Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Bildbearbeitung

Erstellt von Tschaang-Frank, 21.07.2007, 20:35 Uhr · 14 Antworten · 1.897 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Bildbearbeitung

    Kennt jemand ein - günstiges - Bildbearbeitungsprogramm das CMYK rausgibt und auf deutsch ist und einfach zu bedienen und....

    Ich brauche es hauptsächlich um vernünftigePlakate und Flyer für dir Druckerei zu erstellen - private Bilder Photos interessieren mich nicht , muss damit also ein bissel gestalten können!

    Frank

    Vielleicht sogar Freeware

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Bildbearbeitung

    Gimp, dem sagte man früher nach, gleichauf mit Photoshop zu sein. Wie es heute ist, weiss ich nicht, jedenfalls nach wie vor Freeware.

  4. #3
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Bildbearbeitung

    Gimp = kein CMYK

  5. #4
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Bildbearbeitung

    CMYK ist wichtig ! Es darf auch Geld kosten, muss aber nicht so ein aufgeblaehtes Profiprogramm sein!

  6. #5
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Bildbearbeitung

    Zitat Zitat von a_2",p="506786
    Gimp = kein CMYK
    Gimp 2.0 unterstüzt CMYK (teilweise).
    Aber das Kriterium 'einfach zu Bedienen' spricht wieder gegen Gimp

    PengoX

  7. #6
    saan1973
    Avatar von saan1973

    Re: Bildbearbeitung

    Gibt es denn nicht eine abgespeckte Photoshopversion von Adobe? Habe den Namen vergessen.

    Ich selber arbeite ja mit Photoshop 9.0

  8. #7
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Bildbearbeitung

    Zitat Zitat von saan1973",p="506822
    Gibt es denn nicht eine abgespeckte Photoshopversion von Adobe? Habe den Namen vergessen.

    Ich selber arbeite ja mit Photoshop 9.0
    Jo Photoshop Elements heisst das glaub ich.
    Dass Gimp immer noch Probleme mit CMYK hat, wusste ich nicht.

  9. #8
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Bildbearbeitung

    Zitat Zitat von maphrao",p="506827
    Zitat Zitat von saan1973",p="506822
    Gibt es denn nicht eine abgespeckte Photoshopversion von Adobe? Habe den Namen vergessen.

    Ich selber arbeite ja mit Photoshop 9.0
    Jo Photoshop Elements heisst das glaub ich.
    Dass Gimp immer noch Probleme mit CMYK hat, wusste ich nicht.
    PSE hat auch keine CMYK Unterstützung.

  10. #9
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Bildbearbeitung

    CorelDraw und Corel Photopaint sollten eigentlich CMYK unterstützen. Die älteren Versionen gibts für ca. 15-20EUR noch zu kaufen.

    Warum CMYK? Das Bild kann man doch genauso gut in RGB erstellen, dann als TIFF abspeichern und an die Druckerei weitergeben. Die können die Datei genauso gut in CMYK umwandeln, sofern wirklich benötigt. Damit die Farben nachher stimmen kann man ja noch einen Kalibrierstreifen ausserhalb des Beschnitts anlegen.
    Ein kalibrierter Monitor wäre zudem auch nicht verkehrt, sonst kommt der Druck nachher anders raus als am Monitor.

    Wenn es um Schmuckfarben geht, ist allerdings Pantone die bessere Wahl.

  11. #10
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: Bildbearbeitung

    Hallo Frank

    Hab zwar keine Ahnung, was das CMYK bedeutet. Das PhotoImpackt scheint es zu haben. Aeltere Versionen gibts auch fuer ein Paar Euro.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bildbearbeitung - suche etwas Hilfe
    Von Cybersonic im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.10.10, 20:09
  2. Freeware Programme zur Bildbearbeitung
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.08.08, 16:42
  3. neue Bildbearbeitung Software
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.08, 18:36
  4. Nochmal Bildbearbeitung - stapelweise...
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 12:58