Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Antivirus XP 2008 wie löschen?

Erstellt von Changnoi59, 06.09.2008, 13:27 Uhr · 17 Antworten · 2.030 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Changnoi59

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    502

    Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Hallo an die Experten hier

    Habe mir vor 2 Tagen was eingefangen während ich am PC arbeitete. Es nennt sich "Antivirus XP 2008". Wer weiss näheres darüber?
    Ich kann den Sch.... nicht mehr löschen, dauernd öffnet sich das "Programm". Auch mein Hintergrundbild ist weg und lässt sich über die Funktion "Eigenschaften" auch nicht mehr ändern.
    Wie bring ich den Mist wieder von meiner Platte?

    Uninstall exe meldet immer: hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

    mfg Changnoi59

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Von Chang zu Chang :-)

    Bei Google findet man unter anderem das hier
    http://de.pcthreat.com/parasitebyid-6952de.html

    Ich verwende in solchen faellen Spybot
    http://www.safer-networking.org/de/index.html
    und starte den Scan in hartnäckigen Fällen im abgesicherten modus.

    Hier noch ein Link
    http://www.bleepingcomputer.com/malw...ivirus-xp-2008

  4. #3
    Avatar von Changnoi59

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    502

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Hallo Changnam43

    Den 1. Link werde ich mal genauer betrachten, die anderen zwei Links: Verbindung fehlgeschlagen . . .

    mfg Changnoi59

  5. #4
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Verbindung fehlgeschlagen


    eben nochmal probiert. Funktionieren alle 3

  6. #5
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Ein Freund in Thailand hatte sich das auch eingefangen. War schließlich mit der Systemwiederherstellung recht schnell wieder verschwunden.

    Grüße

    Jochen

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.814

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    das erste, was man machen sollte,

    Datensicherung, denn es ist nicht sicher, das man beim nächsten Booten nochmal bei Windows rein kommt.

  8. #7
    Avatar von Changnoi59

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    502

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    @Changnam:
    Link 2 und 3 funzt einfach nicht bei mir.

    Bei dem 1. Link: leider komplett in Englisch. Muss man sich da registrieren und dafür zahlen?

    @petpet:
    Systemwiederherstellung habe ich auch schon probiert. Kann im Kalender nicht mal 1 Tag zurückgehen. Auch nicht in die vorigen Monate. Hangt einfach fest. Das heutige Datum ist dunkelblau unterlegt und richtig fest

    mfg ein ratloser Changnoi59

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.814

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    das ganze wird immer schlimmer,

    geh sofort offline, denn da laufen im Hintergrund bereits jede Menge Trojanerprogramme, die deine Daten versenden.

    Datensicherung, und das System neu aufspielen, alles andere wird hoffnungslos, wenn Du zulange wartest.

  10. #9
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Bei dem 1. Link: leider komplett in Englisch. Muss man sich da registrieren und dafür zahlen?
    ? Bei mir in deutsch. Da kannst du eine spezialisierte Scansoftware runterladen, exact für dein Problem.
    http://de.pcthreat.com/download-spyhunter.html
    damit kannst du das Programm direkt runterladen.

    zu Spybot:
    Vielleicht hier?
    http://download.freenet.de/archiv_s/...troy_4656.html
    wenn auch nicht, bei Google "Spybot download" eingeben. Das Programm gibts überall :-)

  11. #10
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949

    Re: Antivirus XP 2008 wie löschen?

    Meine Methode #1: USB-IDE/SATA-Adapter für die Hardisk und diese an einem anderen (Windows)PC "reinigen".

    Meine Methode #2: BartPE- oder Knoppicillin-CD booten und aufräumen.

    Später sollte genügen:
    Virenscanner (z.B. NOD32) + Spybot-Teatimer + Windows-Firewall

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Betriebssystem löschen
    Von Thaimaus im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.01.14, 00:12
  2. Profil-löschen Wie und wo?
    Von ILSBangkok im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.12, 16:25
  3. Antivirus Pro 2009 und PC platt machen
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.08, 13:44
  4. Hilfe bei Norton Antivirus
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.05.04, 22:04