RSS-Feed anzeigen

tobi1983

Zusammenleben in Deutschland

Bewerten
von am 20.11.13 um 00:15 (1815 Hits)
Hallo Miteinander! Bin seit gestern neu hier...

Ich führe mit meinem thailändischen Freund seit etwas über 1 Jahr eine Fernbeziehung, habe ihn in Thailand schon mehrmals besucht und jetzt klappt es auch endlich mal, dass er mich bald hier besuchen kommt.
Falls es ihm hier gefällt, wovon ich ausgehe, da er zu heißes Wetter hasst und einfach nur bei mir sein möchte, würden wir ihm dann gerne hier eine Arbeit suchen.

Ein Job ist zwingend notwendig, da ich es mir nicht leisten kann mit meinem Gehalt alleine für den Lebensunterhalt von uns beiden aufzukommen. Wie ich vom Konsulat in Phuket erfahren habe ist es generell für Thais nicht möglich in Deutschland zu arbeiten - Ausnahmen bilden Spezialitätenköche und Masseure - derzeit arbeitet er in einem 5-Sterne-Luxushotel, hat zwar einen Ausbildungsschein zum Masseur, kann auch kochen und arbeitet im Service, aber ihm fehlt der Nachweis als Spezialitätenkoch (könnte er innerhalb eines Jahres nachholen)

Wie verhält es sich nun, wenn er hier arbeiten möchte? Müssen wir ihm wirklich einen Job in diesen Bereichen suchen, oder verhält es sich wieder anders, wenn ihn eine deutsche Firma als Angestellten haben möchte?

Bin über jede Antwort und Anregung dankbar und vielleicht hat der Ein oder Andere von euch noch mehr Infos oder auch den Hinweis auf andere Möglichkeiten für mich, was das Zusammenleben hier in Deutschland angeht.

Liebe Grüße
Tobi und Namchar[/QUOTE]
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von naty
    • |
    • permalink
    Wie verhält es sich nun, wenn er hier arbeiten möchte? Müssen wir ihm wirklich einen Job in diesen Bereichen suchen, oder verhält es sich wieder anders, wenn ihn eine deutsche Firma als Angestellten haben möchte?
    Hat Dir das Konsulat doch schon erklaert...