RSS-Feed anzeigen

Waitong

Bangkok - Flut 2011

Bewerten
von am 21.10.11 um 16:44 (12000 Hits)
...............
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  1. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    1983 hatten wir ueber 4 Monate Wasser um's Haus, zu dieser Zeit war ich nicht sonderlich beunruhigt. Es waren etwa 40-50 cm - fuer unsere Hunde zu viel, sie mochten das Wasser nicht sonderlich...

    Fortsetzung folgt !
  2. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    So - nun mache ich einen Zeitsprung in's Jahr 2011, denn die Ereignisse spitzen sich zu. Wir leben in der Naehe des Stadt-Teils Prawet, noch ist hier fast nichts zu sehen oder zu spueren von der drohenden Flut.





    Heute waren wir in Minburi das liegt etwa 10-12 Km oestlich von uns.

    Wir kommen gerade aus [B]Minburi.[/B] Am Markt, an dem der [U]Khlong Sam Wa[/U] in den [U]Khlong Saen Saeb[/U] muendet und ein [U]Khlong Lat Krabang - Zubringer[/U] beginnt ist Hochwasser. Es fliesst recht schnell. Durch die Kanalisation drueckt das Wasser zum Teil auf die Strassen. Der Markt ist Teilweise ueberschwemmt (etwa 20cm, steigend).

    Auf dem Rueckweg sind wir noch kurz am Industrigebiet vorbei das sich BKK-einwaerts befindet, dort wird immernoch an Flut-Barrieren gearbeitet. Zum Teil war Militaer anwesend.Vor uns hatte gerade ein Militaer-Konvoi aus Offizieren u. a. die Anlagen verlassen.

    So wie es aussieht werden sich in den naechsten Tagen (Wochen) grosse Wassermengen durch Bangkok bewegen. Wenn die Hochleistungs-Pumpen es schaffen das Wasser aus den Khlongs in's Meer zu befoerdern kann alles glimpflich ablaufen (so hoffen wir).

    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3271d1319263730-info-thailand-flut-2011-m1.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3271d1319263730t-info-thailand-flut-2011-m1.jpg[/IMG][/URL]

    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3272d1319263817-info-thailand-flut-2011-m3.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3272d1319263817t-info-thailand-flut-2011-m3.jpg[/IMG][/URL]

    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3273d1319263878-info-thailand-flut-2011-m7.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3273d1319263878t-info-thailand-flut-2011-m7.jpg[/IMG][/URL]

    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3276d1319264307-info-thailand-flut-2011-m16.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3276d1319264307t-info-thailand-flut-2011-m16.jpg[/IMG][/URL]
    Aktualisiert: 24.10.11 um 16:51 von Waitong
  3. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3274d1319263924-info-thailand-flut-2011-m9.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3274d1319263924t-info-thailand-flut-2011-m9.jpg[/IMG][/URL]

    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3275d1319264238-info-thailand-flut-2011-m12.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3275d1319264238t-info-thailand-flut-2011-m12.jpg[/IMG][/URL]

    [URL="http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3277d1319264376-info-thailand-flut-2011-m18.jpg"][IMG]http://www.nittaya.de/attachments/thailand-news-17/3277d1319264376t-info-thailand-flut-2011-m18.jpg[/IMG][/URL]
  4. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Beim Blick von oben zeigt sich das Ausmass der Ueberschwemmung, nach Schaetzungen sollen etwa 18 Kubik-Kilometer also 18 000 000 000 m3 Wasser auf dem Weg zum Meer sein. Nach Berechnungen von Experten kann das bis zu 40 Tagen dauern.
    Aktualisiert: 23.10.11 um 07:29 von Waitong
  5. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    .
    .
    .

    [URL="http://www.floodthailand.net/"][B]www.floodthailand.net/[/B][/URL]





    หมู่บ้าน - esri


    รายงานน้ำท่วมทางหลวง - กระทรวงคมนาคม


    ระดับน้ำบนถนน - กระทรวงคมนาคม


    สถานการณ์น้ำท่วม - กระทรวงคมนาคม


    [B]Die obige Seite Aufrufen - die Haeckchen entfernen - dann ist die Karte uebersichtlicher :)[/B] .
  6. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    So, habe mein Mittagsschlaefchen beendet :).

    Wie ich gerade lese wird es noch einige Zeit dauern, bis es wieder in geregelten Bahnen laeuft...

    [QUOTE] [B]Science and Technology Minister proposes CCTVs as water situation inspecting tools as BKK to be hit by flood[/B]

    [B]BANGKOK, 23 October 2011 (NNT) – Minister of Science and Technology proposed the plan to use closed circuit televisions (CCTVs) set up around Bangkok as water situation inspecting tools, believing that Bangkok would be flooded, but the water level would not be very high. [/B]

    Mr Poldprasop Suraswadi, Minister of Science and Technology, said that he would propose the idea of adapting the CCTVs generally used for traffic monitoring purpose to be used for inspecting water circumstances each day. Moreover, he urged the Flood Relief Operations Center (FROC) to disclose the truths to the public , instead of concealing from them, so that they could get prepared to deal with the situation promptly and correctly.

    [COLOR=royalblue][B]As for the worst case scenario of the flooding in Bangkok, it would last more than 45 days, as the city was considered a vulnerable area, situated on low land and influenced by high tide. [/B][/COLOR]

    [B][COLOR=royalblue]The people are asked to prepare for the [U]high tide at the end of this month[/U]. After the high tide has gone, Bangkok will be safe. Nevertheless, Bangkok will be absolutely inundated but the water level will not be high.[/COLOR][/B]

    [URL="http://thainews.prd.go.th/newsenglish/index.php"][IMG]http://static.thaivisa.com/forum/pics/nntlogo.jpg[/IMG][/URL]
    -- NNT 2011-10-23
    [/QUOTE]
  7. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Um sich nochmals das Ausmass der Ueberschwemmungen klar zu machen -------->


    [QUOTE]
    .
    .
    .
    [URL="http://www.gistda.or.th/gistda_n/Gallery/img/Flood2011/20111022-RS1-central.jpg"][B]http://www.gistda.or.th/gistda_n/Gallery/img/Flood2011/20111022-RS1-central.jpg[/B][/URL].
    .
    .
    .
    [/QUOTE]
  8. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Sooo-dee-lee hatte noch einiges zu erledigen, aaaber jetzt ruhe ich mich etwas aus :o) .


    Wenn das Wasser zu uns kommt dann sind wir wenigstens nicht hilflos.

    Getreu dem Motto -[B] [U]hilf dir selbst, dann hilft dir GOTT.[/U][/B]



    Soeben habe ich eine Meldung gelesen, die manch einen "ROTEN" in den Tempel eilen laesst, um eilig Raeucherwerk und Kerzlein zu entzuenden.

    [QUOTE] [B]Thaksin to definitely return in December: Kwanchai[/B]

    [B]Kwanchai Priaphana, the chairman of Udon Thani Loving Club, said former prime minister Thaksin Shinawatra would return to Thailand in December.[/B]

    "He will 100-per cent return to Thailand in December 2011 because he misses Thailand a lot and he wants to come back home," Kwanchai was quoted by INN news agency as saying.

    [URL="http://www.nationmultimedia.com/"][IMG]http://static.thaivisa.com/pics/nationlogo.jpg[/IMG][/URL]
    -- The Nation 2011-10-25
    [/QUOTE]

    Es kommt noch besser, vorab hat er Geschenke geordert...

    [QUOTE] [B]Kwanchai: Thaksin buys pumps from Korea for govt to mitigate flooding[/B]

    [B]Former prime minister Thaksin Shinawatra has ordered pumps from Korea for the government of his sister, Yingluck Shinwatra, to use for draining floodwaters, a red-shirt leader said.[/B]

    INN news agency Tuesday quoted Kwanchai Priaphana, the chairman of Udon Thani Loving Club, as saying that Thaksin had ordered many pumps and they should be delivered to Thailand by Wednesday.

    [URL="http://www.nationmultimedia.com/"][IMG]http://static.thaivisa.com/pics/nationlogo.jpg[/IMG][/URL]
    -- The Nation 2011-10-25
    [/QUOTE]


    Jetzt wird alles gut - ja - ja - so - so :rolleyes: .
  9. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Meine Gedanken sind bei den Menschen die sich nicht helfen koennen...
  10. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Naja, selbst in der Not spielen einige ihr politisches Spiel. Heute Frueh haben wir bewusst einen "Schleichweg" zum [I]Home Pro [/I]genommen[I].[/I] Die Behausungen an denen wir vorbeikamen standen bereits im Wasser, weil ein grosser Khlong in der Naehe verlaeuft. Was mich erstaunte und wiederum auch nicht, an manchen Huetten hingen [I]rote Hemden[/I] als Erkennungszeichen (?)

    Irgendwie scheint das zu einem Artikel zu passen, bezueglich der Verteil-Praxis von Hilfsguetern, den ich kurz vorher gelesen habe.

    Es ist demnach schon zu einer Aufkuendigung der Zusammenarbeit von Organisationen gekommen.

    Ich verstehe so etwas nicht.


    Nun denn bei [I]Home Pro[/I] angekommen waren wir erfreut abgepackten Asphalt (20Kg/Tueten) erstehen zu koennen, denn die Leutchen sind auf Sandsaecke fixiert und haben das Zeug nicht gekauft.

    Der Taxifahrer hat es gelassen hingenommen als wir seine Kutsche mit mehreren Hunder Kilo Asphalt-Tueten vollgestopft haben... :o)
  11. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    [B][COLOR=red] [U]Es ist wirklich wichtig fuer diejenigen die hier leben.[/U][/COLOR][/B]
    [B][U][COLOR=#ff0000][/COLOR][/U][/B]
    [COLOR=red]([B]Last euch das uebersetzen wenn ihr kein Thai versteht)[/B][/COLOR]


    [video=youtube;uexHyYcCAIQ]http://www.youtube.com/watch?v=uexHyYcCAIQ&feature=player_embedded[/video]
    Aktualisiert: 27.10.11 um 11:16 von Waitong
  12. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    So die Angelegenheit wird langsam ungemuetlich. Unser Sohn und seine Frau haben 14 Tage Auszeit genommen und sind auf dem Weg nach Sued-Thailand.

    Das ist auch die bessere Option (im Moment) denn ihr Haus liegt im Norden von Bangkok.

    Der "Rest" der Kinderschar hat alle denkbaren Massnahmen getroffen und wartet, ebenso wie wir.


    BTW: Den Asphalt den ich gestern gekauft habe kann man wunderbar verarbeiten. Man wird nicht schmutzig :).
  13. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Noch was ...

    Meine Info's finde ich hier [COLOR=red][B]-------->[/B][/COLOR][COLOR=red] [video]http://www.thaipbsonline.net/flood54/preview.asp?newsid=C0000647[/video][/COLOR]
    Aktualisiert: 27.10.11 um 11:19 von Waitong
  14. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    [COLOR=red][COLOR=red][B]Karte bitte hier ansehen ----->[/B][/COLOR] [URL="http://thailand.prd.go.th/view_around_thailand.php?id=5954"]Around Thailand -- Bangkok Flood Map: If Worst Case Scenario[/URL][/COLOR]



    [COLOR=black]Wir waren heute Frueh wieder am [I]Khlong Saen Saeb[/I] . An einer Stelle Richtung Minburi hat man 4 grosse Motorschiffe nebeneinander plaziert und die Schiffsschrauben rotieren lassen um die Stroemungsgeschwindigkeit des Khlong-Wassers zu erhoehen. Der Kanal-Pegel war hoeher als beim letzten Besuch und das Wasser floss schneller. [/COLOR]

    Spaeter sind wir noch kurz zu einem Grossmarkt - dort waren die Leute deutlich nervoeser als einige Tage vorher.



    Einen sehr sonderbaren Vorschlag machten Leute aus der Privat-Wirtschaft, ohne sich vorher mit Experten ueber gewisse Besonderheiten des betreffenden Gelaendes zu verstaendigen.

    Nachfolgend mehr Einzelheiten dazu ---> [URL="http://www.bangkokpost.com/news/local/263533/froc-floats-road-drainage-plan"]Bangkok Post : Froc floats road drainage plan[/URL]

    (Wie ich eben im TV gehoert habe, scheint die Idee vom Tisch zu sein)

    [IMG]http://www.bangkokpost.com/media/content/20111028/324137.jpg[/IMG]
    Aktualisiert: 28.10.11 um 13:47 von Waitong
  15. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Bei [I]TeakDoor.com [/I]bin ich auf zwei interessante Karten gestossen --->

    [URL="http://teakdoor.com/1920198-post61.html"]TeakDoor.com - The Thailand Forum - View Single Post - Bangkok Floods, 29th October, 2011-City's west may face metre-deep flood[/URL]

    Man kann sich die Karten in groesserer Aufloesung herunterladen. Die Karte mit Angabe des [B]Strassenhoehen-Niveaus[/B] ist fuer mich interessant, denn fuer naechste Jahr sind einige Umbauten bei uns geplant. Das ist notwendig, um bei der naechsten Flut besser gewappnet zu sein.


    Wie sag' ich immer - selbst ist der Mann :o) .


    Wenn man unter obigem LINK die [I]Chula Uni.[/I] betreffend etwas herumstoebert kann man noch anderes brauchbares Kartenmaterial finden.
  16. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    So etwas regt mich auf !



    Schaut euch bitte dieses [COLOR=red]VDO[/COLOR] an und denkt darueber nach[COLOR=red] [B]----->[/B][/COLOR] [URL="http://t.co/73twJqbR"]bit.ly/vRkYfU[/URL]




    Quelle: [URL="http://teakdoor.com/1920782-post21.html"]TeakDoor.com - The Thailand Forum - View Single Post - Bangkok Floods, 30th October, 2011-We're nearly through it: PM[/URL]
  17. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    [B]Der BKK-Gov. hat die einzig richtige Entscheidung in dieser Situation getroffen ![/B]

    [B]Es kann ja wohl nicht sein, dass der MOB (Poebel) diktiert wo es lang geht.[/B]



    [QUOTE] [B]Bkk Gov Evokes Disaster Prevention Law To Fix Sam Wa Sluice Gate[/B]
    UPDATE : 1 November 2011

    [B]Bangkok Governor Sukhumbhand Paribatra held his evening press conference around 7:30 P.M. this evening. His main worry centered on the damaged Sam Wa sluice gate. Sukhumbhand reiterated concerns voiced throughout the day by his deputy that the Bangkok Metropolitan Administration would lose all control of the water flow if the damaged flood gate was not fixed. [/B]

    The Bangkok governor evoked the Disaster Prevention and Mitigation Law to order Metropolitan Police in deploying a task force to protect BMA officials who need to fix the sluice gate. He said he did not trust authorities in the area and demanded that the city police offer his officials protection.

    Earlier reports indicated that BMA officials going to in to try and fix the flood gate were threatened of bodily harm by locals in the area.

    Last night, locals reportedly used household tools to try and pry the flood gate open even further after their agreement with the prime minister to open gates by one meter did not bring a satisfactory result.

    In terms of areas to watch for flooding, the BMA added Nong Jok’s Tsai Thong Din and Tsai Thong Din Tai sub-districts to the watch list.

    Evacuation warnings have been issued for Sananiwet Housing Development 2 in Jarakae Bua sub-district of Lad Prao District. Warnings have also been issued for Sam Wa Ta Wan Ok sub-district of Sam Wa District and the entire Bang Khen District.

    [URL="http://www.thailandoutlook.tv/"][IMG]http://static.thaivisa.com/forum/pics/tanlogo.jpg[/IMG][/URL]
    -- Tan Network 2011-11-01
    [/QUOTE]

    [B]Wenn es nicht anders geht und der MOB glaubt mit Gewaltaktionen die Krise verschaerfen zu muessen, soll das Militaer HART durchgreifen.[/B]
  18. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Die Reparatur der Khlong Sam Wa Schleuse ist erfolgt, dank des Einsatzes von BKK-Gov. Sukumband und seiner Leute.

    Das Aufgebot an Polizei war mit 400 Mann recht hoch.

    Wir waren heute nochmal rauf zum Khlong Saen Saeb gefahren, er war wie in den Tagen zuvor gut gefuellt.

    Nach Ansicht von Dr. Seri wird sich das Wasser weiter vorwaerts "fressen", aber beherschbar bleiben.

    Wenn die Flut-Barrieren halten wird das Wasser aus Zentralthailand ueber mehrere Wochen (geregelt) ablaufen.

    Wichtig ist das die Menschen mit allem Lebensnotwendigem versorgt werden, sonst drehen einige durch ...


    Nach wie vor bin ich der Ansicht, dass das Militaer der Polizei helfen soll etwaige Pluenderer unschaedlich zu machen !
  19. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    'n Abend

    Dr. Seri spricht auch - english !

    Mal lauschen was er zu sagen hat (ab Minute 7) --->

    [video=youtube;bHebnbtfBss]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=bHebnbtfBss[/video]


    Wieviel Zeit bleibt uns noch :smokel:.
  20. Avatar von Waitong
    • |
    • permalink
    Wir haben heute nochmals unsere "Futter-Vorraete" aufgestockt.

    Dafuer gibt's zwei gute Gruende.

    1. "Ohne Mampf kein Kampf" :wink2:

    2. Westlich von BKK werden laut Dr. Seri die abfliessenden Wassermassen die Verkehrswege in den Sueden ueberschwemmen. Da Bangkok ueber diesen Weg mit vielen Guetern versorgt wird koennte es eng werden.


    Da ich kein Freund von politischem Wischi-Waschi bin freut mich folgende Meldung --->

    [QUOTE]
    [B]Army chief vows to protect inner Bangkok[/B]

    [/QUOTE]


    [QUOTE] Bangkok Post Published: [URL="http://www.bangkokpost.com/search/news-and-article?xDate= 4-11-2011&xAdvanceSearch=true"]4/11/2011[/URL] at 07:03 PM


    In a TV news report, Army chief Prayuth Chan-ocha stated his support to protect all the sluice gates to complement the police so as to slow the waterflow into inner Bangkok.

    He said if the government cannot control the sluice gates, the floodwater will inundate Khlong Saen Saep and inner Bangkok.

    It was bad already to be invaded from the northern front from Rangsit and Khlong Prempachakorn.

    If a decision is not taken to protect all the sluice gates, reporters may have to come by boats to interview him next time, he quipped.

    He admitted that he was frustated to see people suffering and his soldiers having to work extremely hard to help the people and protect Bangkok. [/QUOTE]


    So - was gibt's noch ?

    Als wichtig empfinde ich gesunde Ernaehrung, genug Bewegung (wir sind heute wieder ein paar Kilometer gelaufen und haben im Garten gearbeitet).

    So betrachtet warten wir bis das Wasser kommt oder auch nicht.

    Die Laune lasse ich mir eh nicht durch den Schlamassel verderben, ganz im Gegenteil. Es macht mir sogar eine gewisse Freude das ein oder andere zu organisieren und zu planen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte