RSS-Feed anzeigen

Suratani

Urlaub in der Gegend von Rayong

Bewerten
von am 19.08.10 um 13:14 (2546 Hits)
Hi, dear members,
da meine Frau (Thailänderin) und ich in ca. 2 bis 3 jahren nach Thailand auswandern wollen, machen wir unseren Urlaub jedes Jahr an einem anderen Ort / Gegend. Wir wollen jetzt schon herausfinden, wo wir uns später niederlassen wollen, allerdings in der Nähe zum Meer. Überlaufene Touristenorte und Inseln ( Patthaya, Ko Chang ) kommen für uns nicht in Frage. Im Februar waren wir in Cha Am 20 km nördlich von Hua Hin, dort sind zwar auch genug Touristen, aber etwas ausserhalb wird es schon ruhiger. Hat mir vor allen Dingen gut gefallen.
Meine Frau möchte nächstes Jahr im Februar gerne in die Gegend von Rayong, da sie selber aus Chantaburi stammt.
Seid Ihr schon in der Gegend in Urlaub gewesen oder lebt jemand dort? Ich wäre Euch sehr dankbar für Tipps betreffend Urlaubsorten, Stränden und Unterkunft, Hotel, Bungalow, etc.
Ich bin schon an vielen Orten gewesen, aber da kenne ich mich überhaupt nicht aus. Würde mich freuen, von Euch zu lesen.
André
Stichworte: rayong, urlaub Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von gehfab
    • |
    • permalink
    Hallo André,

    stelle deine Frage am besten im Nittaya-Forum "Treffpunkt" hier: Klick mich

    Dort ist mehr Verkehr als in der Blog-Sektion und die Chance höher das dir jemand auf deine Frage antwortet.
  2. Avatar von crazygreg44
    • |
    • permalink
    Rechts und links von Trat / Chantaburi , gibts es auch Strände, die meisten sogar sehr ruhig und wenig besucht. Es gibt Ferienhäuser zwischen Chantaburi und Rayong - einfach mal mit dem Auto ab Chantaburi den Strand entlang fahren und selber schauen. Von Chantaburi aus kann man bequem einen Kurzausflug nach Kho Chang machen, falls man einmal das laute Standleben und ein bissl Action vermisst.
    Ich selbst finde Chantaburi auch recht inressant, es ist attraktiv dort zu leben und man ist schnell am Meer. Cha Am ist ein ödes Dreckloch voller räudiger Strassenköter - habe in Hua Hin und dort sehr lange ausgehalten - und es wird jedes Jahr dreckiger. Man kann kaum noch im Meer baden ohne Hautausschlag zu bekommen, Die Infrastruktur ist erbärmlich, und die Sümpfe in der Nähe sind Brutstätten von Moskitos , die dann , je nach Jahreszeit, über einen herfallen. Das alles kann man bei einem kurzen Aufenthalt gar nicht gleich erkennen . . . .