Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Aggressiver 1&1 Stick

Erstellt von Ron22, 11.11.2012, 22:50 Uhr · 14 Antworten · 1.585 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ron22

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    249
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Du wolltest den Stift testen, hast ihn an deinem Desktoprechner angeschlossen, die Software des Stifts hat sich installiert.
    Richtig?
    Und nun will er immer über den 1&1 Stift ins Netz?

    Wie ist der Rechner mit dem dLink verbunden?
    Kabel oder WLAN?



    Schon, weiß aber nicht, wie gut du dich mit Windows auskennst

    Erster Check:
    Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Netzwerk- und Freigabecenter > links auf Adaptereinstellungen ändern klicken.
    Steht dort u.a. LAN-Verbindung und/oder Drahtlosnetzwerkverbindung? Hübsch bunt und nicht grau (=deaktiviert)?


    Zweiter Check:
    Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Internetoptionen > TAB: Verbindungen
    Ist dort unter Einstellungen für VPN- und Einwählnetzwerke der 1&1 Stift gelistet?
    Wenn ja und du ihn anklickst, ist dann die Option Immer die Standardverbindung wählen aktiv?
    Wenn ebenfalls ja, die Option auf Keine Verbindung wählen ändern, Übernehmen, OK.

    Gehe ins Internet...
    Und?
    Danke Phimax es funzt

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Ron22 Beitrag anzeigen
    Danke Phimax es funzt
    Danke für die Rückmeldung.

    Tip zur Deinstallation der Stift-Software:
    Revo Uninstaller
    Nach dem Auspacken kann man das Programm auf Deutsch umstellen (wenn's nicht sowieso automatisch Deutsch erkennt).
    Revo ruft die normalen Deinstallationroutine der Software auf und danach sucht es nach Resten der Software in der Registry und auf der Festplatte.

  4. #13
    Avatar von Ron22

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    249
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Danke für die Rückmeldung.

    Tip zur Deinstallation der Stift-Software:
    Revo Uninstaller
    Nach dem Auspacken kann man das Programm auf Deutsch umstellen (wenn's nicht sowieso automatisch Deutsch erkennt).
    Revo ruft die normalen Deinstallationroutine der Software auf und danach sucht es nach Resten der Software in der Registry und auf der Festplatte.
    Super und danke, werd ich heute abend testen!

  5. #14
    Avatar von Paedda

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    661
    Zwei: eine im iPad, eine zweite Nummer im Thai Handy. Und nun?

  6. #15
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Nun kann man das Problem besser abgrenzen

    Der gesperrte Mailzugang liegt wohl irgendwie am iPad (da I-Netcafezugriff ja funktioniert).
    Die nicht zu empfangenden SMS dann an der anderen SIM.

    Hast du auf anderen Seiten auch das Problem, dass du dich dort nicht anmelden kannst?
    Kannst du überhaupt keine SMS empfangen? Oder nur von bestimmten Absendern nicht?

    Ich weiß, ich stochere im Nebel und das hilft dir nicht viel weiter.
    Nur hatte ich in TH noch nie selbst ähnliche Probleme, habe auch noch nicht über solche gelesen.
    Daher habe ich auch keine konkreten Lösungsverschläge.

    Mal die SIM getauscht?
    Oder für'n paar Bath eine von einem anderen Anbiter probiert?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Streaming mit USB Stick
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.09, 20:58
  2. Datensicherung USB-Stick
    Von petpet im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.06.09, 13:47
  3. USB Stick oder DVD RW
    Von dear im Forum Computer-Board
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 12:23
  4. USB Stick ´entlocken´
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.08, 17:29
  5. USB-Stick
    Von Malivan im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.09.05, 23:33