Seite 16 von 25 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 244

Visumfrage Non Immigrant O

Erstellt von suksabai2013, 02.10.2013, 18:34 Uhr · 243 Antworten · 21.257 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    was sagte ich denn? die sagen ihm was er alles braucht. das beinhaltet doch alles das,was du schreibst.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    abweichend vom non o folgendes szenario :

    deutscher 56 jahre lebt in thailand verheiratet seit 30 jahren mit einer thai aus der ehe 1 kind sohn oder tochter jetzt 28 jahre. der deutsche hat jaehrlich
    seine aufenthaltserlaubnis 1 jaehrig wegen heirat mit einer thai beantragt. nun stirbt seine frau vorzeitig. jedoch sagt sein(e) thai sohn/tochter sie wuerden ihn unterstuetzen. thai sohn/tochter haben monatliches einkommen 60.000 thb und ledig. zusammen fahren vater und kind zur immi.
    der vater beantragt 1 jaehrigen aufenthaelt tm 7 auf der basis familienunterstuetzung durch kind , wird er erfolgreich seiin ??? ich sage ja !!!!

    mfgpeter1

  4. #153
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    wäre schön, wenn das System grundsätzlich so wäre,
    dass man anhand der Infos zu einer Entscheidung kommen kann,

    aber leider hängt es eben auch davon ab, an welchen Immigrationbeamten beide geraten, und wie die Chemie sich entwickelt.

  5. #154
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @disainaM

    es ist zwar eine seltene konstelllation aber es gab vor 10 jahren so einen fall bei der jointiem immi.

    mfgpeter1

  6. #155
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wäre schön, wenn das System grundsätzlich so wäre,
    dass man anhand der Infos zu einer Entscheidung kommen kann,

    aber leider hängt es eben auch davon ab, an welchen Immigrationbeamten beide geraten, und wie die Chemie sich entwickelt.
    Das System ist ein ausgesprochen nationalistisches System mit dazu dann natürlich perfekt passender Ausländerbehandlung..

    Anhand dieser eigentlich längst bekannten Info wäre meine Entscheidung, mich keinesfalls zum Zwecke einer Pseudo-"Auswanderung" auf streng befristeter Duldungsbasis mit einem solchen System einzulassen.

  7. #156
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @kudo

    du kannst ja ueber die elite card dem duldungsstatus entkkommen.


    mfgpeter1

  8. #157
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend, sollte dieser fall einmal eintreten,und man ist im besitz des gelben hausbuches bekommt man weiterhin seine aufenthaltserlaubnis um in thailand leben zu können,weil man wohnrecht hat.im blauen hausbuch sollten aber nur die verstorbene ehefrau mit den gemeinsammen kindern eingetragen sein,nicht aber der name der schwiegermutter oder der schwiegervater. bei guten verhälniss mit den schwiegereltern,hat man eigentlich kein problem das gemeinsam erbaute haus verlassen zu müssen. schon aus diesem grunde erteilt die immi die jährliche aufenthaltserlaubnis

  9. #158
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.923
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Anhand dieser eigentlich längst bekannten Info wäre meine Entscheidung, mich keinesfalls zum Zwecke einer Pseudo-"Auswanderung" auf streng befristeter Duldungsbasis mit einem solchen System einzulassen.
    Das klingt aus Deiner Sicht vernuenftig, denn als Daheimbleibender hast du immerhin unbefristete Gewissheit im heimischen Steuer-Skalven-Hamster-Rad Deine Runden drehen zu duerfen.


    Es geht doch nichts ueber Sicherheit.

  10. #159
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @kubo

    du kannst ja ueber die elite card dem duldungsstatus entkkommen.


    mfgpeter1
    Mit Elite-Card wirst du auch noch kein "thailändischer Mitbürger" und Bürger eines Rechtsstaates, sondern du hättest dir damit als besonders ergiebig abzuzockender Ausländer ..zu einem extrem hohen Schmiergeldkurs.. lediglich spezielle Privilegien in einem nationalistisch geprägten Korruptionskulturland erkauft, was nach dem dort nächstfälligen politischen Umsturz auch schon wieder total für die Katz gewesen sein kann.

  11. #160
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Das klingt aus Deiner Sicht vernuenftig, denn als Daheimbleibender hast du immerhin unbefristete Gewissheit im heimischen Steuer-Skalven-Hamster-Rad Deine Runden drehen zu duerfen.
    Als Rentner ? Mich drücken hier längst keine nennenswerten Steuern mehr. Aus dem Hamsterrad bin ich raus.


    Es geht doch nichts ueber Sicherheit.
    Ja, das sagte einst schon Norbert Blüm: "Die Rente ist sicher..!"

    Warum sollte ich die auch noch komplett nach Thailand schleppen ? Um dort als Ganzjahres-Geduldeter außer der Cool-Season dort auch noch die Regenzeit, also Dauer-Sauna mit regelmäßigen Aufgüssen genießen zu dürfen ?

Seite 16 von 25 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Non-Immigrant O (Multiple)
    Von Acky im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 07:31
  2. Non Immigrant Visum
    Von Christian1969 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 07:36
  3. Non-Immigrant-0
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.12.07, 01:54
  4. Nur Hinflug mit Non IMMIGRANT "O"?
    Von Mr_Luk im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 20:04
  5. thailand -> vietnam ->thailand Visumfrage.
    Von brainy im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.07, 02:14