Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Antivirusprogramm

Erstellt von Tilak1, 18.10.2004, 23:59 Uhr · 31 Antworten · 1.693 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Antivirusprogramm

    Ist wohl ein Webinstaller. Runtergeladen habe ich jedenfalls nix. Ich hab´s sonst aber nicht näher angeschaut, vielleicht gibt´s ja einen anderen Weg, den ich übersehen habe. Das "Und tschüss" trat also ziemlich schnell ein.

    Ausserdem drängt die Zeit ein wenig, muss mich jetzt einem der wichtigen Dinge des Lebens widmen - der Nahrungsaufnahme.

    Tomad

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Antivirusprogramm

    @Thomad,
    sorry das hatte ich nicht gemerkt. Ich habe hier die McAfee-Vollversion drauf und mitgekriegt, das die auch einen "Freescan" für lau anbieten.
    Wie das leider so ist mit den freien Teilen von Bezahlsoftware ists doch mitunter nicht ohne

    Installationsmäßig ist Stinger sehr pflegeleicht, eine Datei in ein beliebiges Verzeichnis kopieren fertig.
    Wenn sich dann aber 2 Progs widersprechen? Ein Blick in testberichte.de lässt einen auch schaudern. 100% arbeitet wohl kein Programm.

    So, die nächsten 3 Wochen bin ich computerlos. Viel Spaß und Erfolg noch.
    Gruß Uwe

  4. #23
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Antivirusprogramm

    @UweFFM

    Kein Problem. Wie schon gesagt, es ist für mich nicht kritisch. Vermutlich werde ich das entsprechende Programm nie verwenden. Inzwischen habe ich noch erfahren, dass der Hinweis, auf der CD sei ein Virus, auch von AntiVir kam. D.h. AntiVir meldet diesen Virus, ob vorhanden oder auch nicht, und Stinger eben nicht. Die CD ist auch mindestens 2 bis 3 Jahre alt und der "Virus" (?) hat sich auf einem Rechner, der dieses Programm fast täglich nutzt noch nicht bemerkbar gemacht.

    Werde dem ganzen vielleicht mal interessehalber mit meinen antiquierten Virenscannern, sofern noch auffindbar, nachgehen. Aber das ist was für schmuddlige, einsame Winterabende.

    Gruß
    Thomas

  5. #24
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Antivirusprogramm

    @All,habe den ganzen Rechner leer gemacht,dann alles wieder neu installiert,incl.update.
    Hat ganz schön lange gedauert(ca.5 Mekhong-Cola :P ),undjetzt hab ich das hier ,Runtergezogen.Geile Sache.Update immer automatisch.
    Na ,ja vielleicht interessiert es ja jemanden .

    Andreas

  6. #25
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Antivirusprogramm

    @Andreas,

    nach 5 M-C würd ich mir den Rechner am nächsten Tag nochmal genau ankucken

    René

  7. #26
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Antivirusprogramm

    @ Rene,
    na dankeschön

    Andreas

  8. #27

  9. #28
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.520
    Ick bleib bei Norton.
    Nervt nicht und läuft.

  10. #29
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.027
    Mir reicht der interne von Windows 10, noch nie Probleme gehabt, wird ja auch täglich upgedatet. Jeder Virenscanner kann Schlupflöcher für Viren öffnen...

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Hatte eine ganze Zeit lang den Bitdefender in der freien Version laufen, eigentlich sehr gut. Vor ein paar Wochen hat das Ding aber angefangen, den in Opera eingebauten VPN zu blocken und es gibt keinerlei Moeglichkeiten, da entsprechende Ausnahmen einzustellen. Dafuer wollen sie Kohle.

    Also wieder auf allen Rechnern entfernt und seitdem wieder happy mit den hauseigenen Windows Security Tools. Reicht.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte