Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Bildbearbeitungs-Programme

Erstellt von Bangkok Dangerous, 02.11.2007, 21:43 Uhr · 39 Antworten · 2.630 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von deguenni",p="539894
    in vielen fällen es sei denn man hat eine richtig gute kamera (digitale spiegelreflex), dann braucht man bei guter einstellung überhaupt keine fotoberarbeitung.
    gerade da braucht man das, denn die bilder out of cam kannst knicken. da hätte man sich gleich ne kompakte mit dem gewünschten zoombereich kaufen können. die soft in der cam macht zu viele kompromisse

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von zappalot",p="539906
    eine kleine beispielbildershow hier:

    www.deininter.net/thaidream
    Sehr schöne, farbintensive Bilder. Welche Kamera nutzt du und auf welcher Insel sind die Bilder gemacht worden?

  4. #23
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von maphrao",p="539923
    Zitat Zitat von zappalot",p="539906
    eine kleine beispielbildershow hier:

    www.deininter.net/thaidream
    Sehr schöne, farbintensive Bilder. Welche Kamera nutzt du und auf welcher Insel sind die Bilder gemacht worden?
    kannst am letzten Bild unten lesen

    KAMERA: NIKON D50 | DATUM: 01.02.06 04:52 | AUFLÖSUNG: 3008 x 2000 | BELICHTUNGSDAUER: 1/320s | ÖFFNUNG: 9.0 | BRENNWEITE: 18.0mm


    resci

  5. #24
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von J-M-F",p="539920
    gerade da braucht man das, denn die bilder out of cam kannst knicken. da hätte man sich gleich ne kompakte mit dem gewünschten zoombereich kaufen können. die soft in der cam macht zu viele kompromisse
    schade meine fotos habe ich aus bestimmten gründen hier gelöscht. die fotos waren alle ohne bearbeitung mit einer digitalen spiegelreflex und natürlich mit zoomobjektiv gemacht worden. da brauchte ich keine nachbearbeitung. hingegen mit einer taschencamera wird es wohl anders nicht möglich sein. aber auch nicht immer und unbedingt. ich beschäftige mich schon 35 jahre mit amateurfotografie und weis wovon ich spreche. andere mit gleichen niveau wissen wovon ich spreche.
    es gibt eben halt knipsen und fotografieren. das ist der unterschied. ich mach keine fotos um sie zu bearbeiten und dann nachher verfälscht zu präsentieren. wozu sind sonst die einstellungen an einer spiegelreflex. wenn man damit nicht umgehen kann oder versteht, sollte man sich eine knipse kaufen.

  6. #25
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    nun eine nikon d50 ist schon eine digi-kamera der extraklasse.
    das in verbindung mit einem guten objektv, der richtige mann/frau dahinter, kann eigentlich nichts schief (wenn nicht verwackelt)gehen. aber 320stel sek. bestimmt nicht.

    Produktbeschreibung: Nikon D50 - Digitalkamera
    Produkttyp: Digitalkamera - SLR
    Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 13.3 cm x 7.6 cm x 10.2 cm
    Gewicht: 540 g
    Farbe: Silber
    Flash-Speicher: 1 GB
    Unterstützter Flash-Speicher: SD Memory Card
    Sensorauflösung: 6.1 Megapixel
    Kamerablitz: Pop-up Blitz
    Red Eye Reduction: Eingebaut
    Optischer Sucher: Optisch - Augenhöhen-Spiegel-Pentaprisma
    Display: LCD Anzeige - TFT-Aktivmatrix - 2" - Farb
    Unterstützte Batterie: 1 x Lithium-Ionen-Batterie (wiederaufladbar)

    der preis liegt zwischen 650 - 1000 €uro
    Objektiv extra

  7. #26
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von deguenni",p="539931
    ich beschäftige mich schon 35 jahre mit amateurfotografie und weis wovon ich spreche. andere mit gleichen niveau wissen wovon ich spreche.
    es gibt eben halt knipsen und fotografieren.
    kann mir nicht helfen, irgendwie lese ich da eine gewisse Arroganz raus
    Vielleicht gibts auf dieser Welt auch Leute, die sich in dieser Materie noch nicht so gut auskennen wie du.

    Zitat Zitat von deguenni",p="539931
    das ist der unterschied. ich mach keine fotos um sie zu bearbeiten und dann nachher verfälscht zu präsentieren.
    ich hab halt nun mal festgestellt, daß wenn ich meine Fotos verkleinere auf Photobucketeinstellung z.B. 800x600 die meisten Bilder verschwommen hier im Forum gezeigt werden. Die Bilder sind allerdings bedeutend besser wenn ich nach dem Verkleinern einmal nachschärfe.

    resci

  8. #27
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    also, ich oute mich als nikon-d50-besitzer. ich bin mir sicher, dass ich heute noch nicht alle möglichkeiten der kamera ausgeschöpft habe. sie ist zum teil schon nicht mehr im verkauf. was mir an dieser kamera gefällt ist ihr robustes äusseres und die möglichkeit fast alle älteren analogen objektive zu nutzen, was meines wissen`s bei der neueren nikon d 40x nicht funktioniert. gut kombiniert ist die kamera mit dem nikon zoom 18-70. eine sinnvolle und bezahlbare kombination.

  9. #28
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von resci",p="539936
    kann mir nicht helfen, irgendwie lese ich da eine gewisse Arroganz raus
    das hat nichts mit arroganz zutun, sondern eher fachliches wissen mit den jahren. habe aber keine lust hier einen fotolehrgang und beratung zur fotoverarbeitung zu halten.

  10. #29
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Ich hatte früher auch dicke schwere SLRs, ne Nikon, auch mal ne Minolta Dynax 7000i, alles schwere Klopper, die kleinen tuns auch, sind unauffälliger, leichter: Mein Tip..die Leica C-Lux...the Best ever

    Was besseres als Leica gibts halt nicht....

  11. #30
    Avatar von Bangkok Dangerous

    Registriert seit
    26.10.2003
    Beiträge
    146

    Re: Bildbearbeitungs-Programme

    Zitat Zitat von deguenni",p="539894
    warum jemanden davon überzeugen was besser ist oder nicht.
    Darum gings ja nicht. Eher darum, dass der Funktionsumfang von Photoshop dem von Freeware gleich wäre - oder auch nicht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sandbox für dubiose Programme
    Von waanjai_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.09, 01:23
  2. Freeware Programme zur Bildbearbeitung
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.08.08, 16:42
  3. Linux und Thaicodierte Programme
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.07, 17:15
  4. Thai TV Programme im Internet...
    Von Turntablerocker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 20:08
  5. Programme, die man nicht braucht
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.04, 06:56