Seite 10 von 25 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 244

Visumfrage Non Immigrant O

Erstellt von suksabai2013, 02.10.2013, 18:34 Uhr · 243 Antworten · 21.214 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.000
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    es ist einfacher ein non-o ausserhalb thailands zu beantragen !!!!!!!! entweder d, vientianne o. penang mfgpeter1
    meines Wissens nach erhält man ein Non-O oder ein Non-O-A nur auf der Botschaft oder dem Konsulat SEINES Herkunftslands. Somit würden Vientiane oder Penang ausscheiden

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    @crazygreg44

    ausgehend von der frage touristenvisum in non-o umwandeln lassen, sind vietianne , penang durchfuehrbar. es wird an beiden plaetzen nur
    das thai bankbuch verlangt.

    @credit

    die frage bezog sich auf umwandlung eines visums.

    @xxeo

    meist sind die webseiten nicht entsprechend aktualisiert.

    mfg
    peter 1

  4. #93
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.000
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @crazygreg44

    ausgehend von der frage touristenvisum in non-o umwandeln lassen, sind vietianne , penang durchfuehrbar. es wird an beiden plaetzen nur
    das thai bankbuch verlangt.

    @credit

    die frage bezog sich auf umwandlung eines visums.

    @xxeo

    meist sind die webseiten nicht entsprechend aktualisiert.

    mfg
    peter 1

    nur die Immigration Bangkok wandelt Touristvisa in Non-O Visa um. In Laos oder Malaysia geht das definitiv nicht! Bitte um ein einen link oder einen Erfahrungsbericht von jemand, der das gemacht haben will. Du willst Dich doch bloss wieder herauswinden. Du hast sehr wohl geschrieben "beantragen" und nicht "umwandeln" !!!

    Genau das - dass es nur in Bangkok geht - schreibst Du doch SELBST !!!! Dein Post Nr. 86 !!!

    und selbst wenn's denn so wäre, dann würde es genauso ablaufen wie Du von Jomtien behauptest . . da wartet man 15 Tage bis es von der Zentrale in Bangkok zurück geschickt wurde???? So so und jetzt soll man Deiner Meinung nach die Umwandlung in Laos machen. Sitzt man dann nach Abgabe des Antrags auch erstmal 15 Tage in Laos rum und wartet ?

    Allein weil Du schon behauptest, man bräuchte "nur" das Thai Bankbuch vorlegen - daraus sieht man dass Du das blaue vom Himmel herunter erzählst ! Für die Umwandlung zum Non-O sind sehr wohl noch eine Menge anderer Dokumente notwendig !

    Du schreibst "beantragen", nicht "umwandeln" oder "konvergieren". Verwende bitte die korrekten Begriffe, dann muss man Dich auch nicht ständig korrigieren !

    Du verstehst hier auch vieles falsch, was man an Deinen Posts ablesen kann, wenn man sie nach hinten verfolgt. Du schreibst hier jede Menge nicht nachprüfbarer und teilweise falsche Behauptungen. Es liegt nur zum Teil an Deiner schlechten Rechtschreibung, der grosse Teil ist vom blauen Himmel herunter erzählt

    Nochmal: In Laos oder Malaysia oder anderswo in Asien gibt es KEINE Umwandlung von Tourist-Visa zu Non-O Visa

    Vielleicht beziehst Du Dich auf ILLEGALE Wege, solche Visa zu beschaffen. Dann sag das auch offen und ehrlich, aber BEACHTE die Forum-Etikette : Es sollen hier keine TIPPS zu illegalen Geschäften und kriminellen Schmiergeldzahlungen weitergeleitet werden, das verstösst gegen ein paar Regeln hier.

    Spielst Du mit den Beamten Golf damit es flutscht, und schmierst Du sie gleich dort auf dem Golfplatz ???

  5. #94
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.000
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @crazygreg44

    tm 47 wird nicht gestempelt, residence certificate enthaelt neben deinem photo einen immi stempel.
    10 minuten dauert max. die 90 tage meldung in jontiem und die ist ortsgebunden ohne kopien.

    mfg peter 1
    ein ausgefülltes TM47 muss dem ANTRAG auf ein residence certificate BEIGELEGT werden. Es gehört zum Procedere. Deswegen schreibe ich: OHNE TM47 gibts auch kein residence certificate.
    Ich weiss nicht was Du willst, bist so einer der ständig irgendwelche Spitzfindigkeiten hervor bringt, weil er es selbst nicht so genau weiss ??

    wir merken hier nur eins : Du verwechselst hier eine Menge Dinge miteinander. . . am laufenden Band!

    lerne erstmal englisch - lerne erstmal korrekt schreiben - lerne lesen und antworte nur sachlich und fachlich fundiert

    und pass beim Golfspielen mit den Immigrations-Beamten genau auf von was die reden !!!

  6. #95
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von credit Beitrag anzeigen
    Ich mache seit 9 Jahren mein Multi-Non-O in der Heimat, und bleibe dann in der Regel 12-15 Monate am Stück in Thailand. Nie mußte ich irgendein Vermögen nachweisen.
    Du bleibst mit Deinem Visum eben nicht am Stück in Thailand, sondern machst spätestens nach 90 Tagen einen Visarun. Das ist der kleine, aber feine Unterschied!

  7. #96
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.000
    @did . . ist das ein Multiple Entry Long-Stay Visa von dem Du hier schreibst ? Wenn ja, dann kann es doch gar nicht sein, dass Du keine Angaben zu der Finanzierung des Urlaubs abgeben musst. Welche Visakategorie ist das jetzt genau ?

  8. #97
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    @crazygreg44

    da brauchste nur googeln tourist visa conversion to non-o dann erscheinen 4 linkks Thailand news, forum, visa, immigration - Thaivisa , die meine aussfuehrungen untermauern,
    dich ad abssurdum fuehren. illegale gesschaefte sind mir fremd.

    du bist wohl mit der thematik ueberfordert, lies erstmal nach

    mfg peter1

  9. #98
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.000
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @crazygreg44

    da brauchste nur googeln tourist visa conversion to non-o dann erscheinen 4 linkks Thailand news, forum, visa, immigration - Thaivisa , die meine aussfuehrungen untermauern,
    dich ad abssurdum fuehren. illegale gesschaefte sind mir fremd.

    du bist wohl mit der thematik ueberfordert, lies erstmal nach

    mfg peter1
    genau, und da verlasse ich mich darauf, was UbonJoe zu der Angelegenheit schreibt.

    Man kann ausserhalb Thailands KEINE Umwandlung des Tourist Visums in ein Non-Imm-O visum vornehmen. Es gibt keine Hinweise im ThaiVisa Forum, dass es möglich sein sollte. Sie schreiben hier alle von der Zentrale in Bangkok und dem üblichen Beschaffen von den nötigen Papieren.

    Es geht lediglich eine Umwandlung von Tourist-Visa nach Longstay Visa. Non-Imm-O und Non-Imm-O/A sind die für den Threadstarter relevanten Visa. Er erfüllt nicht die Voraussetzungen zu einem Longstay Visa. Wenn Du das Longstay Holiday Visa mit einem Non-O gleichsetzt, dann ist das Dein begrifflicher Fehler.

    Kannst auf ThaiVisa sogar nachlesen !!! Kannst Du überhaupt Englisch ???

    Die Voraussetzungen zu Longstay und Non-Imm-O Visa z.B. für Australier und Amerikaner sind ein klein wenig ANDERS als die Voraussetzungen für Deutsche. Sie unterscheiden sich, was die beizubringenden Dokumente angeht. Vielleicht ist das falsch von mir, aber ich SEHE und LESE sehr unterschiedlich formulierte Websites zu diesem Thema. Da muss man aufpassen, dass die Seiten aktuell sind. Im Web kursieren sehr viele falsche Informationen. Sogar auf der offiziellen thailändischen Regierungsseite zu den Visafragen finden sich widersprüchliche Angaben, wenn man sie mit der Website der Thai Botschaft Deutschland vergleicht!

  10. #99
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    @crazygreg44

    es geht um deine aussage vientiane, penang gaeben keine non-o visa aus, das machen sie sehr wohl, also. was.
    zur umwandlung wird ebenso in beiden niederlassungen das touri visa mit dem stempel "cancelled"versehen
    unterschied zu thailand du fuellst keine tm86 aus.

    tm 47 gehoert nicht zum prozedere residence certificate in jointiem kopieen pass, 2 photos, hausbuch das wars.

    mfgpeter1

  11. #100
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.000
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @crazygreg44
    es geht um deine aussage vientiane, penang gaeben keine non-o visa aus, das machen sie sehr wohl, also. was.
    zur umwandlung wird ebenso in beiden niederlassungen das touri visa mit dem stempel "cancelled"versehen
    unterschied zu thailand du fuellst keine tm86 aus.
    tm 47 gehoert nicht zum prozedere residence certificate in jointiem kopieen pass, 2 photos, hausbuch das wars.
    mfgpeter1
    peter, ich habe niemals behauptet, in Vientiane oder Penang gäbe es keine Non-Imm-O visa !!! Ich habe mich ausdrücklich darauf bezogen, dass Du ständig behauptest, eine Umwandlung vom Tourist-Visum zu einem Non-O wäre in einem dieser Konsulate möglich. Ich habe geschrieben dass es keine Umwandlungen gibt in diesen Konsulaten ! Verdrehe mir bitte nicht die Worte im Mund !! Du schreibst ständig mal so, mal anders, ganz wie es dir beliebt. Wie ein Fähnchen im Wind !!

    Zum certificate of residence: Wenn Du ein GELBES Hausbuch hast, entfällt TM47. Ansonsten nicht. Entweder Du stehst im Hausbuch, oder Deine Mia muss das ausfüllen!

    Ich habe ThaiVisa mal durchforstet.


    Mir beginnt zu dämmern, wo Dein Fehler liegt.

    In Beiträgen von Ubonjoe und anderen im ThaiVisa betreffs der „conversion from tourist visa to non-imm-0 visa“ ist schon mal die Rede davon, dass man die Umwandlung entweder in Bangkok „and outiside of Thailand“ machen kann.

    Verfolgt man die threads nach vorne und hinten, wird klar, dass mit „outside of Thailand“ jeweils explizit das Herkunftsland des Antragstellers gemeint ist.

    Nirgends in anderen threads zu diesem Thema werden für Umwandlungen Vientiane, Pnomh Penh, Hanoi, Kuala Lumpur oder Penang empfohlen. Ich habe jedenfalls keine Hinweise gefunden.

    Ganz davon abgesehen, wenn man in sein Herkunftsland zurückkehrt, braucht man keine sogenannte Umwandlung mehr, da holt man sich gleich ein Non-Imm-O .

    Zu Deinen Behauptungen: Entweder Du hast das alles selbst schon gemacht, oder jemanden begleitet, der das gemacht hat und Du warst Zeuge. Dann beweise es.
    Ich kann selbst leider nicht beweisen, was nirgends beschrieben ist - weil wenn's nicht angeboten wird, steht's ja logischerweise auch nicht auf den Regierungseiten oder bei den Visaregeln der Konsulate.

    Ich hoffe der Fall ist hiermit geklärt.

    Meine Theorie zu dem Langzeitvisum – „holday long stay Non-Imm visa“ ist hiermit obsolet, denn sie beruhen auf einer Missinterpretation.

Seite 10 von 25 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Non-Immigrant O (Multiple)
    Von Acky im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 03.05.12, 07:31
  2. Non Immigrant Visum
    Von Christian1969 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 07:36
  3. Non-Immigrant-0
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.12.07, 01:54
  4. Nur Hinflug mit Non IMMIGRANT "O"?
    Von Mr_Luk im Forum Touristik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 20:04
  5. thailand -> vietnam ->thailand Visumfrage.
    Von brainy im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.05.07, 02:14