Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

Erstellt von tomtom24, 30.01.2010, 15:04 Uhr · 25 Antworten · 6.439 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Was sind die konkreten Voraussetzungen, damit man sich in Thailand ins hausbuch eintragen lassen kann?

    Ich habe hier irgendwo gelesen, dass man als Farang auch ein Auto auf seinen Namen anmelden koennte, wenn man nur auf Touristvisa hier ist (ich kann es mir zwar nicht so recht vorstellen, da ich ja auch keinen Fuehrerschein mit Tourivisa bekomme). Darum geht es auch nicht.

    Die Frage ist aufgekommen, weil einb Bekannter ins Hausbuch eingetragen werden moechte. Er ist ueber 50 und nicht mit einer Thai verheiratet. Auf der Amphoe wollten sie ihm weismachen, dass er dazu verheiratet sein muesste. Aber das kann es doch nicht sein. Dann koennte ja niemand ein Auto auf seinen Namen anmelden, der nicht mit einer Thai verheiratet ist (Beispiel Workpermit).

    Ich wuerde mich freuen, wenn jemand zu dem Thema weiterfuehrende Links (auch in thai, dann aber am besten 2sprachig wie englisch thai etc.).

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    In diesem Thread werden das gelbe Hausbuch und der thailändische Führerschein thematisch behandelt. Ins blaue Buch kommt man als Ausländer gar nicht rein.

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?...look=1&start=0

    Den hier kann ich auch noch empfehlen

    http://www.udonmap.com/udonthaniforu...oks-t2606.html

    :-)

  4. #3
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Danke petpet

    Der Forumslink bestaetigt im Prinzip, was ich mir eben auch denke, wobei der Thread ja schon fast 4 Jahre alt ist (ich weiss jetzt ja auch nicht ob und was sich da geaendert haben koennte). Ich braeuchte irgendeinen Link (eine offizielle Thai-Gov Seite am besten) aus der hervorgeht, was man braucht. Und das am besten noch in englisch uebersetzt.

    Es geht ja auch darum, denen bei der Amphoe was unter die Nase halten zu koennen.

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Thailand has 2 types of house registration books:

    1) The blue Ta Bien Bahn (Thor.Ror.14) for Thai nationals*
    * There is one exception, foreigners having permanent residency can be in a blue house book according to article 44 of the Central office registration rules (year 2535).

    2) The yellow Ta Bien Bahn (To.Ro.13) for foreigners.
    http://www.isaanlawyers.com/images/T...0documents.pdf
    The application for this document is done individually at the local registration office, called Amphur (or Khet in Bangkok). Application of house books are mostly done by builders, developers or architects constructing your house. The price to get this book is not very high, but you have to go through certain procedures.
    Even if there is a national regulation for obtaining the yellow house book,
    Als Farang kann man ins blaue und ins gelbe Hausbuch eingetragen werden,
    das Gesetz besagt, fuers blaue Hausbuch muss der Farang eine permanent residency haben.

  6. #5
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Zitat Zitat von tomtom24",p="819206
    Danke petpet

    ..Ich braeuchte irgendeinen Link (eine offizielle Thai-Gov Seite am besten) aus der hervorgeht, was man braucht.... .
    Gibt es nicht! Auch hat das "Auto anmelden" nichts mit einem hausbucheintrag zu tun, da man ein Auto auch mit einer Wohnsitzbescheinigung der Botschaft machen kann.

    Jede Amphoe handelt es anders und macht Ihre eigenen Anforderungen fuer das gelbe Hausbuch. Bei unserer Amphoe war es:

    a) Kopie vom Reisepass
    b) Kopie vom Visa
    c) Kopie vom blaune Hausbuch
    d) 3 Passbilder
    e) Kopie von der Heiratsurkunde
    f) Name von Vater und Mutter ( meinerseits )

    Nichts musste uebersetzt werden, oder beglaubigt. Das austellen hat ca 1 Woche gedauert und war kostenlos.

    Aber wie gesagt, jede Amphoe handelt das anders.

  7. #6
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Zitat Zitat von tomtom24",p="819206
    Es geht ja auch darum, denen bei der Amphoe was unter die Nase halten zu koennen.
    Das duerfte in den meisten Faellen ganz maechtig nach hinten losgehen.

    Gruss
    Caveman

  8. #7
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Wie @voicestream geschrieben hat, handelt jedes Amphoe anderst bei der Ausstellung des gelben Buches. Ein Holländer hier im Dorf hat nur eine DIN A 4 Seite bekommen.

    Ich mußte zu den beschriebenen Anforderungen 6 Paßbilder einer bestimmten Größe (song niew) vorlegen und ein paar Bilder vom Haus. Der Dorfbürgermeister und eine Angestellte des Amphoe (Freundin meiner Frau) waren Zeugen.
    Dann wurde noch zusätzlich abgefragt, wie oft ich bisher in Thailand war, welcher Beruf und noch 2 weitere Fragen, die ich aber vergessen habe. Ausstellungsdauer ca. 3 Wochen. Kosten für das Ausstellen, keine. :-)

  9. #8
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Genau wie bei pef wurde meine Frau auch fuer ca 10 minuten befragt, was ich berufliche mache etc. Zeuge brauchten wir auch keine.

    Geh einfach zu Deiner Amphoe und Frag freundlich aber selbstbewust was Du fuer den Antrag brauchst. Vergiss es mit denen "was vor die Augen halten", dann wird die Liste ganz schnell laenger.

  10. #9
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Ich verstehe durchaus, was Ihr meint, mit nichts unter die Nase halten waere besser. Da die aber unbedingt ein Heiratsdokument sehen wollen, muss ich irgendwie belegen, dass das auch ohne geht...

    Voicestream

    Wie ist das mit der Aufenthaltsbescheinigung durch die Botschaft bei Autokauf? Aufenthaltsbescheinigung fuer die thailaendische Adresse? Denn dieser Fall hier waere ja ein gutes Beispiel, dass es keine deutsche Adresse mehr gibt.

    Allerdings kenne ich keinen einzigen Fall von Moped- oder Autokauf, in dem nicht nach dem Hausbuch gefragt wurde.

  11. #10
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Voraussetzungen Eintragung ins Hausbuch

    Es ist ein Auto und ein Moped auf meinen Namen gemeldet. Alles was ich hierfuer dem Haendler zum anmelden geben musste waren:

    Kopie vom Reisepass mit NON-Immi O Visa
    Original Addressbescheinigung der Deutschen Botschaft

    Die Konsularabteilung in Bankok stellt diese Bescheinigung, ich glaube gegen einer Gebuehr von 20EUR aus.

    Als das Auto angemeldet worden ist und ich meinen ersten FS gemacht habe, hatte ich noch kein gelbes Hausbuch.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gelbes Hausbuch 1. Versuch ....
    Von strike im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 03.05.14, 08:16
  2. Fragen zu Hausbau, Eintragung, Chanot
    Von samet2010 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.04.11, 08:41
  3. eintragung ins chanot
    Von somchei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 14:10
  4. Eintragung der Ehe
    Von Huanah im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.09.08, 12:12
  5. Eintragung ins Hausregister bei Hauskauf
    Von run74 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 10:24