Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Das Internet immer gefährlicher?

Erstellt von strike, 08.12.2013, 10:09 Uhr · 92 Antworten · 10.663 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    621
    @Tramaico
    Jetzt willst du mir aber ein schlechtes Gewissen vermitteln weil ich dem kevin etwas unverdientes geschrieben habe.
    War ja nur ein Satz.....................
    Der Hintergrund ist ja vermutlich etwas komplizierter, da die Firma Urmann u. Coll. in den letzten Wochen sehr im Focus steht wegen ihrer zum Großteil wohl an den Haaren herbeigezogenen, allerdings postalisch zugestellten Abmahnungen.
    Wenn sich der Trojaneranhang als harmlos erweisen würde wäre es ja eigentlich eine gute Sache um die Urmänner noch etwas "prominenter und damit mieser" dastehen zu lassen wegen ihrer "kriminellen Angstmache" bei unschuldigen aber leichtgläubigen und dadurch zahlungswilligen Weicheiern mit schlechtem Gewissen.
    Dann könnte allein schon der Name Urmann u. Coll. in einer Abmahnung zum am A.r.sch vorbei Ereignis bei der breiten Masse werden und das wäre gut so.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Abmahnung wegen .....-Streams: Richter in der Kritik - Digital - Süddeutsche.de

  4. #13
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960
    Zitat Zitat von j.p.valance Beitrag anzeigen
    Ich hatte Heute auch eine Mail in der Richtung...
    ich auch und zwar gleich mehrere vonn demselben Trittbrettfahrer. Bei GMX geht das eh alles gleich in den Spamordner. Die sind ja zu blöd das Datum richtig einzutragen. Die angehängte .zip-Datei sollte man allerdings nicht öffnen. Das Zurückschreiben bringt auch nichts da die Absenderadressen missbräuchlich benutzt werden und die Leute gar nichts davon wissen.

    resci

  5. #14
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Auf Spam u.s.w zu antworten ist immer dumm, dann weiss der Spammer das die Email Adresse existent ist,
    wichtig ist auch, das keine Bilder aus Spam Nachrichten nachgeladen werden.. Leider machen das die grossen Deutschen Mail Anbieter

  6. #15
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von fastburner Beitrag anzeigen
    Auf Spam u.s.w zu antworten ist immer dumm, dann weiss der Spammer das die Email Adresse existent ist
    Das weiss er so oder so, da Adressen vor dem Versand auf Gültigkeit überprüft werden können. Auch ob die Email geöffnet wurde ist nachvollziehbar.

  7. #16
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Das weiss er so oder so, da Adressen vor dem Versand auf Gültigkeit überprüft werden können. Auch ob die Email geöffnet wurde ist nachvollziehbar.
    Quatsch!Wenn keine Bilder nachgeladen werden kann nicht nachvollzogen werden ob die mail gelesen wurde.
    Wenn die mail Adresse nicht Existiert.Kommt mail delivery failed zurück.

  8. #17
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508
    Da ja anscheinend weder Polizei, noch Richter, noch die Politik in der Lage sind den Bürger vor diesen Abmahnidioten zu schützen, schießen immer Neue wie Pilze aus dem Boden.

    Vierlleicht müssen sich die Bürger selber helfen. Gab mal so einen Film mit einem entführten Kind und Lösegeldforderung. Der Vater hat das geforderte Lösegeld verdoppelt und auf die Köpfe der Entführer ausgesetzt falls das Kind nicht binnen 12 Stunden wohlbehalten zurück ist.

    Wie sehe es denn aus wenn jeder Betroffene, anstatt den aberwitzigen Forderungen der Kanzlei folge zu leisten, eine kleine Spende auf ein Sammelkonto einzahlt. Wer die gesamte Kanzlei, inkl. Chefs und Angestellten, fachgerecht entsorgt erhält den Topf.

    Das ein paar Mal gemacht und das Problem löst sich von alleine.

  9. #18
    Avatar von j.p.valance

    Registriert seit
    23.08.2012
    Beiträge
    621
    Auftragsmorde werden zügig bestraft.

    Die ganze Ami.s.c.h.eiße hat die Politik und folglich die Justiz in unserem feinen Staat im Griff.
    Die bestimmen wie der Hase läuft.
    Merkel Gesocks, remote controlled.

  10. #19
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Da ja anscheinend weder Polizei, noch Richter, noch die Politik in der Lage sind den Bürger vor diesen Abmahnidioten zu schützen, schießen immer Neue wie Pilze aus dem Boden.
    Ihr in Deutschland seid doch selbst schuld. Warum wählt ihr das Gesocks denn auch immer wieder?

    Die Partei die mit so was aufräumen wollte, die habt ihr ja nicht gewählt. Also beklagt euch nicht!

  11. #20
    Avatar von fastburner

    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    237
    Update:


    http://bit.ly/1jXUvfj

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie immer - Weihnachtsgeschenk ???
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 24.12.12, 10:45
  2. immer 2x
    Von eifelmatti im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 11:39
  3. Internet Explorer und Internet-Stick
    Von ChangKhao im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 21:15
  4. Gefährlicher Stunt
    Von conny im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.04, 19:23
  5. IMMER IM FORUM
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 14.09.04, 09:47