenge, soviel Daten streamt niemand, und braucht auch niemand um Streams zu empfangen.

    Das Hauptproblem ist fuer den Betreiber eher nicht, dass es fuer TOT Kunden nicht laeuft. Wer es guenstig mag, kann ja seinen Anbieter wechseln. ICh versteh sowieso nicht, wieso man sich freiwillig TOT antut?
    Wer schreibt "5MB", 40 Mbit pro Sekunde?
    Hab ich einen Knick in der Optik?
    5 Mbit/s habe ich geschrieben und das ist immer noch ausreichend fuer eine hohe Bildqualitaet.
    Ueblicherweise werden so um die 3 MBit/s gestreamt.

    Die ToT Frage wurde beantwortet.
    Fuer wen die Welt so einfach ist, der sollte sich mal den ein oder anderen Thread in TV reinziehen zum Thema ISP Qualitaet.
    Das was schlussendlich rauskommt, wird nicht einfach durch diesen oder jenen ISP bestimmt, sondern durch eine Vielzahl von Faktoren/Unwaegbarkeiten. Und gerade im internetmaessig duenn besiedelten "Hinterland" habe ich keine solchen Probleme mit ToT wie hier beschrieben.

    Die erwaehnten Speedtests direkt ueber den thailaendischen ISP aufgerufen liefern tatsaechlich ziemlichen Nonsens.
    Da wird heftig geschraubt.
    Und ueber Leute (nicht aktuell in diesem Thread) die sich ueber ihren 20 ms ping nach Europa freuen, kann ich nur lachen.

    Diasaina: interessante Anregung. Baue oefter VPN nach Singapur auf (CyberGhost). Nur ausgerechnet mit easytv habe ich es noch nicht probiert.
    Naechste Woche mehr dazu.

  11. #240
    Avatar von supanit

    Registriert seit
    25.06.2014
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    in der Regel deshalb, weil nur TOT geht,
    und die Konkurrenz in dem gebiet, wo man wohnt,
    noch kein Arbeitsgebiet haben.
    In dem Fall mag das logisch sein und Sinn machen. Ich kenne aber genug, die in den Ballungsgebieten genauso TOT nutzen, oder den Witz TOT "Fiber", dafuer sogar 1500 oder mehr Baht im Monat zahlen, obwohl 3BB oder einer der anderen Provider verfuegbar ist.

    Somtamplara, der Poster ueber meinem Post hat 5MB geschrieben, daher war ich verwundert.

    Lass mal hoeren ob das mit Cyberghost klappt, ich zweifle eher, zumal das ja auch nicht im Sinne des "Erfinders" ist, immerhin sind das ja kostenpflichtige Dienste, oder?

Seite 24 von 29 ErsteErste ... 142223242526 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsches fernsehen in thailand
    Von wick im Forum Treffpunkt
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 19:47
  2. Deutsches Fernsehen in Thailand?
    Von Etep im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.07, 09:38
  3. Deutsches Fernsehen in Thailand??
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.03, 14:44
  4. Deutsches Fernsehen in Thailand sehen?
    Von Mr. Yim im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.03, 03:14