RSS-Feed anzeigen

ChangNoi

Meine Musik (Geschmack)

Bewerten
von am 29.11.14 um 23:03 (2796 Hits)
John Denver: Leaving on a Jet Plane
Don McLean: American Pie
Barclay James Harvest: Hymn
Terry Jacks: Seasons in the Sun
(Melanie Thornton: Wonderful Dream - Love how you love me)
Bob Seger: Against the Wind

Tschues ChangNoi
und
Stichworte: changnoi, musik Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von hueher
    • |
    • permalink
    Oh, Barclay James Harvest hatte ich "damals" in (west)-Berlin in der Deutschlandhalle erleben dürfen, ein ganz tolles Konzert, wobei "Hymn" einen Begeisterungssturm hervorgerufen hatte..................
    Ebenso konnte ich John Denver dort erleben, auch ein wundervolles Konzerterlebnis gewesen!
    Sowie Johnny Cash, Neal Diamond und mehrmals James Last welcher in meinem Lokal auch mit seiner Truppe essen war..........dieise waren eine (damals) wilde Horde aber sehr nett, ebenso die Hamburger "Truck Stop" die man leider heute nicht mehr hört !?

    Das gewaltigste Konzerterlebnis konnte ich in Dortmund/Westfahlenhalle erleben, mit der riesen Show von "Pink Floyd", "THE WALL", soetwas wird man sicher nie mehr irgendwo erleben, denn das war gigntischer Wahnsinn, das Ticket kostet DM 500,- !!! Aber es war das Spektakel wert.............. und alle Konzerte ( eine ganze Woche täglich!) waren ausverkauft!
  2. Avatar von phi mee
    • |
    • permalink
    An die guten alten Jungs von Truck Stop muss ich immer denken wen ich mich in den Sattel meiner Honda Shadow schwinge.

    "Ob auf dem Rücken eines Hengstes
    ob im Sattel einer Honda
    Freiheit ist nicht nur für John Wayne da
    oder Peter Fonda"

    Barclay James Harvest "Gone to earth" Was für eine Scheibe!

    Ansonsten mal überlegen was mir gerade noch an weitern schönen alten Songs in den Sinn kommt:

    "Crimsen an Clover" Tommy James and the Shondells
    "Wheels in the sky Keep on turning" von Journey
    "Lady in Black" von Uriah Heep (fragte mich letztens noch ein Schwager in Thailand nach dem Text)
    "Love hurts" von Nazareth (damit begannen meistens die Klammerblues Sessions auf den Partys)

    Ach wen ich jetzt mehr Zeit hätte, könnt ich noch einiges an Erinnerungen ausgraben.
  3. Avatar von hueher
    • |
    • permalink
    Ich kann noch etwas empfehlen!! Finde diese Gruppe super........
  4. Avatar von hueher
    • |
    • permalink
    Das Album dauert event. etwas lange, hier ein kürzeres:
  5. Avatar von ChangNoi
    • |
    • permalink
    bjh in berlin ist doch kult.




    pink floyd habe ich in koeln gesehen. das klangerlebnis ist immer noch in meinen ohren.
    Aktualisiert: 06.12.14 um 21:55 von ChangNoi
  6. Avatar von benni
    • |
    • permalink
    Pink Floyd gesehen in Wien mit der Animals-Show und dem Schwein, das durch die Halle schwebte.

    BJH, eine religiöse Band, die eben deswegen vor allem in England, also in dem Land in dem man die Texte gut versteht, eher nicht so erfolgreich war.