Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Anbieter für VoIP-Telefonnummer in Thailand gesucht

Erstellt von sanuk24, 31.07.2014, 22:45 Uhr · 15 Antworten · 1.883 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von sanuk24

    Registriert seit
    29.05.2014
    Beiträge
    6

    Anbieter für VoIP-Telefonnummer in Thailand gesucht

    Ich suche einen Anbieter, der mir eine thailändische Telefonnummer geben kann, die ich mit Voice-over-IP nutzen kann, so wie das http://www.sipgate.de/basic in Deutschland macht. Man braucht dann nur einen Internetzugang, um unter seiner Telefonnummer zu telefonieren.
    Möglichst mit wenig Grundgebühr, Kosten für eingehende Gespräche wären akzeptabel.
    Kennt jemand sowas?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von sanuk24 Beitrag anzeigen
    Ich suche ......................
    Da ich hier der selbsternannte, sataatlich vereidigte Forenanpi.sser bin, frage ich mal, wer sucht?

    Ich hatte mal meine Manieren gesucht. Ein Kumpel hatte die wieder gefunden.


  4. #3
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Ui, das wird ne lange Nacht, hoffentlich hat meine Lieblingsschulter Nachtschicht.

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.535
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    Ui, das wird ne lange Nacht, ...........
    Glaube ich nicht, dafür habe ich zu schw.uchtelig geschrieben.

    hoffentlich hat meine Lieblingsschulter Nachtschicht
    Wollte deine (und auch meine) Lieblingsschulter irgendwas mit heiraten dieses Wochenende machen?

    Mal keine Angst, ich glaube nicht, dass die Hippe sich noch mal einen nimmt. (LT)

  6. #5
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Zitat Zitat von sanuk24 Beitrag anzeigen
    Ich suche einen Anbieter, der mir eine thailändische Telefonnummer geben kann, die ich mit Voice-over-IP nutzen kann, so wie das sipgate.de - Ihr kostenloser Internet-Telefonanschluss. in Deutschland macht. Man braucht dann nur einen Internetzugang, um unter seiner Telefonnummer zu telefonieren.
    Möglichst mit wenig Grundgebühr, Kosten für eingehende Gespräche wären akzeptabel.
    Kennt jemand sowas?
    Wirst du aktuell nix finden, da gibt es nix für den Privatkundenbereich mit "wenig Grundgebühr". Ab 60 EUR im Monat wirst du einplanen müssen, wenn du sowas suchst.

  7. #6

  8. #7
    Avatar von sanuk24

    Registriert seit
    29.05.2014
    Beiträge
    6
    Danke, wußte nicht, daß man eine VoIP Nummer auch DID Phone Number nennt. Und so teuer ist es ja nicht, A monthly fee of only 214 THB geht ja , zumal already including 200 THB credit for outbound calls. Wäre natürlich abzuwägen, ob bei seltenen Anrufen nicht die roaming-Gebühren einer Thai-prepaid-Karte günstiger wären.

  9. #8
    chrima
    Avatar von chrima
    Ich verstehe den Sinn einer thailändischer VOIP Rufnummer nicht ganz - warum für eine thailändische VOIP Nummer zahlen wenn eine deutsche z.B. bei Sipgate kostenlos ist, wie du selber geschrieben hast. Da VOIP Nummern portabel sind kann man sie auf der ganzen Welt benutzen, auch in Thailand, man braucht nur einen Internet Zugang, das gilt aber für die thailändische VOIP Nummer genau so. Diese Nummer könntest Du von D aus kostenlos anrufen, da wohl heutzutage alle eine Festnetz flat haben. Du bist also in TH unter einer deutschen Festnetznummer erreichbar.

    Der einzige Vorteil einer thailändischen VOIP Nummer wäre, dass diese aus TH günstiger zu erreichen wäre als eine deutsche, geht es Dir darum?

  10. #9
    Avatar von sanuk24

    Registriert seit
    29.05.2014
    Beiträge
    6
    Richtig, und daß man sie auch in Deutschland benutzen kann - also genau umgekehrt wie Du geschrieben hast.

  11. #10
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    ich benutze schon Jahrelang weltweit ( Brasilien,Mexico,EU und jetzt auch TH ) Cheap international calls von meinem Laptop aus oder Handy oder von meinem homePC in Ö........... zB. vom Ausland zu einer Festnetznummer in Ö gratis, zum Handy 4ct die Minute, bzw. untersch. je nach Land.

    Mit € 20,- aufladen komme ich monatelang aus

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.01.14, 20:12
  2. VERSTÄRKER FÜR INTERNETSTICK (AIRCARD) in Thailand gesucht
    Von michael59 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.11, 09:58
  3. Sperrstunde für Internet-Cafes in Thailand.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.04, 00:57
  4. Ab dem 23. 01 für 6 Wochen in Thailand
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 19:45
  5. Gefahr für die Medienfreiheit in Thailand
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 12:14