Ergebnis 1 bis 10 von 10

Visum für Deutschland

Erstellt von Snikkers, 15.05.2008, 23:43 Uhr · 9 Antworten · 2.435 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Snikkers

    Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    19

    Visum für Deutschland

    Hallo community,

    ich hätte da mal eine Frage zwecks Visum.
    Meine Freundin kommt jetzt im Mai nach Deutschland für 3 Monate. Also sie fliegt wieder mitte August nach Thailand zurück.

    Wann kann sie Ihr nächstes Visum für Deutschland beantragen, da ich sie für Weihnachten im kalten Europa wieder einladen möchte.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MooKai

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    536

    Re: Visum für Deutschland

    Pro Halbjahr (6 Mon.) darf sie bis zu 90 Tage in DE sein.
    Beispiel:

    In DE 15 Mai - 15 Aug.
    3 Monate warten in THL. 16 Aug. - 16 Okt.
    Sie könnte also ab 17. Okt. wieder hier in DE einreisen.

    Falls ich Käse geschrieben haben sollte, werden es hier andere bestimmt berichtigen...

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286

    Re: Visum für Deutschland

    Von dem Zeitpunkt der ersten Einreise an gilt eine Wartefrist von 6 Monaten für die Beantragung eines weiteren Schengenvisums.

    -> also erst ab 16. NOV

  5. #4
    Avatar von Snikkers

    Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    19

    Re: Visum für Deutschland

    Ok,
    danke für die Info. Ich hatte zwar auf der Homepage die info mit 90 Tagen pro Halbjahr gefunden. Wusste aber nicht wie ich das interpretieren soll.

    Leider wird es im Dezember dann nur ein kurzer Aufenthalt werden, 3 Wochen vielleicht

  6. #5
    Avatar von tee-rak

    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    44

    Re: Visum für Deutschland

    Wenn ich Dir die Frage stellen darf:

    Welche Voraussetzungen hat deine Freundin denn, wenn sie sich einen 3 monatigen Aufenthalt in D erlauben kann.
    Wie wurde bei ihr die Rückkehrbereitschaft in der Botschaft angegeben?

    Danke für Deine Antwort!

    tee-rak

  7. #6
    Avatar von funboy68

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    46

    Re: Visum für Deutschland

    Zitat Zitat von tee-rak",p="591649
    Wenn ich Dir die Frage stellen darf:

    Welche Voraussetzungen hat deine Freundin denn, wenn sie sich einen 3 monatigen Aufenthalt in D erlauben kann.
    Wie wurde bei ihr die Rückkehrbereitschaft in der Botschaft angegeben?

    Danke für Deine Antwort!

    tee-rak
    würde mich auch interessieren

    gruß
    funboy68

  8. #7
    Avatar von Santa

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    11

    Re: Visum für Deutschland

    ......würde mich auch interessieren!

    meine Freundin hat einen Termin am 10. Juni an der Botschaft und versucht ein Visa für 4 Wochen im August zu bekommen ...hmmm eigentlich alle Bedingungen erfüllt, trotzdem hab ich die Angst, daß es nicht klappt.... und du erzählst mal locker was von 3 Monaten.... Glückwunsch! Wünsch Dir wunderschöne 3 Monate.....aber wie das??

  9. #8
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Visum für Deutschland

    Hatte das letztes Jahr mit den drei Monaten problemlos durch. Nach all den Storys hier hab ich selbst nicht dran geglaubt. Mein Tipp (Hinweis aus einem anderen Forum, dort postete ein Visa Bearbeiter) denkt euch keine Storys für das Interview aus, ein Hänger und die Sache ist gelaufen. Jetzt kannst du sowieso nicht mehr mit zum Interview, da gabs wohl mal Tumulte. Wir hatten alle Unterlagen vollständig, keine Vorstrafen auf beiden Seiten und Altersdifferenz unter zehn Jahre. Begründung der 3 Monate-beiderseitiges Kennenlernen im deutschen Alltag zwecks Kompatibilitätstest für eventuelle Ehe. Schreib auch ne schöne nette Einladung für sie. Zur Rückkehrwilligkeit wurde nichts direkt gefagt. Da aber ein Business in BKK(Steuerbescheinigung) sowie Immobilieneigentum und drei Kindern vorhanden waren denk ich, dass die Rückkehrwilligkeit da dran festgemacht wurde. Sie hatte noch ihren alten Pass mit vorgelegt (mehrere Visa Einträge für Japan Singapore etc.) Den hat sich die Dame genau durchgeblättert. Aber nach dem letzten Menschenhandel-Skandal in England (die Damen wurden vorher in mehrere Länder zum Visasammeln geschickt) hilft das wohl auch nicht mehr wirklich Es soll auch angezeigt sein das beide Antragsteller seriös gekleidet erscheinen, also nicht unbedingt das ganz kleine Schwarze für sie ;-D

    Ich wünsche euch viel Glück!

  10. #9
    Avatar von Santa

    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    11

    Re: Visum für Deutschland

    Visa Positiv!

    meine Freundin hatte am Dienstag morgen um 8:40 Uhr einen Termin in der botschaft, war ne Menge los, kam nach 30 min Wartezeit dran, gab ihre Papiere ab beantwortete ein paar Fragen über mich, Name, Wohnort, Beruf, wie kennengelernt über ihre Geschäft und ein paar private Fragen. Nach 20 min fertig und mit der Aussage:" Am Donnerstag morgen um 10:00 uhr bitte wiederkommen, dann erfahren sie ob sie ein Visa bekommen oder nicht" verabschiedet.
    Am Donnerstag bekam sie wortlos ihre Papiere zurück und nach einem Blick in den Reisepass war die Freude groß! Visa für 4 Wochen im August erhalten!! :super

  11. #10
    Bjoern
    Avatar von Bjoern

    Re: Visum für Deutschland

    Gratuliere Na dann viel Spass in old Germany! Freu mich für Euch - ein bischen Bammel ist halt immer dabei....

Ähnliche Themen

  1. Visum für Sprachkurs in Deutschland
    Von mitchel im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.12, 10:27
  2. Visum für Praktikum in Deutschland
    Von PengoX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.11, 18:02
  3. Visum nach Deutschland
    Von Vinnzent89 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.11, 17:33
  4. Visum für Deutschland
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.11.05, 22:49
  5. Visum fuer Deutschland
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.08.02, 14:16