Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Bloody German Umlauts!

Erstellt von x-pat, 12.07.2006, 09:37 Uhr · 13 Antworten · 1.619 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Bloody German Umlauts!

    Verwendet doch das OSK = Onscreen Keyboard.

    Einfach die Deutsche, englische und Thai Sprache und die Tastatursprache installieren, und dann über start > ausführen > osk das Onscreen Keyboard aufrufen. und voila

    gruß kodiak

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Bloody German Umlauts!

    Hallo x-pat,
    machs doch einfach so wie ich seit einigen Jahren, und schreibe die Umlaute aus.

    Habe ich mir angewoehnt, seitdem ich recht viel mit USA, Argentinien, und natuerlich Thailand korrespondiere. Bei denen erschienen naemlich immer $-, %-, oder andere lustige Zeichen, wenn ich einen Umlaut getippt hatte.

    Erst im letzten Jahr gab es mit der Methode Probleme, und zwar in der Berufsschule. Dort sitze ich auch oft am Rechner und tippe Texte, natuerlich zunaechst voellig selbstverstaendlich mit den ausgeschriebenen Umlauten. Die drei Tasten links neben der Raute und dem Plus benutze ich ueberhaupt nicht mehr.
    Dadurch kam es zu einiger Verwirrung unter den SchuelerInnen und LehrerInnen -ich musste erklaeren warum ich so merkwuerdig schreibe?!! ;-D

    ...meine Ausfuehrungen zu dem Grund waren zwar verstaendlich und nachvollziehbar, dennoch muss ich in der Berufsschule nun die Umlaut-Tasten benutzen. :kopfhau: Lustigerweise habe ich mit dem Umlaut-Tastentippen mittlerweile richtige Probleme, denn es ist fuer mich schneller ein ue, ae, oe, oder ss (fuer das sz) zu tippen, als die deutschen Lettern. Bei Handschrift geht es, aber an der Tastatur bin ich neu konditioniert.

    Chock dii, hello_farang

  4. #13
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Bloody German Umlauts!

    Nun, wenn das Hauptproblem das Schreiben in einer Textverarbeitung ist, schafft es Abhilfe, der Autokorrekturfunktion etwas beizubringen, wie aus *u* mach ü aus *s* mach ß ..., ich denke, dort tippt sich dann recht flüssig.

  5. #14
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Bloody German Umlauts!

    halte es mit den Umlauten wie Hello_farang - und bin wegen dem Kuddelmuddel (&@%^##~^^*$9) der entsteht, wenn eine solche Umlaut-mail auf einem Mailprogram das nur auf englischer Sprache basiert, aufgemacht wird - radikal fuer die ABSCHAFFUNG dieser nicht wirklich erklaerbaren Um-laute.

    Es geht doch auch so = ae, ue, oe, sz oder ss SPRACHREFORM!!!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. German Angst
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 06:28
  2. Bloody October 2008
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.10.08, 15:59
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.07.08, 15:50
  4. Bloody Damn Hot in Bangkok!
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 30.04.05, 15:38
  5. German--TV
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.07.02, 01:04