Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 109

Visum NON IMMIGRANT O

Erstellt von Artur, 05.11.2018, 17:53 Uhr · 108 Antworten · 6.237 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    31.502
    Zitat Zitat von pani Beitrag anzeigen
    Oben im Feld Passfoto steht 'Rentenbscheid bei O'
    Das gilt jetzt nur für Essen und für mich.
    Ich hatte dieses Visum auch schon beantragt, als ich noch kein Rentner war. Wurde weder nach Rentenbescheid noch Einkommensbescheid (den ich sicherheitshalber mit hatte) gefragt.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    8.958
    Zitat Zitat von pani Beitrag anzeigen
    Wo deine Probleme liegen weiss ich nicht, ich habe damit keine.
    Nur mal so -ich habe nicht Dir ein Problem nachgesagt,sondern denjenigen die da Drama baby draus machen !

  4. #13
    Avatar von pani

    Registriert seit
    27.04.2015
    Beiträge
    756
    Wer hat denn hier im thread ein Drama gemacht? Bisher habe ich sachliche Antworten auf die Nachfrage des TS gelesen.

  5. #14
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    913
    Mein NON O ist beendet. Ich will jetzt das Retirement machen. Dazu meine Frage. Ich fliege in 3 Monaten nach D. Muss also vorher keine Meldung mehr machen, brauche aber eine Wiedereinreise. Wie lange ist die Gueltig? Kann ich die jetzt schon mitmachen lassen wenn ich eh auf der Immi bin oder verfaellt die irgendwann? Ich koennte die natuerlich am Flughafen machen, aber wenn ich sowieso auf hier die Immi muss waere das entspannter als am Fhfn. unnoetig rumzuroedeln ...

    lg samuirai

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    35.329
    Zitat Zitat von Samuirai Beitrag anzeigen
    ...brauche aber eine Wiedereinreise. Wie lange ist die Gueltig?...
    Die "Wiedereinreise" (re entry permit) ist solange gueltig wie das Visa, auf dessen Basis sie beantragt wurde.

  7. #16
    Avatar von bangkokharry

    Registriert seit
    09.11.2018
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Samuirai Beitrag anzeigen
    Mein NON O ist beendet. Ich will jetzt das Retirement machen
    lg samuirai

    Ich nehme an, Du willst auf der Immigration nun eine "Extension" machen,bevor Dein Non-Imm-O Visum verfällt.

    Du schreibst, es ist "beendet" ???? Wie darf ich das verstehen?

    Ist Dein Non-Imm-O bereits abgelaufen?

    Wenn es abgelaufen ist, ist es ungültig und Du kannst damit keine Extension zur Aufenthaltserlaubnis für Rentner mehr machen, und auch keine Re-entry mehr darauf machen - ein Re-Entry Permit bekommt man nur für gültige Visa oder Aufenthaltserlaubnisse

    Ist es noch gültig, dann musst Du zur Immigration und die Extension of Stay beantragen.

    Was Du dann erhältst

    Das nennt sich "Permit of Stay based on Retirement" und ist kein Visum mehr, sondern eine Aufenthaltserlaubnis für 1 Jahr.

    Diese kostet eine Gebühr von 1900 THB. Und zu dieser Aufenthaltserlaubnis kauft Du Dir gleich ein einzelnes Re-Entry Permit für 1100.- THB oder ein "Multi-Entry-Permit" für 3800 THB.

    Das Single Re-Entry Permit verfällt bei der nächsten Wiedereinreise. Um dann Deine Aufenthaltsgenehmigung weiterhin auch nach weiteren Ausreisen am Leben zu halten, musst Du Dir wieder ein Re-Entry Permit kaufen (auf der Immi oder am Airport)

    Reist Du mit Deiner Aufenthaltsgenehmigung ohne ein Re-Entry Permit aus, verfällt diese und Du musst den kompletten Prozess neu starten. Man kann zwar auch mit einem Tourist Visum und sogar mit einem 30 Tage Visa Exempt eine Conversion zu einer neuen Extension beantragen wenn man alle Voraussetzungen erfüllt, aber das will man sich ja nicht antun.

    Hast Du Dir ein Multi-Entry gekauft, ist das solange gültig wie Deine Aufenthaltserlaubnis gültig ist da es an diese gekoppelt ist - 1 Jahr, und Du kannst beliebig viele Aus- und Wiedereinreisen machen ohne Dich weiter um ein Re-Entry Permit kümmern zu müssen

    Die 90-Tage Meldepflicht bleibt davon unberührt. Die 90-Tage Meldepflicht Uhr startet jedesmal bei einer Wiedereinreise neu mit dem Tag der Wiedereinreise als Tag Nr. 1

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    35.329
    Nochmal, um ein re entry zu beantragen benötigt man ein gueltiges Visa oder eine gueltige Aufenthaltserlaubnis und das re entry gilt logischerweise genau so lange wie diese.

  9. #18
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.877
    Zitat Zitat von bangkokharry Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, Du willst auf der Immigration nun eine "Extension" machen,bevor Dein Non-Imm-O Visum verfällt.

    Du schreibst, es ist "beendet" ???? Wie darf ich das verstehen?

    Ist Dein Non-Imm-O bereits abgelaufen?

    Wenn es abgelaufen ist, ist es ungültig und Du kannst damit keine Extension zur Aufenthaltserlaubnis für Rentner mehr machen, und auch keine Re-entry mehr darauf machen - ein Re-Entry Permit bekommt man nur für gültige Visa oder Aufenthaltserlaubnisse

    Ist es noch gültig, dann musst Du zur Immigration und die Extension of Stay beantragen.

    Was Du dann erhältst

    Das nennt sich "Permit of Stay based on Retirement" und ist kein Visum mehr, sondern eine Aufenthaltserlaubnis für 1 Jahr.

    Diese kostet eine Gebühr von 1900 THB. Und zu dieser Aufenthaltserlaubnis kauft Du Dir gleich ein einzelnes Re-Entry Permit für 1100.- THB oder ein "Multi-Entry-Permit" für 3800 THB.

    Das Single Re-Entry Permit verfällt bei der nächsten Wiedereinreise. Um dann Deine Aufenthaltsgenehmigung weiterhin auch nach weiteren Ausreisen am Leben zu halten, musst Du Dir wieder ein Re-Entry Permit kaufen (auf der Immi oder am Airport)

    Reist Du mit Deiner Aufenthaltsgenehmigung ohne ein Re-Entry Permit aus, verfällt diese und Du musst den kompletten Prozess neu starten. Man kann zwar auch mit einem Tourist Visum und sogar mit einem 30 Tage Visa Exempt eine Conversion zu einer neuen Extension beantragen wenn man alle Voraussetzungen erfüllt, aber das will man sich ja nicht antun.

    Hast Du Dir ein Multi-Entry gekauft, ist das solange gültig wie Deine Aufenthaltserlaubnis gültig ist da es an diese gekoppelt ist - 1 Jahr, und Du kannst beliebig viele Aus- und Wiedereinreisen machen ohne Dich weiter um ein Re-Entry Permit kümmern zu müssen

    Die 90-Tage Meldepflicht bleibt davon unberührt. Die 90-Tage Meldepflicht Uhr startet jedesmal bei einer Wiedereinreise neu mit dem Tag der Wiedereinreise als Tag Nr. 1
    besser hätte es nicht mal GG schreiben können. alles vollkommen richtig beschrieben.

  10. #19
    Avatar von Thairetter

    Registriert seit
    24.01.2017
    Beiträge
    744
    Zitat Zitat von Samuirai Beitrag anzeigen
    Mein NON O ist beendet. Ich will jetzt das Retirement machen. Dazu meine Frage. Ich fliege in 3 Monaten nach D. Muss also vorher keine Meldung mehr machen, brauche aber eine Wiedereinreise. Wie lange ist die Gueltig? Kann ich die jetzt schon mitmachen lassen wenn ich eh auf der Immi bin oder verfaellt die irgendwann? Ich koennte die natuerlich am Flughafen machen, aber wenn ich sowieso auf hier die Immi muss waere das entspannter als am Fhfn. unnoetig rumzuroedeln ...

    lg samuirai



    Obwohl deine Frage einige Rätsel beinhaltet, hat der Harry aus meiner Sicht alles perfekt beantwortet, das sollte eigentlich für ein Danke reichen.

  11. #20
    Avatar von Samuirai

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    913
    Zitat Zitat von bangkokharry Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, Du willst auf der Immigration nun eine "Extension" machen,bevor Dein Non-Imm-O Visum verfällt.

    Du schreibst, es ist "beendet" ???? Wie darf ich das verstehen?

    Ist Dein Non-Imm-O bereits abgelaufen?

    Wenn es abgelaufen ist, ist es ungültig und Du kannst damit keine Extension zur Aufenthaltserlaubnis für Rentner mehr machen, und auch keine Re-entry mehr darauf machen - ein Re-Entry Permit bekommt man nur für gültige Visa oder Aufenthaltserlaubnisse




    Es ist letzen Monat abgelaufen. Ich habe vor ablauf noch den 3 Monate Stempel (borderrun) gemacht

    PS, wie ist das bei der Rueckreise, also Einreise mit re-entry? Bekomme ich da 1o.3 Monate oder muss ich mich umgehend fuern den Report melden?

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Non Immigrant Visum O-A Änderungen gravierend seit 2014
    Von selfmade01 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 28.02.15, 17:45
  2. Heirat geplant, Non Immigrant Visum möglich?
    Von Sudo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.10.14, 04:10
  3. Non Immigrant O Visum nach Einreise
    Von stefanovic88 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.13, 18:29
  4. Non Immigrant Visum
    Von Christian1969 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.09, 07:36
  5. Frage zum Non-Immigrant-B Visum
    Von Harry1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.08, 11:41