Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Bildbearbeitungsprogramm

Erstellt von Otto-Nongkhai, 25.06.2009, 08:24 Uhr · 15 Antworten · 1.756 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Bildbearbeitungsprogramm

    Habe gerade 12 Photos meiner kleinen Prinzessin zu 120 Bath gemacht,war in 12 Std fertig und hatte weissen Hintergrund.
    In der Naehe der Botschaft ht der Spass ,6 Photos noch 150 Bath gekostet.
    Ein Programm ist mir aber lieber,da kann ich aus meinen Dig-Fotos unerwuensche Frauen weissen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Bildbearbeitungsprogramm

    Nimm Photoshop CSx, weiss gerade nicht, welche aktuell ist, ist aber hierbei auch unwichtig.

    Ganz ganz wichtig ist ein ebener gleichmaessig ausgeleuchteter Hintergrund, sonst kann es Stunden dauern.

    bei TV Produktionen verwendet man aus Traditonsgruenden die Farbe Blau (Bluebox), heute geht es mit jeder Farbe, sie darf nur unter keinen Umstaenden auf dem frei zu stellenden Objekt vorkommen (Color Keying)

  4. #13
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024

    Re: Bildbearbeitungsprogramm

    Zitat Zitat von Charly",p="742687
    Nimm Photoshop CS4

    bei TV Produktionen verwendet man aus Traditonsgruenden die Farbe Blau (Bluebox)..
    ...Bluebox wird noch verwendet, aber gerade bei Videoproduktionen setzt sich die Greenbox immer mehr durch. Haengt mit den Kamerasensoren zusammen.

    Ubrigends wurde das Bluebox-Verfahren bei King Kong 1933 zum ersten Mal eingesetzt...1959 bei Ben Hur wurde sie dann "richtig" genutzt.


  5. #14
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Bildbearbeitungsprogramm

    Dank Dir fuer die Info, die Greenbox kannte ich nicht, wird die Grundfarbe verwendet oder eine spezielle RGB Mischung, das warum wuerde mich auch interessieren, aber eher etwas detailierter, wenn Du mal Lust nd Zeit hast, dann wohl besser per PM, da es Oto sicher nichts helfen wuerde.

    PS: Danke ich weiss die Antwort bereits, einmal blau, einmal rot aber zwei mal gruen.

  6. #15
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Bildbearbeitungsprogramm

    Zitat Zitat von Charly",p="742687
    Nimm Photoshop CSx, weiss gerade nicht, welche aktuell ist, ist aber hierbei auch unwichtig.
    CS4

    Wobei, Videokurse gleich mitanschauen ;-D

    ich hab es in der extended edition oder wie es heisst, aber ich ne Woche (und da mein ich mehr als nur 8 Stunden taeglich) zum einarbeiten gebraucht. Ist nicht ganz ohne, dafuer dann aber, wenn man es mal raus hat - genial.

    Wobei die Hintergruende nicht ueber irgendwelche "Bluebox Hintergruende" gemacht werden beim cs sondern mit layern und Masken

  7. #16
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Bildbearbeitungsprogramm

    Zitat Zitat von Charly",p="742687
    bei TV Produktionen verwendet man aus Traditonsgruenden die Farbe Blau (Bluebox), heute geht es mit jeder Farbe, sie darf nur unter keinen Umstaenden auf dem frei zu stellenden Objekt vorkommen (Color Keying)
    Bei Paßbildern verwendet man überwiegend grün - deshalb ja auch der Begriff der green-screen photography - weil halt im menschlichen Gesicht grün so gut wie kaum vorkommt. Es sei denn, man ist vom Mars. Also schmeißt man ganz simpel die grüne Farbe aus dem Bild hinaus. Ist wesentlich einfacher als mit Schneidewerkzeugen die Konturen des freizustellenden Gesichts nach zu zeichnen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bildbearbeitungsprogramm
    Von Thaimaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 10:09