Ergebnis 1 bis 7 von 7

Autoradio

Erstellt von phimax, 04.08.2009, 23:18 Uhr · 6 Antworten · 1.007 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Autoradio

    Bin mit meinem MB Audio CD 10 soweit zufreiden.
    Schön schlicht und unauffällig, guter Radioempfang.
    Leider ist es bei gebrannten CDs recht wählerisch.
    Abhilfe sollte ein FM-Transmitter für mein SE w800 schaffen.
    Die Übertragungsqualität überzeugt leider nicht.
    Habe mal bei MB nachgefragt, was´n Radio mit mp3 Optionen kosten würde,
    der gute Mann empfahl den Zubehörhandel um´s Eck ;-D

    Autoradiofachhändler scheint´s hier nicht mehr geben,
    deshalb war ich vorhin mal kurz bei Saturn.
    Erschreckend, was da angeboten wird - ich will keine Discobeleuchtung im Auto...

    Nun will ich aber keine 350 € up für ein Becker ausgeben.
    Beim stöbern bei Amazon viel mir folgendes Gerät auf:
    Navigationsradio NAVI-DRESDEN 1 für 199 €.

    Hat hier vielleicht jemand Erfahrung mit den Gerät?

    Oder hat jemnad eine Empfehlung für ein schlichtes Autoradio (mit Drehknöpfen und dezenter weiß-gelblicher Beleuchtung), mit CD Laufwerk (CD und CD-R), mp3 Wiedergabe und USB/SD Karten Anschluß?

    Diesen Telefon-Schnick-Schnack bräuchte ich nicht.

    TIA

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Autoradio

    Schau´ mal auf diese Website.
    http://www.audio-10.de/

    Hier kannst du dir deine Kiste nocheinmal für knapp 200 Schleifen neu kaufen und sie spielt garantiert selbstgebrannte Cds.

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Autoradio

    Interessant, zumal die Möglichkeit besteht, mein derzeitiges in Zahlung zu geben.

    Die Leute kennen imho eine Möglichkeit, wie sie den Teilen CD-R 'beibringen'; ähnlich, wie man den Ländercode von DVD-Spielern ändern kann

    Nur verweigert sich mein CD 10 nicht generell gegen CD-R, es mag halt nur bestimmte Rohlinge. Eine Marke die immer ging, gibt's nicht mehr, ältere Verbatim Super AZO Crystal (dunkelblauer Dye; selten) gehen. Viel probiert: div. Verbatim, TDK, Sony, Panasonic, Intenso etc. - Player sucht sich 'n Wolf. Habe aber mittlerweile Ersatz gefunden: CD-R Audio von real machen keine Problem (sehr schneller Zugriff auf die Tracks). Das werden aber irgendwo eingekaufte Rohlinge sein- wenn der Lieferant wechselt, kann's wieder Eissig sein

    Und wenn sich schon wechsele, dann soll das Teil auch gleich mp3 abspielen können :-)

  5. #4
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Autoradio

    Kenne solche Probleme ja auch noch von früher, es gibt aber einen Rohling, der nach meiner Erfahrung kompatibel mit allen Geräten ist: Platinum. Gibt es auch fast überall zu kaufen und ist preislich top.

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Autoradio

    - Finger weg von Techni-sat Produkten, unausgereifter Schrott und schlechtes service Management
    - wenn die Konditionen und Quelle des Becker Radios gut ist, dann keine Frage
    - hab bei meinem DVD Laufwerk im PC mal ein Bios Update gemacht , damit die neueren Rohlinge gelesen und gebrannt werden können. - google dein freund

    Lesen und nicht lesen können, ist ausschließlich eine Frage der Bios Version im DVD Laufwerk

  7. #6
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Autoradio

    Nur verweigert sich mein CD 10 nicht generell gegen CD-R, es mag halt nur bestimmte Rohlinge
    so ein ähnliches Problem gibt es mit Brennern. Da schreibt er dann manche nur zweifach obwohl 8fach draufsteht.
    Ein Firmwareupdate behebt das Problem meistens.
    Nun weiss ich natuerlich nicht ob es sowas fuer ein Autoradio ueberhaupt gibt.

  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Autoradio

    Zitat Zitat von DisainaM",p="758332
    - Finger weg von Techni-sat Produkten, unausgereifter Schrott und schlechtes service Management
    ...
    s/Technisat/*/g
    ?

    Da hat wohl jeder eigene und mitunter auch andere (positivere) Erfahrungen.
    Deswegen würde ich dies so pauschal nicht sagen.
    In der SAT-Ecke ist Technisat z.Bsp. deutlich besser als manch renommierter Name ...

Ähnliche Themen

  1. Autoradio DVD Player in Thailand/Bangkok
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.09, 09:00
  2. DVD 2 Autoradio
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.07, 14:25
  3. Autoradio und Car Computer
    Von Dr. Locker im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.01.06, 18:50
  4. Autoradio
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.02, 09:11