Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Antivirenschutz: Kostenlos oder kaufen?

Erstellt von Beachboy, 14.03.2015, 12:23 Uhr · 26 Antworten · 2.695 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    217

    Antivirenschutz: Kostenlos oder kaufen?

    Hallo, ich wollte mal eure Meinung zu Antivirenschutzprogrammen wissen. Früher hatte ich für meinen PC immer Kaufprogramme bezüglich Antivirenschutz, weil ich dachte, die wären deutlich sicherer. Jetzt verwende ich kostenlose Antivirenprogramme, wie zum Beispiel Avast oder Avira. Ich wäre gerne bereit um die 50 Euro im Jahr für einen Antiviren-Programm zu zahlen, wenn das wirklich sinnvoll wäre. Mit Geiz hat das also nichts zu tun, dass ich derzeit kostenlose Programme verwende. Ich muß aber sagen, dass auch kostenlose Programme wie Avast oder Avira nur die abgespeckten Programme der Bezahlversionen sind. Das macht mich stutzig, ob kostenlose Programme wirklich sicher genug sind. Wie ist denn eure Meinung dazu? Zahlt ihr für Antivirenprogramme, oder nutzt ihr kostenlose Versionen? Wie gesagt, ich zahle gern die paar Euros im Jahr, wenn ich einen echten Mehrwert dafür bekomme. Manchmal könnte man meinen, dass die Frage kostenlos oder bezahlen eher eine Glaubenssache, als eine pragmatische Entscheidung ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    ich nutze gratis comodo antivirus und gleich dazu comodo internetbrowser um den internet explorer zu vermeiden
    nie probleme mit viren, und wenn mal was da ist comodo holt es
    feur normalen gerauch langtes
    hatte fruehr auch bezahlt kapersky ,aber seit 4 jahren comodo ohne zu bezahlen
    wer keine suspekten 5ex seiten aufruft ,fuer den langt so was

  4. #3
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    wer keine suspekten 5ex seiten aufruft ,fuer den langt so was
    Das ist ein Trugschluß. Wer sich zum Beispiel viel innerhalb von Facebook oder anderen sozialen Netzwerken bewegt, soll auch besonders gefährdet sein, wie ich gelesen habe.

  5. #4
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Ich kann Avast Free Antivirus empfehlen:

    https://www.avast.com/de-de/lp-ppc-w...FcXItAodL14A5w

    Reicht für den privaten Gebrauch vollkommen aus.


    EDIT:
    Hab grad gelesen, dass der Qihoo 360 Internet Security 5.0 um einiges besser sein soll, werde den mal runter laden und testen.

  6. #5
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich selber nutze Kaspersky Pure, im Buero ist auf allen Computern Kaspersky Internet Security installiert. Seit Jahren keine Probleme mit Viren oder sonstigem unerwuenschten Zeug.

  7. #6
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Avast verlangsamt meinen (alten) Laptop, besonders beim Start.

    Jetzt habe ich hier in TH Baidu PC Faster inkl. Antivirus und bin zufrieden weil schnell und gut.

  8. #7
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Ich selber nutze Kaspersky Pure, im Buero ist auf allen Computern Kaspersky Internet Security installiert. Seit Jahren keine Probleme mit Viren oder sonstigem unerwuenschten Zeug.
    Das bedeutet aber nicht unbedingt, dass nicht doch irgendwo mal unbemerkt etwas durchrutscht. Die Bezahlversionen der einzelnen Anbieter sind wahrscheinlich etwas besser ( und mit mehr, teils unnötigen Funktionen ausgestattet ) als die kostenlosen Programme, garantieren aber auch keine hundertprozentige Sicherheit. Daher lasse ich in regelmässigen Abständen auf Windows-Rechnern immer wieder mal Zusatztools wie z.B. malwarebytes u.ä. laufen.

  9. #8
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Das Hauptproblem ist doch in erster Linie der Anwender. Wer nicht jeden Shice anklickt und jeden unbekannten email Anhang oeffnet lebt wesentlich ruhiger wie die welche alles anklicken und oeffnen was so auf dem Bildschirm erscheint. Das haben sogar unsere Thai's verstanden und die fragen im Zweifelsfall lieber nach bevor sie wahllos irgendwas oeffnen, wenn der Kaspersky nicht sowieso anschlaegt. Ausserdem sortiert der Mailserver schon vor und im Internet wird im Buero nicht viel gesurft.

    Von Zusatztools halte ich nicht viel, da man nie weiss was da noch alles so mitkommt. Ich bleib bei Kaspersky, das reicht.

  10. #9
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Natürlich ist der Anwender selbst erst mal das grösste Sicherheitsrisiko. Kollege hatte sich letztens einen richtig fiesen Trojaner über eine bekannte normale Website eingefangen, die kurzzeitig gehackt war. Auf einem Testrechner hatten weder Avira, Kaspersky, Avast und noch ein anderes die Bedrohung erkannt bzw konnten sie eleminieren, das ging letztendlich nur mit malwarebytes. Alternative wäre eine Neuaufsetzung des OS gewesen.

  11. #10
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Interessant find ich immer wenn nur ein einziges Programm irgendwas findet und alle anderen nicht. Da sagt mir mein Bauchgefuehl das da irgendwas nicht stimmt. Avira ist auch so ein Kandidat und findet Sachen die andere nicht finden. Der Fund wird im Internet auch nur mit Avira in Verbindung gebracht. Ich find sowas seltsam.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gunstige Wohnungen in Pattaya mieten oder kaufen
    Von Charel im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.09, 15:04
  2. Thai Keyboard - in D oder LOS kaufen?
    Von spellbound hound im Forum Computer-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.05.07, 21:55
  3. kann mann handys oder videokamaeras in bangkok kaufen?
    Von joergbrod im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 18:40
  4. Miete oder Kaufen
    Von Stefan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.03, 06:53
  5. suche ein haus in pattaya oder in bkk kaufen
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.01, 18:03