Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Visum zum Familiennachzug

Erstellt von Chocomel, 05.05.2007, 20:49 Uhr · 23 Antworten · 4.674 Aufrufe

  1. #11
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Zitat Zitat von heibre",p="477643
    Hi Chocomel,
    wenn Du Krankenversicherungspflichtig bist, melde deine Frau schon vorab bei Deiner Krankenkasse an. Sobald sie dann deutschen Boden betritt, ist sie bei Dir Familienversichert.
    Heinz
    Hierzu vielleicht noch eine interessante Info, insbesondere für die Member, die privatversichert sind:
    Holt man die Frau nahc Deutschland (Familienzusammenführung) und es bestand für die Ehefrau bisher keine Versicherung bei einer deutschen Krankenversicherung, so ist die örtliche AOK verpflichtet, die Frau in die Versicherung aufzunehmen. Das gilt innerhalb einer bestimmten Frist, ich meine es waren zwei oder drei Monate, danach nicht mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Zitat Zitat von Tramaico",p="478099
    ...
    Was nutzt Dir letztendlich Deine Auswanderung, wenn Du Dich weiterhin ueber den deutschen Buerokratismus aergerst?
    Ich bin eben nicht ausgewandert, ich habe mir nur einen anderen Lebensmittelpunkt gewählt - deshalb werde ich mich auch noch weiter über den deutschen Bürokratismus ärgern müssen.

    @Chocomel,
    Zitat: "Nun, das ist eben das gute alte Deutschland."
    Deswegen holze ich weder Bäume ab noch will ich Brücken abbrechen.


    @all,
    Heimat ist für mich da, wo man sich wohl fühlt. Thailand

  4. #13
    Chocomel
    Avatar von Chocomel

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Zitat Zitat von Armin",p="478378
    Zitat: "Nun, das ist eben das gute alte Deutschland."
    Deswegen holze ich weder Bäume ab noch will ich Brücken abbrechen.
    Quark mit Soße. Ich amüsiere mich nur ab und an gerne über mein Vaterland dass ich ebenso sehr liebe wie Thailand.
    War nur ein sprachliches Bild. Bäume abholzen? Pfui! Ist doch Mord.

  5. #14
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Zitat Zitat von Chocomel",p="478446
    Bäume abholzen? Pfui! Ist doch Mord.
    Hilfe, ich bin umgeben von Mördern. Hinter meinem Haus häufen sich die "Leichen".

    Morgen werde ich dem Baum, der meiner Elektroleitung entgegenwächst den Kopf abschlagen...

    Blutrünstige Träume
    AlHash

  6. #15
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.000

    Re: Visum zum Familiennachzug

    "Dein" Haus?

  7. #16
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Zitat Zitat von Loso",p="478693
    "Dein" Haus?
    Sicher dat.
    Solange Daniel Miete zahlt, ist es "sein Haus".
    Danach allerdings nicht mehr.

  8. #17
    Chocomel
    Avatar von Chocomel

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Eine Frage hätte ich noch.
    Muss man die Legalisation der Dokumente eigentlich gleichzeitig mit der Beantragung des Visaantrags einreichen? Oder kann man das auch eine Woche vorher erledigt haben?
    Geben die bei der Botschaft die Info dann intern weiter?

    Vielen Dank im Voraus...

  9. #18
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Zitat Zitat von Chocomel",p="488034
    Eine Frage hätte ich noch.
    Muss man die Legalisation der Dokumente eigentlich gleichzeitig mit der Beantragung des Visaantrags einreichen? Oder kann man das auch eine Woche vorher erledigt haben?
    Geben die bei der Botschaft die Info dann intern weiter?
    Vielen Dank im Voraus...
    Nein, muss nicht gleichzeitig geschehen und manchmal verlangt das Standesamt nocht nicht einmal eine Legalisation (z. B. manche in Berlin, weil das berliner Kammergericht nicht ausdruecklich auf den Legalisierungsprozess besteht).

    Die Legalisation (betrifft das Standesamt) laeuft unabhaengig vom Visumsantrag (betrifft die Auslaenderbehoerde).

    Ansprechpartner fuer die Botschaften: Nicht die Standesaemter sondern die Auslaenderbehoerden.

    Legalisierte Papiere werden fuer die Anmeldung der Eheschliessung beim Standesamt benoetigt, die im Regelfall durch den deutschen Verlobten durch persoenliche Vorstellung und Vorlage der sogenannten Beitrittserklaerung (Ermaechtigung zur Anmeldung der Eheschliessung erteilt duch die thailaendische Verlobte) vorgenommen wird.

    Viele Gruesse,
    Richard

  10. #19
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Hier einmal eine Frage von mir. Ich habe nun alle Dokumente meiner Kleinen in den Händen, Kopien versehen mit dem grossen roten Stempel der Amphoe sowie ihren Reisepass als original. Heiraten wollen wir in Bangkok. Müssen diese Papiere noch legalisiert werden? Oder ist das nur für eine Heirat in Deutschland notwendig?

  11. #20
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Visum zum Familiennachzug

    Ob eine Legalisierung erforderlich ist zur Beantragung eines Ehefaehigkeitszeugnisses, dass Du ja zur Eheschliessung in Thailand benoetigst, kann Dir nur eine(r) beantworten.

    Dein lokaler Standesbeamte bzw. Deine lokale Standesbeamtin. Manchmal gibt es keine ausdrueckliche Forderung nach einer Legalisierung vom uebergeordneten Landesgericht, sondern man ueberlaesst es der Ermessenssache des Standesamtes. Daher ist es sicherlich einen Versuch wert darauf hinzuweisen, wie kostenintensiv (25 Euro pro Dokument und zeitaufwendig (6-8 Wochen) das Legalisationsersatzverfahren in Thailand ist. Falls Ermessenssache und dazu offenes Ohr im Amt wuerde erheblich helfen.

    Dokumente mit rotem Stempel sind keine Kopien sondern Originale. Originale bzw. amtlich beglaubigte Kopien werden auch auch zur Beantragugn des Ehefaehigkeitszeugnisses benoetigt. Einfache unbeglaubigte Kopien reichen nicht aus.

    Auch die Passkopie muss einen Beglaubigungsstemepl aufweisen. Ups, uebersehen, Du hast ja den Pass im Original vorliegen.

    Viele Gruesse,
    Richard

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lebensunterhalt Nachweis bei Familiennachzug-Visum?
    Von gehfab im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.02.10, 15:52
  2. Familiennachzug
    Von Silom im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.07.09, 11:40
  3. Familiennachzug
    Von joerg im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 15:12
  4. Familiennachzug
    Von jensen im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.07, 18:37
  5. Familiennachzug
    Von thaifreund im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.05.05, 10:13