Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

Erstellt von Conrad, 24.06.2008, 18:51 Uhr · 15 Antworten · 1.593 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

    na ja so schlimm isses nicht. die reset taste habe ich bislang kaum gebraucht.
    würde microsoft diese programme nicht so unglaublich aufgebläht ausliefern würden sie auch stabiler laufen. dazu kommt die unglaubliche vielfalt der hardware. immer schneller breiter weiter hat irgendwo auch seine grenzen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

    Also ich hab Vista mit SP1 installiert und kann mich nicht beklagen, läuft absolut stabil und schnell. Ok, hab auch 4GB Ram drin, aber werden ja eh nur 3 GB genutzt. Das ist aber wiederum ein großer Kritikpunkt an Windows 32bit.

  4. #13
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Re: Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

    Zitat Zitat von bmei",p="604229
    Wenn ich Microsoft wäre, dann würde es ( bei den hohen Strafen die die EU verhängt hat)in Europa überhaupt kein Windows mehr zu kaufen geben.

    Grüße aus Hua Hin
    Da sieht man mal das auch große Konzerne der Microsoftlobby aufgesessen sind.Was war das noch für ein Geschrei als XP eingeführt wurde.-Zuviel Systemanforderungen und so weiter.-Trotzdem läufts nach einigen Nachbesserungen bei jedem.Viele wollten damals umsteigen,auf Linux und anderen Insellösungen.Auch Kommunen und einige Firmen dachten sich sie könnten da ein paar Mark sparen und rüsteten auf Linux um.Zahlten aber dann bei der Pflege der Systeme kräftig drauf.Bisweilen sind sie aber alle gesenkten Hauptes zu MS zurrück gekehrt.Es gibt bisher keine wirklichen Alternativen zu MS seinen Produkten.
    Jetzt hör ich schon die Linuxer und Mac's aufschreien.Doch was ist Linux,zu Zeiten von XP einführung gab es schon vorkonfigurierte System parallel in den großen Handelsketten zu kaufen.Die großen Computerzeitungen testeten jeden Computer und Notbook -kein Witz- auf Linux tauglichkeit.Alles wieder vom Markt verschwunden.Bestimmt wegen der großen Nachfrage,oder nicht?
    ... Und die Mac's erst.Was für interlektuelle Induvidualisten.Ab und zu wird mal ein Ikea Desingerstück auf den Markt geworfen.Zu unflexibel und vor allem zu teuer.
    Alles keine Lösung für die breite Masse der Icon anklicker.
    Früher oder später werden alle führenden Computerzeitschriften nur noch über Win7 schreiben,parallel dazu noch rudimentär über Vista,wie es bei XP heute schon der Fall ist.In 3-4 Jahren wird jeder wieder ne neu Maschine zuhause haben die 45 Prozent ihrer leistung am Betriebssystem veköchelt.-Wie war das noch,Glühlampen will man verbieten weil sie die größte Mengen der aufgenommenen Energie nur in Wärme umwandeln?-
    Frage nur wohin steuert die Computerindustrie für den Consumermarkt.Musik,Bilder,Videos kann man in kürzester Zeit am Com bearbeiten.Was für Killeranwendungsbereiche will man den Leuten jetzt verkaufen.Noch schnellere Prozessoren für noch größere Betriebssysteme?
    Ich sehe da nur eine Alternative,es kann nur in Richtung kleiner und Energiesparender gehen.

  5. #14
    Avatar von Bangkok Dangerous

    Registriert seit
    26.10.2003
    Beiträge
    146

    Re: Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

    Zitat Zitat von maphrao",p="604246
    Also ich hab Vista mit SP1 installiert und kann mich nicht beklagen, läuft absolut stabil und schnell. Ok, hab auch 4GB Ram drin, aber werden ja eh nur 3 GB genutzt. Das ist aber wiederum ein großer Kritikpunkt an Windows 32bit.
    Seit Service Pack 1 werden auch 4 GB erkannt.

  6. #15
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

    Zitat Zitat von Bangkok Dangerous",p="604249
    Seit Service Pack 1 werden auch 4 GB erkannt.
    Hast recht, war mir gar nicht bekannt. Auf jeden Fall rennt mein Rechner wie Sau, nur das hochfahren könnte schneller gehen, aber passt schon.

  7. #16
    Avatar von lufthans

    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    216

    Re: Achtung ! Verkaufstopp Win XP !

    @Ban Bagau,
    die Rechner die du in den Geiz ist Geil Märkten mit Linux kaufen konntest, konnte man auch in die Tonne hauen. z.B Dell bietet Rechner mit Linux an.
    Sagen wir es mal so, die die ihren Rechner oder den Laptop dort kaufen, wollen auch Windoof auf dem Rechner haben.Leute die Linux nutzen, kaufen ihren Rechner nicht von der Stange bzw. das Notebook ist von bestimmten Herstellern.
    Leute die nen Mac Rechner haben wollen werden diesen auch nicht in diesen Märkten kaufen!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Achtung bei AirAsia
    Von megabonsai im Forum Touristik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.10.12, 19:23
  2. Achtung bei yahoomail
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.12, 15:11
  3. Achtung bei Überweisungen via Postbank
    Von Kimau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 16:50
  4. Achtung Programm-Tip !
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.08.07, 17:02