RSS-Feed anzeigen

Peterdee

Auto - Motor - Mottorad und weitere Technik Blog

Bewerten
von am 17.12.14 um 03:06 (2493 Hits)
Hallo Leute,

wie waere es denn mal mit einem Blog der sich mit Autos, Motoren, Motorraeder und weitere Technik (Thailand) beschaeftigt?

Da gibt es sicher viel Interessantes, Neues und auch Hifreiches zu schreiben und zu berichten oder?
Das koennte dem einen oder anderen sicher helfen mit Tips und Tricks oder auch fuer Kaufentscheidungen.

Legen wir los!
Stichworte: auto, motor und, technik Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Unglaublich!! man kann den BMW I8 in Thailand kaufen, sind auch schon 2 da.
    Haette ich nicht so schnell fuer moeglich gehalten.
    Kostet nur schlappe 12.800.000.00.- Baehterchen.
  2. Avatar von Cantor
    • |
    • permalink
    Was ist ein Mottorad?
  3. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Zitat Zitat von Cantor
    Was ist ein Mottorad?
    Das weiss ich nicht. Meinst du vielleicht ein MOTARD?
  4. Avatar von Cantor
    • |
    • permalink
    Zitat Zitat von Peterdee
    Das weiss ich nicht. Meinst du vielleicht ein MOTARD?
    Du solltest doch wissen, denn du hast es im Blog-Titel so geschrieben.
  5. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Zitat Zitat von Cantor
    Du solltest doch wissen, denn du hast es im Blog-Titel so geschrieben.
    Oh ja, jetzt sehe ich es auch. Danke fuer den Hinweis.
    Ist mir da doch ein schwerwiegender Fehler unterlaufen.
    Und weil's so schwierig war zu erraten was gemeint ist, mag ich das auch gleich mal aufklaeren. Mit dem Wort Mottorad ist natuerlich das Motorrad gemeint. Ist halt 'n Schreibfehler. Bin leichter Legasteniker und sowas kann bei mir schon mal vorkommen.
    Ich habe nicht den Anspruch des perfekten und fehlerfreihen Schreibens.
    Sollte dies jedoch hier eine unbedingte Voraussetung sein, werde ich Nittaya selbstverstaendlich umgehend verlassen und nicht weiter stoeren. Einfach nur Bescheid sagen.
    Ansonsten wuerde ich mir wuenschen das man sich dem eigentlichen Thema widmed.
    Ich erwarte Neuigkeiten, Informationen, Ideen, Anregungen, und, und, und.
  6. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Hat jemand einen NISSAN Almera oder einen MITSUBISHI Attrage? Mich wuerden eure Erfahrungen mit diesen Fahzeugen interssieren.
  7. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Der Attrage und der Almera haben beide einen 1.2 liter Dreizylinder mit Ventilsteuer-electronic (wenn auch nur die "light" Version). Beim googeln der Mororentechnik bin auch auf eine Neuentwicklung von NISSAN gestossen.
    NISSAN hat einen kleinen, turboaufgeladenen 3 Zylinder Motor entwickelt. Dieses 1.5 liter "Ding" soll ca. 40kg wiegen und sage und schreibe 400ps leisten. Damit hat dieses Leistungswunder ein besseres Leistungsgewicht als die Formel1 Motoren der letzten Saison.
  8. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Verfolgt jemand die FORMEL E?
    Fuer mich ist das DASS neue Thema im Rennsport.
    Fuer mich etwas unverstaendloch ist das SKY die exclusiv Uebertragungsrechte hat, ich aber noch kein einziges Mal einen Hinweis auf die Formel E in den staendigen Eigenwerbebloecken sehen konnte. Ich meine, da wird Motorsportgeschichte geschrieben und SKY bewirbt das ganze nicht einmal? Ueberhaupt nicht. Verstehe ich nicht!!! ich meine, die Formel E hat das Potenzial die Formel 1 in einem Zeitraum von viellecht 10 Jahren komplett abzuloesen. Sicher, die Rennen sind anders (kuerzer- noch), aber fuer mich auch spectakulaer. Die Namen der Fahrer sprechen fuer sich.
    Was meint Ihr?
  9. Avatar von Megaman
    • |
    • permalink
    Hallo Peter,
    Ich bin auch mal wieder hier unterwegs, hab ein wenig rumgezappt und bin zufällig auf Deinen Beitrag gestoßen. Ich bin ja seit Mitte Januar wieder in D beim arbeiten. Hab gerade etwas Zeit und hab deshalb mal wieder ins Forum reingeschaut.
    Die Formel E verfolge ich interessiert, da mein Sohn mit mir zusammen eine neue E-Kart-Bahn hier in Neu-Ulm aufgemacht hat. Du kannst ja mal googeln unter "Ecodrom"
    Was die Fahrer betrifft, so ist das doch eher die 2. Garnitur, und wenn ich Prost sehe, erinnere ich mich sofort an seinen Vater, der gleiche, linke Fahrstil !
    Aber sonst ganz interessant, vor allem das Powermanagement. Da mußt Du nicht nur fahren können, sondern auch noch Dein Köpfchen einschalten!
    Vielleicht bis demnächst !
    Erwin
  10. Avatar von Peterdee
    • |
    • permalink
    Hey, freut mich das doch jemand Interesse an diesem Thema findet.
    Find ich ja ne Megasache was ihr da macht. Eine E-Kart Bahn. IST JA GEIL.
    Ich bin absolut sicher das der E-Antrieb der der Zukunft sein wird und somit natuerlich auch eine E_Kart Geschichte. Koennte ich mir absolut auch hier in Thailand vorstellen, in ein paar Jahren, sofern das alles dann ueberhaupt noch moeglich ist, bei dieser derzeitigen Regierung.
    Ich war zwei mal auf der diesjaehrigen Auto Schow in Bangkok.
    Dort teilte mir BMW bereits am, 29. 03. mit, das bereits 5 Exemplare des I8 auf der Messe geordert wurden. Immerhin kostet der Schlittgen schlappe 13 mio Baht.
    Ansonnsten ist das Thema Elektroantrieb noch null in Thailand angekommen, so sollte man meinen wenn man die Motorshow besucht hat. Ausser bei BNW war da rein gar nix. Nissan wirbt zwar mit dem LEAF in einigen guten Fillialen, kaufen kann man ihn aber hier nicht.
    Interessant ist auch die etwas veraenderte Sprache die man nun bei BMW und Konsorten hoert.
    Waren noch bis vor kurzem Hubraum, Zylinderanzahl, Ventilsteuerung, usw. also der Motor das wohl wichtigste, so ist dieses ganze Thema nun zum Rangeextender verkommen. Anscheinend voellig egal oder zumindest nebensaechlich was da noch fuer ein Verbrennungsmotor werkelt. Der ist doch eh nur noch fuer eine hoehere Reichweite notwendig. NOCH. Immerhin soll beim I8 ein 240PS Hochleistungs -dreizylinder arbeiten.
    Auch der 400 PS, 45 kg schwere Dreizylinder Turbo Motor von NiISSAN soll laut meines Wissens nur in einem Elektro NISMO zum Einsatz kommen.
    Spannende Zeiten stehen uns bevor.
    Lass bitte mehr hoeren von deiner Elektrokartbahn, vielleicht auch ein paar Bilder von den Karts? Wie schnell koennen die, wie lange, welche Batterien, und, und, und.