Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Visum erteilt !

Erstellt von Lynxeros, 20.09.2011, 07:41 Uhr · 21 Antworten · 3.728 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Hausmeischda Beitrag anzeigen
    ... aber als ich meine Verpflichtungserklärung bei meiner Ausländerbehörde abgeholt habe, sagte der nette Sachbearbeiter ich solle mir keine Hoffnungen machen ....
    Warum sagt der nette Sachbearbeiter dies den Leuten nicht davor?
    Fuer manchen sind 25 Euro eine Menge Geld.

    Ansonsten kann der nette Sachbearbeiter - wie jerry1959 sicher zu Recht bemerkt - bestimmt nicht in die Anweisungen der Botschaft schauen.
    Ein Bild ueber die aktuelle Lage koennte sich der nette Sachbearbeiter allerdings bei vielfachen, derartigen Rueckmeldungen schon machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Hausmeischda

    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    129
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Warum sagt der nette Sachbearbeiter dies den Leuten nicht davor?
    Fuer manchen sind 25 Euro eine Menge Geld.

    Ansonsten kann der nette Sachbearbeiter - wie jerry1959 sicher zu Recht bemerkt - bestimmt nicht in die Anweisungen der Botschaft schauen.
    Ein Bild ueber die aktuelle Lage koennte sich der nette Sachbearbeiter allerdings bei vielfachen, derartigen Rueckmeldungen schon machen.

    Genau, um nichts anderes geht es auch hier.
    Der Sachbearbeiter hat keinen Kontakt zur Botschaft, auch kennt er die Gründe der Ablehnung des Visas nicht....er hat mir lediglich mitgeteilt wie die "aktuelle" Lage derzeit aussieht.

    Viele haben halt eben angerufen und gesagt dass es nicht geklappt hat, und das waren in den letzten Wochen sehr viele, wieso sollte der gute Mann auch lügen bringt ihm nichts.

    Nichts destrotz umso erfreulicher um nicht zu sagen erstaunlicher ist dieser Thread mit positiver Botschaft! :-)

  4. #13
    Avatar von Hausmeischda

    Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    129
    hm aber ich würde schon gerne mal wissen mit welchen "Papieren" der Threadstarter der Dame am Schalter der Botschaft beweisen konnte, dass sie sich schon 1 Jahr lang kennen und seine Freundin nicht untertaucht....?!

  5. #14
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Hausmeischda, wenn solche Aussagen von einem Angestellten Sachbearbeiter kommen, dann sicherlich nicht schriftlich. Der Rest ist Kaffeesatzleserei.

    Hat er dies spezielle auf die Botschaft in BKK bezogen?

    Warten wir doch erst mal ab, ob sich mit dem neuen Botschafter was ändert.

  6. #15
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von zuluton Beitrag anzeigen
    Ich habe in der letzten Zeit, auch bei einigen Freunden und Bekannten feststellen können, das offenbar eine lockere Visumsvergabe bei der Deutschen Botschaft stattfindet.

    Auch zum Teil Fälle dabei, die man eigentlich als chancenlos einstufte und sich dann wunderte, warum das Visum erteilt wurde.

    Würde gern mal wissen, was zu diesem Verhalten der Botschaft geführt hat.
    Deutschland braucht halt dringend Fachkräfte aus dem Ausland... Evtl. war das Kind ausreichender Beleg für die Rückkehrwilligkeit.

    @Lynxeros: Herzlichen Glückwunsch zum Visum! Für wie lange habt ihr es bekommen?

  7. #16
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von ChangMaiKrap Beitrag anzeigen
    Deutschland braucht halt dringend Fachkräfte aus dem Ausland...
    Ja, ja, diese "Fachkräfte" braucht D ganz dringend...

    Meine Freundin ist 23 Jahre alt, hat keine Arbeit, kein Land-/Hausbesitz, keine Eltern...

  8. #17
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Ja, ja, diese "Fachkräfte" braucht D ganz dringend...
    Naja, wenn sie doch nur hoechstens 3 Monate bleiben duerfen .... muessen halt die naechsten Fachkraefte nachruecken.
    Luecken duerfen keine entstehen.



  9. #18
    Avatar von zuluton

    Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    312
    Zitat Zitat von ChangMaiKrap Beitrag anzeigen
    Evtl. war das Kind ausreichender Beleg für die Rückkehrwilligkeit.
    Kinder waren doch noch nie für die Deutsche Botschaft ein Garant für Rückkehrwilligkeit, da diese ohnehin meist bei der Oma geparkt werden.

  10. #19
    Avatar von Lynxeros

    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    10
    Für 35 Tage hat sie es bekommen! Unterlagen für eine unbedingte Rückkehr nach Thailand hatten wir außer der Geburtsurkunde der Tochter allerdings keine.

    Haben mit zusätzlichen Unterlagen versucht zu beweisen, dass wir uns schon lange kennen, ich sie 5x besucht habe (auch ihre Familie + Verwandten) sie finanziell unterstützt habe (für den Deutschkurs etc.). Meine Freundin hat am Schalter also noch folgendes vorgezeigt:

    - Kopien aus meinem Pass (die vielen Einreisestempel)
    - Schulbescheinigung
    - ein Fotoalbum mit 60 Bildern
    - Kontoauszüge meiner Freundin


    Es wurden auch einige Fragen zu ihrer Tochter gemacht um zu prüfen, ob das Kind nur bei Ihrer Tante "geparkt" ist, wie es so oft in Thailand ist, oder es im gleichen Haushalt lebt.

  11. #20
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    Na dann Hut ab. Das hast Du echt super und professionell vorbereitet und durchgezogen.

    Ich bin seinerzeit etwas blauäugiger an die Sache rangegangen, habe die Einladung und die Verpflichtungserklärung von Hand am Schalter ausgefüllt und war nach der Ablehnung knapp dran, meinen nächsten Besuch in dieser Botschaft mit einem Bombengürtel zu machen. Heute hab ich hin und wieder so meine Zweifel ob das Heiratsvisum dann die richtige Alternative war... naja, wird sich weisen...

    Euch auf alle Fälle viel Spass und gute Unterhaltung während des Deutschlandbesuchs.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa für Thai-Freundin erteilt! :)
    Von blacky258 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.01.14, 08:14
  2. Visum erteilt :-)
    Von Hausmeischda im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.12.11, 06:38
  3. Visa erteilt
    Von garni1 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.10, 11:03
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.12.09, 15:21
  5. Schengenvisum - erteilt
    Von Huanah im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.03.06, 11:34