Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Den x86- PC durch Android-Tablet ersetzen ?

Erstellt von lucky2103, 30.05.2014, 10:55 Uhr · 21 Antworten · 1.740 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Hab auch 'nen 27", ist aber mehr fuer MS Excel und Project Junkies, wo man Flaeche braucht. Fuer Word reicht auch geringere Aufloesung, wenn man nicht mit mehreren Dokumenten parallel arbeiten muss.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Den x86- PC durch Android-Tablet ersetzen ?
    Nein. Nein. Nein. Jetzt sind schon 10 Zeichen.

  4. #13
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Bin zwar weder Freund von Mediamarkt oder Windows, aber dieses Teil empfinde ich als gute Kombination, Tablet und PC in einem.

    ACER Aspire Switch SW5-011 (64GB) Tablets kaufen bei Media Markt

  5. #14
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Das ist aber eine Windowskiste. Es gibt auch solche Geraete mit Windows und Android. Aber ich kann da keinen echten Sinn drin erkennen, entweder kleinen Laptop oder ein Tablet. Man schleppt doch auch keine Dockingstation durch die Gegend ...

    Wenn es dann zum Tablet mit Bluetoothkeyboard kommt, dann wuerde ich doch eher einen Ultraportable bevorzugen, Zenbook oder Macbook Air, Acer S7, sowas. Da gibt es ja mittlerweile eine groessere Auswahl.

  6. #15
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Stimmt, so etwas
    günstige Vorführware: Acer Aspire S7-391-73514G25ass / i7 2x 1,9GHz / 4 GB RAM / 256 GB SSD / 33 cm (13,3\") Full-HD Display / Win8 bei notebooksbilliger.de[Plusbox]&wt_cc1=plusbox
    mit i7-Prozessor und SSD brigt dann auch mehr Spaß als ein schwachbrüstiger Atom-Prozessor.

  7. #16
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich halte es nicht für sinnvoll einen pc durch ein android spielzeug zu ersetzen. schon das app gefrickel geht mir auf die nerven.

  8. #17
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Oke, ich seh schon, dass Android noch nicht so weit ist, dass ich den PC damit ersetzen kann.
    Ich war halt auf unserer 2-wöchigen Europareise irgendwie angenehm überascht, was man damit alles machen kann.

    Und weil vieles inzwischen Web-basiert oder in der Cloud ist, dachte ich, es wäre an der Zeit, den PC einzusparen.

    Allerdings las ich auf Cnet, dass das Ipad das Notebook erstzen könne. Hat das Ding was, was Android fehlt ?

  9. #18
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    In meinen Augen ist das eigentlich eine Frage, ob man sich eher als passiver Konsument sieht, oder aktiv am Gerät arbeitet. Tablets sind ansich eher für den Konsum ausgelegt. Klar kann man damit auch mal ein wenig im Forum posten, aber wer mal mehr als ein einfaches Textdokument oder gar eine ordentliche Exceltabelle erstellen möchte, wer vernünftige Bildbearbeitung braucht, der wird wohl um den PC nicht herumkommen, wenn es sich das Leben nicht künstlich schwer machen möchte. Man muss also erstmal seine Nutzungsanforderungen definieren.

    Aber ohne Frage: Für ein Gro der Leute ist der PC zu Hause heute überflüssiger Luxus.

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich hab zwar einen PC, aber online bin ich fast zu 98 Prozent auf dem I Pad,

    sofort online ohne laestiges hochfahren, es ist eine wahre Freude

  11. #20
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ich kann nur unterstreichen was Taunusianer schreibt.
    Zum Gucken/Klicken und Selfies verschicken ist so ein pad ganz nett, aber doch kein Ersatz fuer ein echtes Arbeitsgeraet.

    Ich kann mich nur wiederholen: als zweites mobiles Geraet OK, aber nicht als Ersatz.
    Ich habe einen Desktop PC, einen Notebook und ein Android Smartphone.
    Selbst das Notebook ist mir zu muehsam, um z.B. hier zu schreiben.

    So ungefaehr sehen Arbeitsplaetze von Leuten aus, die die SW fuer die kleinen Klick-und-Guck Teile entwickeln




Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reise durch den Isaan und Nord-West-Thailand
    Von Georg im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 02:45
  2. Hilfe - PC dreht durch !!!
    Von FarangLek im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.08.04, 18:22
  3. Liebe geht durch den Magen
    Von Udo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 27.07.04, 20:10
  4. Eine Fahrt durch den Issaan II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Literarisches
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.11.02, 23:06
  5. Eine Fahrt durch den Issaan
    Von Mang-gon-Jai im Forum Literarisches
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.11.02, 10:49