Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Brauche Infos zu Linux

Erstellt von EO, 24.11.2006, 17:29 Uhr · 43 Antworten · 5.149 Aufrufe

  1. #1
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Brauche Infos zu Linux

    Hallo lEute.wer kann mir was ueber linux sagen?
    Vorteile gegenueber Windows Xp.oderNachteile?
    moechte evtl.meinenPC Win XP Pro mit Internetanschluss mit meinem Sohn seinen PC entweder als Netzwerk verbinden(bei ihm moechte ich dann Testhalber wegen Viren?oder Stabilitaet)Linux drauf machen.oder kein netzwerk und er hat eigenen Internetanschluss?was ist sinnvoll?habe absolut keinen blassen schimmer von Linux.
    Danke fuer die Hilfe.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Hol Dir eine Zeitschrift mit der Suse 10.1 DVD, z.B. bei Heise nachbestellbar, c't. Installiert sich fast von alleine. Wenn Du nicht 2 ganz "linke" Hände hast kommste damit recht schnell klar.

    Als Alternative zu Microsoft durchaus zu empfehlen, incl. Open Office.

    Allerdings ist es dann vorbei mit PC-Spielen. Linux bringt ein paar recht harmlose mit, aber der Rest .....

    Bei Problemen mal in einschlägigen Fach-Foren suchen.


    Gruß René

  4. #3
    FD53
    Avatar von FD53

    Re: Brauche Infos zu Linux

    @EO
    wie meinst Du das mit Netzwerk ? Soll er etwa einen Drucker an Deinem PC mitnutzen oder umgekehrt ? Oder wollt Ihr gemeinsam Daten nutzen ?
    Falls Ihr z.B. aDSL habt und am Router einen Switch, dann ist der Zugang zum Internet kein Problem - alles andere dürfte Dich gleich etwas zu heftig fordern. :-(
    Linux erfordert eine etwas andere Denke - wünsche viel Glück.

  5. #4
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Linux läuft bei uns sehr stabil :bravo: wir verwenden Suse-Linux für File- und Internet-Server. Wenn du bisher nur Windows kennst und sonst keine größeren PC-, Netzwerk-,und Betriebssystemerfahrungen hast, dann kannst du dir mit Linux die Zeit an kalten Winterabenden vertreiben

    Zu Beginn kannst du dir z.B. eine Knoppix-CD besorgen und Linux direkt von CD-booten das reicht, um erste Erfahrungen und Eindrücke zu sammeln. Alternativ kannst du auch Damn Small Linux verwenden, es ist ca. 50MB groß und lässt sich unter Windows starten.

    woma


  6. #5
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Zitat Zitat von Rene",p="422399
    ...Allerdings ist es dann vorbei mit PC-Spielen. Linux bringt ein paar recht harmlose mit, aber der Rest .....
    Ach wieso, Unreal Tournament fühlt sich unter Linux absolut wohl Aber achso, das ist ja bald verbooooten

    BTW: Wenn Du eine grosse Platte hast ist´s ja auch kein Problem beides parallel zu installiern. Bei SuSE kannst Du die bestehende (Windows-)Partition verkleinern und SuSE in den übrigen Platz installieren.

  7. #6
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Der aktuellen Ausgabe der c´t liegt eine DVD mit Ubuntu bei. Kann sowohl als Live-System getestet als auch installiert werden.

    Persönlich bevorzuge ich eher Fedora, umsonst herunterzuladen und bringt alles mit, was ich mir wünsche. Läuft sowohl bei mir privat (Doom, Quake kein Problem) als auch in der Firma als Mail-, File-, Print-, Mail-, SQL- und Intraweb-Server.

    Spart dem Betrieb eine Menge Geld, wenn ich bedenke, was derartige Lizenzen für Windows-Server kosten sollen.

  8. #7
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Zitat Zitat von spellbound hound",p="422621
    Spart dem Betrieb eine Menge Geld, wenn ich bedenke, was derartige Lizenzen für Windows-Server kosten sollen.
    Grundvoraussetzung dazu ist jemand, der sich sehr gut mit Linux auskennt, sonst kann sowas gewaltig in die Hose gehen oder zumindest teuer werden, wenn man mal Service braucht, der ist nämlich nicht gratis

  9. #8
    Avatar von spellbound hound

    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    507

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Zitat Zitat von maphrao",p="422624
    Zitat Zitat von spellbound hound",p="422621
    Spart dem Betrieb eine Menge Geld, wenn ich bedenke, was derartige Lizenzen für Windows-Server kosten sollen.
    Grundvoraussetzung dazu ist jemand, der sich sehr gut mit Linux auskennt, sonst kann sowas gewaltig in die Hose gehen oder zumindest teuer werden, wenn man mal Service braucht, der ist nämlich nicht gratis
    Ist in dem Fall vorhanden. Falls nicht, kann man sich auch einen Admin mieten.

    Das sollte auch bei Windows-Servern Grundvoraussetzung sein. Ohne Ahnung von der eigentlichen Materie (Mail, Web, Datenbanken) hat keiner was am Server zu suchen. Wissen, wo die Schaltfläche "Start" ist reicht eben auch nicht aus.

    Der letzte Brüller von der Sorte, war ein Maschinenhändler, der meinte, Grundkenntnisse in Outlook reichen aus, um einen Mailingverteiler unter MS-Exchange einzurichten. Ergebnis: ca. 200 Leute, die alle 3 Minuten die gleiche Mail erhielten, da der Spezi die Adresse eines Mailverteilers mit in die Empfängerliste reingesetzt hatte und dieser Mailverteiler die Mail aber auch wieder an sich verschickte.
    Folge: Wütende Leute antworteten "an alle" was der Quatsch solle, man möge es einstellen usw. Der Traffic vervielfachte sich von Minute zu Minute, bis der Provider ein Einsehen hatte und den Blitzmerker vom Netz klemmte.
    Derjenige, der am Server werkelt, sollte also wissen was er tut, egal ob Windows oder Linux.

  10. #9
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Linux ist nicht unbedingt einfach...
    Von daher rate ich ebenfalls, es zunächst mal mit den sogenannten Live-CDs anzugucken.
    Da wären aus meiner Sicht Knoppix, Kanotix und Slax anzuraten, wobei Slax mit ca 200 MB recht klein ist, aber alle nötigen Anwendungen, Rechnen, Schreiben, Internet dabei hat.
    Knoppix und Kanotix sind sehr umfangreich und vielleicht etwas verwirrend für den Anfang.

    Bei Slax und Kanotix weiss ich dass man sie auch installieren kann, bei Knoppix war das früher auch möglich, derzeit bin ich da aber nicht auf dem Laufenden.

    Weitere Möglichkeit, zB Ubuntu auf einem virtuellen PC unter Windows laufen lassen. Das gibt es als Komplettpaket bei VMware. Da hat man dann zwei Betriebssysteme gleichzeitig laufen (und kann das Linux aber jederzeit wieder beenden ohne Windows zu beenden) .

    FF (Viel Vergnügen)

  11. #10
    FD53
    Avatar von FD53

    Re: Brauche Infos zu Linux

    Es wäre wohl schön, wenn EO sich nochmal zu seinen Nutzungsdetails äußern würde.

    Ich stelle mir da bei ihm folgendes Szenario vor:
    - der WXP PC soll das Internet für den Linux-PC bereit stellen
    - der Linux-PC soll einen freigegeben WIN-GDI-Drucker am WXP-PC mit nutzen
    - der WXP-PC soll einen ParPort-Scanner am Linux-PC mit nutzen, später auch den dort bei USB angeschlossenen Fotoapparat
    - der User am WXP-PC soll Dateien auf dem Linux-PC nutzen
    - der Linux-PC-Nutzer will die TV-Karte am WXP-PC mitnutzen
    Wird bestimmt ganz lustig ...

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. UBUNTU GNU/Linux *
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 292
    Letzter Beitrag: 15.03.12, 00:27
  2. Linux 9.0
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 07:09
  3. RedHat9 Linux
    Von MadMac im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.03, 22:48
  4. Linux
    Von PH im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.02, 19:19
  5. Linux
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.02, 19:24