Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Deutsche haben keine Ahnung von PCs

Erstellt von Hippo, 27.09.2009, 09:42 Uhr · 46 Antworten · 3.462 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    dazu fiel mit spontan dies dazu ein:

    ... oder auch nicht

    Eine Arbeitslose bewirbt sich als Reinigungskraft bei IBM.
    Der Personalleiter lässt sie ein Test machen (den Boden reinigen), darauf folgt ein Interview und schließlich teilt er ihr mit "Sie sind bei IBM eingestellt". Geben Sie mir Ihre E-Mail-Adresse, dann schicke ich Ihnen die nötigen Unterlagen". Die Frau antwortet ihm, dass sie weder einen Computer besitzt noch eine E-Mail hat. Der Personalmensch antwortet ihr, dass sie ohne E-Mail-Adresse virtuell nicht existiert und daher nicht angestellt werden kann.

    Die Frau verlässt verzweifelt das Gebäude mit nur 10€ Reisekosten in der Tasche. Sie beschließt in den nächsten Supermarkt zu gehen und 10 Kilo Tomaten zu kaufen. Dann verkauft sie die Tomaten von Tür zu Tür und innerhalb von 2 Stunden verdoppelt sie ihr Kapital. Sie wiederholt die Aktion 3 Mal und hat am Ende 160$.

    Sie realisiert, dass sie auf diese Art und Weise ihre Existenz bestreiten kann, also startet sie jeden Morgen und kehrt abends spät zurück. Jeden Tag verdoppelt oder verdreifacht sie ihr Kapital. In kurzer Zeit kauft sie sich einen kleinen Wagen, dann einen Lastwagen und bald verfügt sie über einen kleinen Fuhrparkt für ihre Lieferungen. Innerhalb von 5 Jahren besitzt sie eine der größten Lebensmittelketten in Deutschland.

    Sie beschließt an ihre Zukunft zu denken und einen Finanzplan für sich und ihre Familie erstellen lassen. Sie setzt sich mit einem Berater in Verbindung und er erarbeitet einen Vorsorgeplan. Am Ende des Gesprächs fragt der Vertreter sie nach ihrer E-Mail-Adresse, um ihr die entsprechenden Unterlagen schicken zu können. Sie antwortet ihm, dass sie nach wie vor keinen Computer und somit auch keine E-Mail-Adresse besitzt.

    Der Versicherungsvertreter schmunzelt und bemerkt: "Kurios - Sie haben ein Imperium aufgebaut und besitzen nicht mal eine E-Mail. Stellen Sie sich mal vor, was Sie mit einem Computer alles erreicht hätten!"

    Die Frau überlegt und sagt: "Ich wäre Putzfrau bei IBM".

    Lehre Nr. 1: Das Internet rettet nicht Dein Leben
    Lehre Nr. 2: Wenn Du bei IBM arbeiten willst, brauchst Du eine E-Mail-Adresse.
    Lehre Nr. 3: Wenn Du diese Geschichte per E-Mail erhalten hast, sind die Chancen Putzfrau zu werden größer als die Millardär zu werden.
    ::::::::::::::::::::::::::::
    dank google hab ichs auch gleich hier gefunden und so brauchte ich nicht alles selber tippen:
    http://www.wer-weiss-was.de/theme204...le3300155.html

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    Aber warum sollten gerade Private nicht mit Raubkopien arbeiten? In Asien tun es alle.

  4. #13
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    und wieso verlangen fast alle Personaler digitale Bewerbungen im .doc Format?

  5. #14
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    Das versethe ich auch nicht, wo .pdf doch viel praktischer wäre.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    Zitat Zitat von Mr.Lof",p="778232
    und wieso verlangen fast alle Personaler digitale Bewerbungen im .doc Format?
    Weil ihre Sekretaerinnen diese Dateien ausdrucken koennen. Welcher Personaler will schon nur den Monitor angucken.

  7. #16
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    Zitat Zitat von Hippo",p="778124
    Microsoft: Deutsche haben keine Ahnung von PCs
    Deutsche scheitern an fast jeder dritten Frage nach gängigen IT-Basiskenntnissen. Das geht aus einer Untersuchung der von [highlight=yellow:adbc6418d5]Microsoft-Gründer Bill Gates[/highlight:adbc6418d5] ins Leben gerufenen Qualifizierungsinitiative IT-Fitness hervor. ...
    zitiert aus Winfuture
    wer hat uns denn dazu gezwungen zu verbloeden? - war das nicht die ganze "fenstertechnik" oder besser: WINDOWS?

    einer der sich noch vor dieser zeit mit DOS auseinandergesetzt hat versteht auch das die maschine vor einem nur das macht was man ihr sagt. schade das es nur so umfangreich und aufwendig auf kosten der hardware verschleiert wird.

    und noch eins, BILL profitiert doch am meisten von den "dummen".


    changnoi

  8. #17
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    zumindest sollte das ms office soweit beherrscht werden um eine vernünftige bewerbung abliefern zu können.
    als ich noch arbeitslos war, begegnete ich in einer massnahme menschen die keinen computer bedienen konnten, geschweige überhaupt eine bewerbung zusammen bekommen hätten.

    Dann werden noch solche Menschen in einen EDV Kurs fuer Fortgeschrittene geschickt.

    Ab der 5. Klassse EDV Unterricht fuer alle einfuehren.

  9. #18
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.817

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    Zitat Zitat von Mr.Lof",p="778232
    und wieso verlangen fast alle Personaler digitale Bewerbungen im .doc Format?
    Wie kommst du denn auf diesen Blödsinn ? .doc wird gar nicht erst geöffnet, .pdf ist angesagt. Aber da wissen die meisten eben wieder nicht, wie das geht.

    Word kann es so ohne weiteres nicht. Aber Open Office. Scheint aber absolutes "Spezialistenwissen" zu sein.

    Was auch unbedingt in der Schule gelernt werden müßte, ist 10-Finger-System, das erleichtert die Arbeit am Computer ungemein. In den USA ist das z.B. schon lange Standard.

  10. #19
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    ich habe meine letzte und erfolgreiche bewerbung als durchblätterbare pdf datei zusammengestellt.
    ich bin seit der zeit der ringkernspeicher (solch ein modul habe ich als sammlerstück behalten) dabei. nur sind halt nicht alle menschen gleich. manche haben und brauchten bislang keinerlei kontakt zum pc.
    in einigen jahren wird es mir fast genauso gehen. statt irgendwelche geräte zu reparieren werde ich vielleicht so eine art selbstversorger in thailand. so kenne ich einige die angst vor dem onlinebanking haben und noch immer alles per papierüberweisung erledigen.
    beides hat seine vorteile. eine karteikarte kennt keinen datenverlust, es sei denn man verbrennt sie.
    man suggeriert uns das man diese schnelllebigkeit zwingend braucht.
    computer können hilfreich sein, man sollte sich aber nicht von ihnen abhängig machen. ein supermarkt ist handlungsunfähig wenn deren server abschmiert. hier beginnt die völlige abhängigkeit die nicht sein sollte.............

  11. #20
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Deutsche haben keine Ahnung von PCs

    Zitat Zitat von Mr.Lof",p="778232
    und wieso verlangen fast alle Personaler digitale Bewerbungen im .doc Format?
    Die Erklärung ist denkbar einfach:

    - im Doc-Format kann nach Aktivierung der Absatzmarken gesehen werden, wie fit ein Schreiber wirklich ist

    - Profis handeln im Word nach dem Prinzip:
    Erst markieren und dann agieren (Sprich formatieren)

    - Laien verwenden die Textprogramme wie eine Schreibmaschine; also mit vielen Absatzschaltungen anstelle der Formatierungsmittel "Absatz vorher" und "Absatz nachher"

    Aber mal ganz ehrlich, ich kenne auch die Ablieferung von Bewerbungen in PDF oder Word.

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß unseren nationalstolzen europäischen Südländer ihre mangelnden PC-Kenntnisse offen zugeben.

    Aber ich könnte sogar sagen, daß die am wenigsten Bescheid wissenden Deutschen aus dem Grenzgebiet D/F kommen.
    Von dort hör ich am Häufigsten den Satz:
    "Ich komm in meinen PC net rin"

    Ehrlich gesagt, ich auch nicht.

    Martin

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ihr braucht keine Angst zu haben, es wird schon wieder!
    Von gespag im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.04.11, 13:31
  2. Nun hat es auch mich gepackt und habe keine ahnung
    Von Roco im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 21:08
  3. Fotos ins Nittaya stellen--Beerchang hat keine Ahnung wie
    Von beerchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 10:17
  4. 90 Tage Meldung bei Immi oder Polizei, Keine Ahnung...
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 12:57