Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 51

Amazon, Netflix, Watchever, Maxdome, .......

Erstellt von Ramon, 23.02.2016, 07:07 Uhr · 50 Antworten · 3.599 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.821
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil, wenn man die lokalen Essgewohnheiten übernimmt (mit Genuss) dann kann man sehr viel Geld sparen. .....
    Stimmt, sparen kann man da eine Menge. Was nichts wert ist kostet halt auch fast nichts.

    Lokale Essgewohnheiten und "Genuss" schließen sich allerdings meistens aus.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    12.07.2002
    Beiträge
    7.878
    Du solltest dazu schreiben,dass Du nur im Mandarin Oriental speisst.
    Linda kocht doch nicht etwa selbst?

    PS
    Und Spare Ribs auf thailaendische Art abzunagen ist ein Genuss fuer mich.

  4. #33
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.821
    Nee Wasa, das Oriental ist mir etwas zu steif, zu teuer und auch nicht gerade verkehrsguenstig gelegen.

    Dazwischen und lokalen Essgewohnheiten gibt es in Bangkok noch die ganze Bandbreite hervorragender asiatischer Kuechen wie z.B. indisch, japanisch und chinesisch mit einem ausgezeichneten Preis- / Leistungsverhaeltnis und einer Vielfalt und Qualitaet die einzigartig ist.

  5. #34
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    12.07.2002
    Beiträge
    7.878
    Das freut mich fuer dich Bua.

  6. #35
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.596
    So steif ist das Oriental gar nicht, wenn man nicht in dem französischen Restaurant essen will (dort sieht die Kleiderordnung Anzug vor), aber aus anderen Gründen wurde das von der Liste gestrichen für uns.

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.821
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    So steif ist das Oriental gar nicht, wenn man nicht in dem französischen Restaurant essen will (dort sieht die Kleiderordnung Anzug vor), aber aus anderen Gründen wurde das von der Liste gestrichen für uns.
    Das stimmt, aber das franzoesische Restaurant ist im Oriental das einzige, das fuer mich die Muehe eines Abstechers dorthin rechtfertigt.

  8. #37
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    687
    Zitat Zitat von waltee Beitrag anzeigen
    CyberGhost Premium Plus kostet mich 40 EUR pro Jahr und das ist es mir wert.

    So kann ich Netflix, Zattoo etc. in Thailand schauen und eBanking etc. sicher abwickeln, auch in der Schweiz.
    Um Ländersperren / Geoblocking zu umgehen sicherlich nützlich, aber ich kenne keine Bank mit der man über eine unverschlüsselte Verbindung kommunizieren kann und bei einer verschlüsselten https Verbindung kann man sogar ein offenes W-LAN nutzen, da die gesamte Kommunikation verschlüsselt abläuft, außer man lässt sich ein falsches Zertifikat unterjubeln, aber das unterbinden heutzutage alle aktuellen Browser.

  9. #38
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    12.07.2002
    Beiträge
    7.878
    Ich erweitere meine Frage.
    1.Benutzt jemand in Thailand den Amazon TV Fire Stick und hat darauf ein VPN Programm installiert?
    2.Benutzt jemand in Thailand den Amazon TV Fire Stick und kann damit gesperrte Prime Videos sehen?

  10. #39
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.645
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Stimmt, sparen kann man da eine Menge. Was nichts wert ist kostet halt auch fast nichts.
    Lokale Essgewohnheiten und "Genuss" schließen sich allerdings meistens aus.
    Andererseits gehen einige Spitzenköche früh morgens auf lokale Märkte und kaufen frische Zutaten wie Obst, Gemüse (organic) oder Seafood. Darüber gab es schon Reportagen im TV.

    Auch gibt es erfolgreiche food-hunter welche in den entferntesten Ecken der Welt suchen und die Köche der teuren Gastronomie beliefern um die verwöhnten Gäste zu überraschen. Dann gibt es schon mal statt einem Löffel labberigen Kaviars ein Häufchen raffiniert angerichtete Ameiseneier als amuse bouche.

    Darum ist es möglich dass du im Oriental auf etwas Exotisches von einem kleinen Markt aus dem tiefsten Isaan beisst.

    z. B.:

    Ab Minute 33...

    @wasa: https://www.google.ch/search?q=amazo...hrome&ie=UTF-8
    Selber benutze ich (in Thailand) chromecast ohne VPN oder Laptop via HDMI mit VPN

  11. #40
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.409
    Ich brauche keinen Foodhunter der mir Ameiseneier sucht oder Gelatine-Kaviar herzaubert, ich möchte mit Genuß ein gutes Essen erleben, das kann in Berlin am Kudamm ne Currywurst sein, oder in einem Bauernwirtshaus ein gebackener Kalbskopf sein oder auch zu hause ein Teller Spaghetti, aber Speisen muß mit Genießen zusammenhängen und nicht runterhauen nur um zu sagen, "ich bin da gewesen". Ob 1 Stern oder 5 Sterne ist wurscht, schmecken sollte es wie bei Omi...........

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Amazon Cloud Player, Google Play, iTunes, ...
    Von raksiam im Forum Computer-Board
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 25.12.15, 10:38
  2. Amazon
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.02.13, 18:21
  3. Amazon Cybermonday
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.12, 14:04
  4. amazon.de
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.11, 03:35