Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

CAT- Richtantenne mit Router - wird langsam

Erstellt von gerhardveer, 06.06.2012, 13:18 Uhr · 21 Antworten · 2.603 Aufrufe

  1. #11
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    282852_4234783226579_313625348_n.jpg das ist meine Antenne

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Das dicke Ende kam aber dann noch. Der CAT-Mensch wies mich darauf hin, dass die hohe Geschwindigkeit nur gilt bis zu einer Datenübertragung von 4GB pro Monat, danach geht sie auf 360 kbps runter
    Das wäre dann eine Flatrate die den Namen nicht wirklich verdient hat. Das gibt es in Deutschland bei den Mobiltelefonanbietern auch. Der Nepp ist also nicht Thailand-spezifisch. Ich sehe darin ein typisches Lockvogelangebot, das eigentlich unter unlauteren Wettbewerb fällt, aber aus mysteriösen Gründen rechtlich toleriert wird. Fazit: Bei Internet- und Telefonverträgen muss man sich auch in Thailand alles ziemlich genau durchlesen. Immerhin kommt man hier in TH einfacher aus den Verträgen raus.

    Cheers, X-pat

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    das ist meine Antenne
    Ne Richtantenne ist das aber nicht . 20km kommst Du damit auch nicht weit, vielleicht 200m.

  5. #14
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ne Richtantenne ist das aber nicht . 20km kommst Du damit auch nicht weit, vielleicht 200m.
    Ging mir auch durch den Kopf.
    Aber wer weiss schon was sich hinter der Plastik verbirgt?

    Im uebrigen soll es schon Leute gegeben haben, die mit so etwas 236 Meter ueberbrueckten

  6. #15
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Immerhin kommt man hier in TH einfacher aus den Verträgen raus.
    Das Dumme ist, dass es keine Alternative gibt. Der USB-Stick von AIS ist noch lahmer - mit der Pseudoflatrate habe ich wenigstens ca. die Hälfte des Monats ein schnelles und danach ein halblahmes Netz. Es gibt im Dorf nichts "Besseres" - die TOT bietet DSL für 10000Baht an, wenn ich mindestens 10 Leute bringe (oder selbst 100000 löhne )...

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Es gibt im Dorf nichts "Besseres" - die TOT bietet DSL für 10000Baht an, wenn ich mindestens 10 Leute bringe (oder selbst 100000 löhne )...
    Hier lohnt es sich u.U. die oertliche Schule mit ins Boot zu nehmen. TOT hat hier sicher einen Versorgungsauftrag, d.h. muss anschliessen, bzw. man kann mit entsprechenden Druck ueber die Schulbehoerden versuchen, dies zu erreichen. Wenn die Leitung erst mal liegt, dann sind die auch bereit, weitere Kunden anzuklemmen. Ging bei uns so. Schule haengt am Netz und hat WiFi aufgebaut.

  8. #17
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ne Richtantenne ist das aber nicht . 20km kommst Du damit auch nicht weit, vielleicht 200m.
    Sicher komme ich damit auf (genau) 22km bei freier Sicht. Zur zeit strahle ich in mein Office (2.5 km entfernt) habe sogar nur die kleinen Atennen drauf. Für die 60 Antenne müsste ich was zusätzliches bauen.

  9. #18
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Sicher komme ich damit auf (genau) 22km bei freier Sicht.
    Du meinst Du kannst das Ding mit dem Fernglas sehen? Selbst das ist bei 22km 'ne tolle Leistung!

    Stell mal ein groesseres Bild rein, vielleicht sieht man dann mehr. Auch, was ist am anderen Ende?

  10. #19
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Du meinst Du kannst das Ding mit dem Fernglas sehen? Selbst das ist bei 22km 'ne tolle Leistung!

    Stell mal ein groesseres Bild rein, vielleicht sieht man dann mehr. Auch, was ist am anderen Ende?
    Hehe mach ich. Musst mich halt auf Facebook Adden, dann würdest du alle Fotos haben hehehehe

  11. #20
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    195
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    mit der Pseudoflatrate habe ich wenigstens ca. die Hälfte des Monats ein schnelles und danach ein halblahmes Netz. Es gibt im Dorf nichts "Besseres" - die TOT bietet DSL für 10000Baht an, wenn ich mindestens 10 Leute bringe (oder selbst 100000 löhne )...
    Du kannst allenfalls zwei CAT Abos haben. Das sind zwei mal 850 Baht im Monat - und dann sollte es reichen.

    Hansjürg hat ein TOT Abo. Er sagt dass er 11 MB wirklich bekommt. Am Samstag sehen wir ja uns bei ihm. Pit kommt übrigens auch mit.

    Mit freundlichen Grüssen

    Thedi

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Router am TH-Netz
    Von iang im Forum Computer-Board
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.07.13, 23:41
  2. Wird mein W-LAN Router angezapft?
    Von phi mee im Forum Computer-Board
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.12.09, 15:35
  3. Jetzt wird es langsam ernst!
    Von Detlef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.05, 14:38
  4. Router für T-DSL, was ist zu beachten ?
    Von Wittayu im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.02.03, 15:41
  5. Warum so langsam?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.02, 16:28