RSS-Feed anzeigen

Nokhu

Wohin steuert Deutschland?

Bewerten
von am 17.11.18 um 18:02 (291 Hits)
Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
Wohin steuert Deutschland?


Die Frage stellt sich doch nun wirklich nicht mehr.
Im freien Fall geht es dem alleszerstörendem Aufschlag entgegen.

Und ich werde jetzt dem ganzen keine Aussage mehr hinzufügen, denn :
Es lohnt nicht mehr !

Schreibt man die Wahrheit, ist man ein Nasie. Schreibt man dagegen ist man ein "Gutie"....

Frau und Kind(er) müssen damit klarkommen, musste ich auch. Mir hat keiner was geschenkt.
Ich werde mir den ganzen Scheiß bald entweder von Wolke 7 oder Kessel 13 anschauen und mich bestätigt sehen.

ALSO : schreibt euch weiter die Finger blutig, was nichts bewirkt. Oder steht auf und jagt das linke Pack zum Teufel.

ICH BIN RAUS HIER !!!!! Pflege nur noch mein Hobby.
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von socky7
    • |
    • permalink
    Von meiner thailändischen Ehefrau habe ich gerade die Information erhalten, dass in Zukunft arbeitswillige Kambodschaner, die z.B. bei der Zuckerrohrernte in Thailand dringend benötigt werden, mit Reisepass und entsprechendem Visum nach Thailand einreisen dürfen.

    In Deutschland dagegen reisen nach wie vor unkontrolliert mehrheitlich (über 50 %) junge männliche Moslems aus Nah-und Mittelost sowie aus Afrika ohne Pass und ohne Dokumente ein und brauchen nicht zu arbeiten. Diese überwiegend ungebildeten jungen Männer verbringen in Deutschland quasi einen "all-inclusive Urlaub" und haben Zeit, sich um die jungen Frauen zu kümmern, während die deutschen Männer arbeiten und die Kosten durch sehr hohe Steuern und Sozialabgaben finanzieren.
    Die arbeitenden jungen deutschen Männer müssen nicht selten Junggesellen bleiben, weil sie in Deutschland keine Frau für eine Eheschließung finden.
    Das Tabu-Thema "Frauenmangel in Deutschland" wird von den regierenden Politikern und von den Leitmedien verschwiegen. Das macht mich sprachlos. Denn Kinder werden von Frauen geboren - nicht von zugewanderten faulen jungen Männern aus den unteren Gesellschaftsschichten (Prekariat), die so tun, als ob sie Deutschland erobert haben.

    https://societychanges.blogger.de/