Seite 13 von 25 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 244

Visumfrage Non Immigrant O

Erstellt von suksabai2013, 02.10.2013, 18:34 Uhr · 243 Antworten · 21.264 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.132
    Seit einer Woche kursieren Gerüchte, dass ab dem 13. November 2015 Thailand für Touristen ein neues "Multi-Entry-Tourist-Visum" einführen wird. Kostenpunkt 5000 THB, gültig jeweils 60 Tage, innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten. Also theoretischer Aufenthalt von knapp 240 Tagen möglich (8 Monate) bei bestmöglicher Ausnutzung.

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Seit einer Woche kursieren Gerüchte, dass ab dem 13. November 2015 Thailand für Touristen ein neues "Multi-Entry-Tourist-Visum" einführen wird. [...]
    Dazu steht heute was in der BKK-Post

  4. #123
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870
    Langsam beginnt man,

    die Anforderungen für das Non Immigrant Visum zu steigern.

    Natürlich wird man nicht sofort einen Vermögensnachweis von 800.000 Baht von einem Antragsteller fordern,
    insbesondere, weil chinesische Touristen sich ja sehr entspannt bewegen können,

    aber man beginnt in kleinen Schritten.

    200.000 Baht also 5.000 Euro für den Anfang sind schonmal OK,
    um die Leute auf die neuen Zeiten einzustellen.

    Zusätzlich für das TR-Multiple sind einzureichen (ab dem 13.11.15)
    • Nachweis von mind. einer zwischenzeitlichen Aus-bzw. Wiedereinreise (Flug-, Bus- oder Zugticket, Hotelbuchung im Nachbarland oder Visum für das Nachbarland)
    • Hotelbuchung von mind. einem Aufenthaltsort in Thailand
    • Vermögensnachweis: Kontoauszug mit einem Mindestbetrag von 5000 Euro
    Zusätzlich für das Non Immigrant-Visa sind einzureichen
    Kategorie "O":
    • Rentner: Kopie Rentenbescheid über mindestens 1.200 Euro monatlich / falls dieser Betrag nicht erfüllt wird, weitere Vermögensnachweise von mind. 4.000,- Euro (Kontoauszüge der letzten 3 Monate)
    Königlich Thailändisches Honorargeneralkonsulat

  5. #124
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Man will vielleicht aus humanitären Gründen die mehrheitlich ziemlich armen deutsche Rentner vor der Gefahr bewahren, dass ihnen in Thailand von den darauf besonders spezialisierten thailändischen und ausländischen Allround-Experten finanziell das Fell derart über die Ohren gezogen wird, ..so dass sie wahrscheinlich schon vor Ablauf der besonders großzügig gewährten Aufenthaltsdauer von 90 Tagen dem Land des falschen Grinsens keinen Nutzen mehr bringen würden.

  6. #125
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    dem Land des falschen Grinsens keinen Nutzen mehr bringen würden.
    Daemlicher geht es kaum noch. Wie tief wollt ihr eigentlich noch sinken hier im Nittaya? Ist es das wert? Selbstdarstellung von notgeilen Humies, Rechthaberern, selbst ernannten Ueberfliegern, Konsulenten, etc. Wollt ihr euch irgendwie mit Thailand verbandelten Leute von solchen Flachpfeiffen (jaja Sperre oder Verwarnung) das Land madig machen lassen?

    Warum beschaeftigt ihr euch mit einem Land, in dem angeblich alles so schlecht ist? Braucht ihr das, um euch besser zu fuehlen?
    Beunruhigt es euch, wenn teelak beim Ziehen vom 20.000 Baht aus dem ATM nich mehr der Ohnmacht nahe ist?

    Ich finde das einfach zum kotzen, wenn einige, beziehungsunfaehige Vollpfosten ( jaja 2. Verwarnung) ihren Frust in Sachen Thailand ausleben

    So, das musste mal raus.

    Som Nam Na. In diesem Sinne mal wieder Pause hier. Kopfschuettelundgehwech.

  7. #126
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870
    man kann seine Kritik auch zivilisiert vorbringen,
    (wenn man dazu im Stande ist)

    ohne beleidigend dabei zu sein.

    "Ihr im Nittaya", wer soll sich diesen Schuh anziehen ?

    "Die da" und Volker,

    Aircon darf ruhig etwas mehr kühlen.

  8. #127
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    man kann seine Kritik auch zivilisiert vorbringen,
    (wenn man dazu im Stande ist)

    ohne beleidigend dabei zu sein.

    "Ihr im Nittaya", wer soll sich diesen Schuh anziehen ?

    "Die da" und Volker,

    Aircon darf ruhig etwas mehr kühlen.
    Der Spitzenreiter in Sachen Thailand und Einheimische schlechtzureden bist genau Du;-Man weiss es ja etc.p.p. -Wie wohl jeder weiss

  9. #128
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen

    Warum beschaeftigt ihr euch mit einem Land, in dem angeblich alles so schlecht ist?
    Alles so schlecht ? ? Warte erst mal ab, bis die Regenzeit wieder vorbei ist. Das Wetter wird dann wieder für einige Monate ganz ausgezeichnet.. ! Man könnte dann direkt vergessen , daran zu denken, welche Hindernisse die abzockgeilen Thai-Behörden den Non-O-Immigranten wohl demnächst noch in den Weg zum angestrebten 90-Tage-Aufenthalt legen werden.

    Was die Thai-Behörden wollen, sind möglichst gut betuchte Touristen, die willens und in der Lage sind, ihre mitzubringende Kohle innerhalb eines Zeitraums von höchstens 30 Tagen unter die Thais zu bringen. Ansonsten Schnauze halten, und vor allem keine unerwünschte Kritik am antidemokratischen Militärjunta-System und anderen Mächtigen üben, welche die von der Junta entmündigten und mit nationalistischen Sprüchen eingelullten Thais unnötig wachrütteln könnte und ihren anerzogenen Glauben erschüttern, im besten aller Länder der Welt zu leben.

    Langzeit-Geduldete Farangs sind da eher unerwünscht und erscheinen potentiell "gefährlich" , ..es sei denn, es sind die typischen , bereits weitgehend auf Thai geklont daherkommenden Farangs, welche sich als einäugige Thailand-Nützlinge mit Rosa-Brille unter Thailands Blinden schon derart wohl und einer "Elite" zugehörig fühlen, dass sie sich nur noch unter gleichartig Merkbefreiten wohlfühlen können und jede Kritik an "ihrem" gelobten Land als Angriff auf ihre eigene schon ziemlich verhaltensgestört erscheinende Person werten.. Dem entziehen sie sich dann meist nach heftiger Absonderung geistiger Flatulenzen durch ein hilflos klingendes "Kopfschüttelundgehwech"..

  10. #129
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.870
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Der Spitzenreiter in Sachen Thailand und Einheimische schlechtzureden bist genau Du;-Man weiss es ja etc.p.p. -Wie wohl jeder weiss
    einen thailändischen Kriminellen, der von seinen Landsleuten kritisiert wird,
    darf man nicht kritisieren ? - damit macht man die Einheimischen schlecht ?

    Konstruktive Verbesserungsvorschläge ist ein schlechtreden der bestehenden Zustände,

    mit solchen Ansichten wären wir immer noch in den 60ger Jahren.

  11. #130
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    Was die Thai-Behörden wollen, sind möglichst gut betuchte Touristen, die willens und in der Lage sind, ihre mitzubringende Kohle innerhalb eines Zeitraums von höchstens 30 Tagen unter die Thais zu bringen.
    Was hat jetzt das non immigrant o mit 30 Tagen zu tun? Einfach nur wirres Zeugs.
    Der 30 Tage Stempel ist fuer die unbuerokratische Abwicklung von Touristen. Touristen sind wohl in jedem LAnd dieser Erde eine willkommene Einnahmequelle. Pecula non olet.

    Das non immigrant, das heist uebersetzt "nicht Einwanderer" mit dem Aufenthaltsgrund "o" ist fuer Leute, die sich mehrmals im Jahr temporaer in Thailand aufhalten wollen. Leider wird dieser Typ Visum gerne von den cheap charlys als Daueraufenthaltsgenehmigung missbraucht. Dies gerne unter Zuhilfenahme der Visachergen. Das ist schlicht illegal. Somit ist es absolut nachvollziehbar und richtig, dass die Behoerden die Zuegel anziehen.

    Ansonsten ist dein Sermon das typische Gelaber von Leuten, deren einziger Thailandbezug im oekonomischen Gefaelle besteht.
    Ist schon doof, wenn einem der mentale Fussabtreter durch Fortschritt so langsam wegbricht.

    Es sind nicht die Langzeit-Geduldeten im Allgemeinen, die unerwuenscht sind, sondern die Steintischler, deren einziges Interesse in Chang und willigen Frauen besteht. Und das ist leider die Mehrheit.

    Solange das dumme Geschwaetz von dir und deinem Steigbuegelhalter hier hoffaehig ist, wird das ein voellig bedeutungsloses Haekelforum bleiben. Thailandwissen auf Wochenblitzniveau fern der Realitaet.

    So, ich werde mich jetzt zur Polizei in Na Thon aufmachen und einer guten Bekannten zu einem polizeilichen Fuehrungszeugnis verhelfen. Allemal sinnvoller als eine Diskussion mit den Hochsicherheit5experten.

Seite 13 von 25 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Non-Immigrant O (Multiple)
    Von Acky im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 07:31
  2. Non Immigrant Visum
    Von Christian1969 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 07:36
  3. Non-Immigrant-0
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.12.07, 01:54
  4. Nur Hinflug mit Non IMMIGRANT "O"?
    Von Mr_Luk im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 20:04
  5. thailand -> vietnam ->thailand Visumfrage.
    Von brainy im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.07, 02:14