Ergebnis 1 bis 6 von 6

12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

Erstellt von Ricci, 30.04.2005, 09:14 Uhr · 5 Antworten · 1.634 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

    Hossa,

    geht jemand von euch mit dem Handy ueber 12Call ins Internet?
    In den PC und Handy Laeden sind die Damen und Herren leider sehr ahnungslos.

    Im Tekcom, Pattaya, hatte ich dann doch jemanden gefunden. Einen netten PC-Verkaeufer, jung und (aufgepasst!) gutes Englisch. Er erklaerte mir, wie ich mit dem Notebook ueber Bluetooth zum Handy ins Internet gelangen kann. Zwar nur 40 kps, aber immernoch besser als 10 km zum naechsten Internet-Cafe zu fahren, welches im uebrigen auch nicht schneller ist.

    Leider musste er kurzfristig seinen Posten verlassen und meinte im weggehen, dass man *nur* die Hotline von 12Call anrufen muesse und die einem dann die Konfoguration aufs Handy simst.

    Naja, Hotline....ich such schon seit 4 Tagen nach Infos um diese Hotline zu erreichen.

    Hat jemand damit schon Erfahrungen sammeln koennen?


    Ciao
    Ricci

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: 12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

    Habe zwar DTAG, aber bei AIS sollte es mit folgenden Daten gehen, wenn GPRS verfuegbar ist und freigeschaltet:

    APN:
    internet
    USER:
    ais
    PASSWORD:
    ais
    DNS1:
    202.183.255.20
    DNS2:
    202.183.255.21

    Und weils so schoen war, das ganze noch fuer DTAG
    APN:
    www.dtac.co.th (ohne http:// natuerlich!)
    USER:
    guest
    PASS:
    guest
    DNS1:
    203.155.33.1
    DNS2:
    203.44.144.33


    Das sagt zumindest mein Handy, da es in Thailand gekauft wurde waren alle GPRS Einstellungen fuer die Netze schon vorgespeichert.

    GPRS via DTAG funktioniert ganz gut, sofern der Empfang gut genug ist. Ich verbinde mein Handy mit eingeschaltetem Infrarot und GPRS mit dem Laptop (Win XP Pro). Der erkennt ein GPRS Modem. Die Nummer die angewählt wird ist egal, ich verwende *99#.

    Gruesse Stefan

  4. #3
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: 12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

    Danke Stefan,

    ich werde das gleich mal ausprobieren.


    Ciao
    Ricci

  5. #4
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: 12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

    Und? Funktioniert es?

    Gruesse

    Stefan

  6. #5
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: 12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

    Hmm,

    irgendwie funzt das nicht.
    Macht es einen Unterschied ob man 12Call Prepaid oder einen Vertrag hat? Die Config muesste doch gleich sein, oder?


    Ciao
    Ricci

  7. #6
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: 12Call, Bluetooth, Handy, Notebook, Internet

    Wollte den Thread nochmal hochholen. Wie ist das mit den GPRS Optionen?

    Hier gibt es "GPRS Packages". Weiß jemand, wie man die bucht und wie die abgerechnet werden? Wird der Betrag vom Prepaidguthaben abgezogen? Gilt das ab dem Tage der Anmeldung einen Monat lang oder zählt der Kalendermonat? Fallen zusätzlich Gebühren an?

    Mein Thai reicht leider noch nicht aus, um die Seite zu versetehen.....

    Danke schon mal
    Gruß Tommy

Ähnliche Themen

  1. Android Handy einrichten mit AIS/12call
    Von Rolfii im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.11, 18:39
  2. Probleme mit Bluetooth-Internet in Bkk
    Von Woper im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.08, 11:52
  3. Handy als Notebook Modem in Thailand
    Von DisainaM im Forum Computer-Board
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 19:42
  4. Mit Notebook in thailand ins Internet
    Von 1udo1 im Forum Computer-Board
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.02.07, 08:58
  5. internet unter suse linux via gprs mit bluetooth
    Von Dr. Locker im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 12:46