Ergebnis 1 bis 4 von 4

Warum zur thail. Botschaft ?

Erstellt von Leipziger, 22.07.2004, 10:13 Uhr · 3 Antworten · 907 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Warum zur thail. Botschaft ?

    Hallo Leute

    Ich habe vor einen Monat geheiratet und meine Frau hat ihre Aufenthalterlaubnis für die nächsten 3 Jahre seid 2 Wochen in ihrem Pass.

    Soweit so gut , wie ich das mitbekommen habe müssen wir noch auf die thailändische Botschaft nach Berlin!

    Was ich aber nicht so richtig verstehe was sollen wir dort , ihr Nachname wird da im Pass geändert ist das richtig und ist das alles ???

    Und gibt es da Fristen oder kann man sich damit Zeit lassen weil sie im Moment jeden Tag zur Sprachschule geht ???

    Oder gibt es da noch andere Möglichkeiten und man kann sich das Ganze vielleicht sparen , bis nach Berlin zu fahren ist nun auch nicht gerade der nächste Weg :denk: ???


    MfG

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    spirit
    Avatar von spirit

    Re: Warum zur thail. Botschaft ?

    Hi,

    ruf doch einfach dort an und frage nach, das sollte die Sache aufklären.

    Servus

  4. #3
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Warum zur thail. Botschaft ?

    Mensch Leipziger, jetzt bist Du schon so lange dabei und hast immer noch absolute Newcomer Fragen:

    1. Natürlich braucht Ihr nicht persönlich nach Berlin oder nach Frankfurt (Zuständigkeit ergibt sich aus einem Thread hier im Unterforum Behörden & Papiere, der so etwa überschrieben ist wie "Zuständigkeitsbezirke"). Ihr könnt das auch auf schriftlichen Wege erledigen.
    Wann Ihr das machen müßt/wollt? Hängt davon ab, wann Deine Frau erneut Ihren Reisepaß benötigen wird. Von wegen Übereinstimmung zwischen Aufenthaltstitel und Namen im Reisepaß und so.
    Auch wegen anderer Behörden in D (Finanzamt, Kindergeldstelle, KV, Arbeitgeber etc.). In Ihrer ID-Card steht ja noch Ihr Mädchenname gelle? Also braucht Sie zumindest einen gültigen Reisepaß. Auch bei Euch.

    Hier steht mehr wie es abgewickelt wird (Nur die Aussagen über die angeblichen Zwänge den Nachnamen des Ehemannes als Familienname zu übernehmen stimmt nicht mehr)

    Nun wirst Du dann sehen, dass Du eine vom RP legalisierte Heiratsurkunde einreichen mußt. Und sonstiges. Ergibt sich aus dem Merkblatt.

    Das wäre dann Schritt 1.

    2. Dann ist damit aber noch nicht Schluß. Die in D erfolgte Eheschießung muß auch in Thailand registriert werden. Der Sinn ergibt sich später, insbesondere, wenn es darum geht in Thailand einen neuen Reisepaß zu bekommen. Wie das geht und was damit alles verbunden ist, entnimmst Du a. dem Merkblatt, welches Du schon oben bekommen hast und der Suche nach mehr Informationen. Sei einfach einmal so mutig und gebe den Suchbegriff "Namensänderung" und für das zu durchsuchende Forum "Behörden & Papiere" ein und Du wirst erstaunt sein, wieviele nützliche und einschlägige Informationen hier schon mitgeteilt worden sind.
    Viel Erfolg :-)

  5. #4
    Avatar von SubKorn

    Registriert seit
    10.08.2003
    Beiträge
    218

    Re: Warum zur thail. Botschaft ?

    Hallo,
    hast du ein Glück, dass deine Frau gleich die 3 Jahre Aufenthaltsgenehmigung bekommen hat, obwohl noch der Mädchenname im Paß steht.

    Meine Frau hat erstmal nur eine 2 monatige Duldung nach der Hochzeit bekommen und es wurde uns zur Auflage gemacht den Namen im Paß ASAP zu ändern. Also sind wir nach Berlin, es geht aber auch per Post. Danach hat sie dann auch ´nur´ 2 Jahre Aufenthaltsgenehmigung bekommen und nicht 3 wie bei dir.

    Tja, so streng ist halt nur Bayern :-(

    Des weiteren ist dem, was @Waanjai geschrieben hat nichts hinzuzufügen

    Andreas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 08:20
  2. Thail. Führerschein
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 06:08
  3. Botschaft nicht gleich Botschaft
    Von Jetset im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 08:18
  4. Thail. TV im Internet
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.02, 23:46
  5. Neue Aussenstelle der Thail. Botschaft .!!
    Von Airport im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.10.01, 18:46