Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Visum für Kinder

Erstellt von Ranger, 30.07.2004, 14:21 Uhr · 49 Antworten · 5.280 Aufrufe

  1. #21
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Visum für Kinder

    @Tira,
    meine tochter ist 4-Jahre alt,hat D und TH-Pass,da in TH geboren,mein Sohn wird am 13.08. 3-Jahre alt ,und hat bis zum jetzigen Zeitpunkt,nur den D Pass.

    @Andere,
    hätte ich natürlich wissen müssen,wenn ich mich hier äussere,den BEWEIS,gleich mitzuliefern.
    Wer es nicht glaubt was ich schreibe,der kann ja tuen und lassen was er will(Visa beantragen und BEZAHLEN).

    Ich hab schon mal geschrieben,das ich nur das schreibe was ich 100% weiss,aber immer wieder langweilig sich anderen gegenüber rechtfertigen zu müssen.

    Bis dahin Andreas



    PS.Manchmal kommt es mir so vor ,als ob hier "STAMMTISCHWEISHEITEN"verbreitet werden

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Ranger
    Avatar von Ranger

    Re: Visum für Kinder

    @ tilak1

    Tja, ich bin hier eigentlich absolut neu owohl ich schon ein alter Thailandreisender bin. Mit meiner Anfrage wollte ich auch nur abchecken, ob es auch weiterhin geht mit Kindern die nur einen D-Pass haben ohne Visum ein- und auszureisen. Danke Dir dafür nochmals, dass Du mir die Antwort gegeben hast und keine allgemeinen Weisheiten loswerden wolltest.

    @ alle

    Meine Frau ist schon mehrfach mit unseren Kindern mit D-Pass ein- und ausgereist, obwohl dabei auch Aufenthalte von 13 Wochen waren. Und ausser dem Eintrag bei der Ausreise, wie ihn tilak1 beschrieb, ist nichts geschehen.

    Und nach wie vor bin ich der Meinung, dass ein Forum sehr gut geeignet ist um aktuelle Infos und Erfahrungen abzufragen.

    Ciao

    Ich mache jetzt Urlaub, leider einer meiner kürzesten Aufenthalte in Thailand - nur fünf Wochen!

    Sawadee kraph

  4. #23
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Visum für Kinder

    Zitat Zitat von Ranger",p="157322
    ....Ich mache jetzt Urlaub, leider einer meiner kürzesten Aufenthalte in Thailand - nur fünf Wochen!
    @ranger,

    erholsamen urlaub in los , kann inzwischen von glück sprechen wenn ich für meinen thailandaufenthalt
    3 wochen urlaub am stück erhalte.............

    @tilak1

    deine kinder haben das 7. lebensjahr noch gar nicht vollendet, odder?

    gruss

  5. #24
    Tilak1
    Avatar von Tilak1

    Re: Visum für Kinder

    Zitat Zitat von Ranger",p="157322


    @ alle


    Und nach wie vor bin ich der Meinung, dass ein Forum sehr gut geeignet ist um aktuelle Infos und Erfahrungen abzufragen.

    Ciao

    Ich mache jetzt Urlaub, leider einer meiner kürzesten Aufenthalte in Thailand - nur fünf Wochen!

    Sawadee kraph

    @Ranger,
    Nicht nur Infos und Erfahrungen abfragen,das wichtigste ist doch Sie zu ERHALTEN

    Viel Spass Dir und Deiner Familie Wünscht jedenfalls Andreas

  6. #25
    Ranger
    Avatar von Ranger

    Re: Visum für Kinder

    Merci an alle!

    Richtig - ERHALTEN ist das ALLERWICHTIGSTE!!!

  7. #26
    Ranger
    Avatar von Ranger

    Re: Visum für Kinder

    Tja Leute, wieder zurück aus Thailand und ich kann Euch hochoffiziell berichten, dass Kinder bis zum 16. Lebensjahr auch ohne Thaipass sich ohne Probleme auch ohne Visum länger aus 30 Tage in Thailand aufhalten, sofern ein Elternteil Thai und bei der Ausreise dabei ist.

    Auskunft einer Grenzbeamtin an Airport bei der Einreise. Das Schild habe ich leider nicht fotografieren können, da ich ein wenig in Eile war und es auch nicht gesehen hatte.

    Wer es schriftlich braucht, der hat zunächst mal Pech gehabt.

    Ciao

  8. #27
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Visum für Kinder

    @ Ranger

    Bitte verstehe meine Nachfrage nicht falsch. Will nur noch einmal gegen-checken, was bislang passiert ist.

    1. Du bist also am 6. August mit deinen beiden Kindern (5 und 9 Jahre, beide haben einen deutschen Pass) sowie mit ihrer thailändischen Mutter nach Thailand gereist. Weder die Kinder noch Du haben ein anderes Visum als das "Visa on Arrival (30 Tage)" im Reisepaß.
    2. Du bist inzwischen nach 30 Tagen zurück aber die Mutter bleibt mit den beiden Kindern für insgesamt 8 Wochen in Thailand.

    Stimmt das?

    Wenn ja, wissen wir ja in ca. 4 Wochen auch ganz ohne Photo der schwer zu findenden amtlichen Aushängetafel, ob der "overstay"
    a. überhaupt als overstay registriert wird und
    b. ob das irgendwelche Konsequenzen hat, da sie schließlich in Begleitung ihrer thailändischen Mutter ausreisen.

  9. #28
    bernd
    Avatar von bernd

    Re: Visum für Kinder

    hallo miteinander,
    antwort immigration pattaya:
    unter 14 jahre reicht der einreisestempel, wenn mutter mit thaipass dabei ist.
    ueber 14 (ohne weitere altersbegrenzung) reicht der einreisestempel aber--- vor ablauf des monats muss sich mama mit dem sproessling bei der immigration melden, macht sie es nicht, kostet jeder tag darueber 200,-- baht.
    ich bitte um verstaendnis, dass das ganze ohne gewaehr ist (wie bei den lotttozahlen)
    viele gruesse aus pattaya
    bernd

  10. #29
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Visum für Kinder

    Irgendwie Schade, dass wir nun doch nicht ganz ohne Foto des sogar in seinen Ausmaßen bekannten Aushanges an der Passport Control BKK Airport weiterkommen ("an der Passkontrolle hängt ein Schild(ca.1.20x0.90)in englischer Sprache").

    Es gibt inzwischen [highlight=yellow:11a7a6b8d3]drei Theorien[/highlight:11a7a6b8d3], jeweils von Postern belegt.

    Unstritttig ist bei allen, die Kinder brauchen einen Reisepaß.

    1. Ohne mehr als ein Visa on Arrival (30 Tage) zu haben, können Kinder unter 6 bzw. 7 Jahren - sofern sie in Begleitung ihres thailändischen Elternteils wieder ausreisen - länger als 30 Tage in Thailand bleiben ohne eine spezielle Gebühr für den "overstay" zahlen zu müssen. (Ranger, tira)

    Diese Theorie wird in ca. 4 Wochen geprüft, weil - wie oben bereits geschrieben - Ranger ja mit einem 5- und einem 9-jährigen Kind eingereist ist. Wenn beide Kinder kein overstay zahlen müssen, ist Theorie 1 falsch.

    2. gleiche Aussage, jedoch Altersgrenze liegt bei Kindern unter 17 Jahre (Tilak1) bzw. bis zum 16. Lebensjahr (Ranger, neu).

    3. gleiche Aussage, jedoch Altersgrenze liegt bei Kindern unter 14 Jahre (bernd)

    Man sieht, es ist alles nicht so einfach. Und das Foto brauchen wir jetzt immer noch. Irgendwie schade, dass keiner der Aktiven hier (mit Digitalkamera) in der nächsten Zeit in BKK durch die Paßkontrolle muß :???: Ich meine, man könnte ja, während die Ehefrau in der Schlange die Stellung hält, mal schnell um die Säulen dort herumschlendern und den Aushang suchen oder so.

  11. #30
    Ranger
    Avatar von Ranger

    Re: Visum für Kinder

    Danke Bernd für diese Information. Diese deckt sich mit der Auskunft, die ich in BKK am Airport erhielt, jedoch meinte die Dame dort, das diese bis 16 Jahren ohne Meldung bei der Immigration möglich ist. Ansonsten kann ich Dir nur zustimmen.

    Ich wollte dies auch nur vor meiner Reise erfragen, da ich mit meinem 9jährigen Sohn nach 35 Tagen wieder ausreisen musste. Leider war die Thaimama nicht dabei und somit müssen wir ein Visum machen.

    Ansonsten dürft IHR Bernd und mir schon glauben, da meine Frau schon mehrfach mit meinen beiden Kinder auch nach 3monatigen Aufenthalten ohne Visum im deutschen Pass der Kinder ohne Probleme ausgereist ist und nichts löhnen musste.

    Danke allen für die Auskünfte.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum für Eheschließung und Nachzug der Kinder?
    Von johnny_BY im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.12.11, 17:30
  2. Verlängerung Visum in D nach Einreise mit FZF Visum
    Von Hans2009 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 17:11
  3. China-Visum leichter als EU-Visum?
    Von Florian im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.06, 07:45
  4. Drei-Monats-Visum ohne Visum ?!
    Von db im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 16:13
  5. und die Kinder?!
    Von Christoph im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.12.03, 13:15