RSS-Feed anzeigen

eddisea

Neues "Königlich Thailändisches Generalkonsulat" in München!

Bewerten
von am 04.10.18 um 15:17 (382 Hits)
Zitat Zitat von tannen...... Beitrag anzeigen
Hallo
Ich habe am Dienstag leider dieselben Erfahrungen gemacht, bei mir hatte eine Kopie gefehlt. Die konnte man in der Prinzenstrasse VorOrt machen, jetzt musst man in das nächste Kopierzentrum gehen. Zum Glück ist das nicht weit weg. Aber ich musste mich danach wieder einreihen. Insgesamt wartete ich ca. 2 Stunden bis ich fertig war mit Abgabe der notwendigen Papiere für ein Touristenvisa (35 Tage Aufenthalt). Jetzt kann ich nochmals hinfahren und meine Passport mit dem Visa abholen. Keine Chance auf Versand. Während des Wartens fiel mir auf wie unfreundlich die Konsulatbeschäftigten teilweise waren.
Am meisten regt mich auf, das man erst nach ein paar Tagen seinen Pass incl. Visa wieder abholen kann. Sollte zumindest auf deren Homepage so beschrieben sein.
Dazu habe ich noch eine Frage. Geht es, wenn man länger als 30 Tage sich in TH aufhält (bei mir immer ca. 31-40 Tage), normal nach TH einreist und einmal während den Aufenthalt eine Aus und Einreise über den Landweg z.B nach Burma tätigt?

Danke
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare