Ergebnis 1 bis 3 von 3

Visum erhalten!!! (Schweiz)

Erstellt von tim082, 22.10.2009, 18:01 Uhr · 2 Antworten · 1.403 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Visum erhalten!!! (Schweiz)

    Hallo zusammen,
    heute habe ich endlich die Bestätigung für meine Frau erhalten das sie ein Visum zur Wohnsitznahme in der Schweiz erhält zwecks Familiennachzug.

    Allerdings habe ich noch ein paar Fragen an die die sich auskennen oder an die jenigen die es bereits hinter sich haben.

    Wie genau müssen wir jetzt vorgehen...reicht es wenn sie in einer Woche mal zur Schweizer Botschaft in BKK geht sich dort meldet ihren Reisepass abgibt oder muss sie dieses Schreiben welches ich nur habe, abgeben?

    Was genau bedeutet der Zulassungscode "4001 Familiennachzug"
    Hier steht nirgends das sie ein "Schengenvisum" bekommt obwohl wir ja den Antrag für ein solches ausgefüllt haben.

    Unter Bedingungen steht"ein gültiges Reisedokument" ich gehe mal davon aus das sich dieses auf den Reisepass bezieht?
    Oder meinen die vielleicht einen vorab gebuchten Flug oder so?

    Des weiteren steht dort das "diese ermächtigung am 19.01.2010 erlischt"
    Muss sie bis dann ihr Visum abgeholt haben oder muss sie bis dann eingereist sein?


    Danke für eure Hilfe!
    Jetzt wird erstmal gefeiert!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von

    Re: Visum erhalten!!! (Schweiz)

    Erst mal "Herzlichen Glückwunsch"!!! :bravo:

    Was ich nicht verstehe ist, warum sie ein Visum für den Ehegattennachzug erhält, wenn Ihr ein Schengenvisum beantragt habt.

    Zweitens verstehe ich nicht, warum Du das in Schriftform bekommst. Eigentlich würdest Du nur Info (tel) bekommen und Sie einen Anruf von der Schweizer Botschaft in BKK, dass Sie Ihr Visum abholen kann.

    Vielleicht der Unterschied zwischen D und CH?

    Für D kann ich Dir folgenden Ablauf sagen:
    1. Ehegattennachzug auf Botschaft BKK beantragen.
    2. Die schicken die Unterlagen zur Ausländerbehörde Deiner Heimatstadt.
    3. Nach der Prüfung dort ergeht die Beurteilung (Ja/Nein) elektronisch zur Botschaft BKK.
    4. Bei einem Ja erhält Deine Frau den Anruf, sie möge bitte mit Reisepass bei der Botschaft das Visum abholen. Dauert knappe 20 Minuten.
    5. Flug zu Dir.
    6. Ihr besucht die Ausländerbehörde.
    6.a.) Befragung Deiner Frau - eventuell Integrationskurs.
    6.b.) Beantragung Jahresvisum (1-3 Jahre - entscheidet Behörde * Deine Frau hat bis dato nur ein 90 Tage Visum)
    7. Einwohnermeldeamt: Dort Deine Frau anmelden, Dich als verheiratet, eventuell Lohnsteuerklassen ändern.
    8. Anruf Ausländerbehörde - Jahresvisum abholen.

    Hoffe, ich hab nix vergessen.

    Wie gesagt, ist der Ablauf in D

  4. #3
    Avatar von tim082

    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    74

    Re: Visum erhalten!!! (Schweiz)

    Also in ihrem Visum steht klar gültig bis "--.-- (also da steht kein datum)"
    und bei "Aufenthaltsdauer"- "zur Wohnsitzannahme"
    und bei "Aufenthaltszweck" steht " Verbleib beim Ehegatten"
    also es ist schon ein unbegrenztes Visum.
    Zumindest gehe ich von diesen Informationen davon aus das sie nun kommen darf und hier bleiben darf ohne irgendwelche besonderen Auflagen oder auf irendeiner bestimmten zeit.

    Nur die "Ermächtigung erlischt am 19.01.2010" was auch immer das heissen mag

    Also bei mir ist es ja ein "Ehegattennachzug laut EU-gesetz" da ich Deutscher in der Schweiz lebe und das EU-Freizügigkeitsgesetz geniesse. (auch wenn die Schweiz nicht zur EU gehört, ist sie diesem gesetz beigetreten!)

Ähnliche Themen

  1. Hätte Buddha ein Visum erhalten?
    Von kcwknarf im Forum Thailand News
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 18.02.10, 09:49
  2. Visum für die Schweiz - Einreise nach Deutschland oder Schen
    Von manao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 17:37
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 13:45
  4. Visum Schweiz
    Von Thailoso im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.05, 16:02
  5. Mit Schengen Visum in die Schweiz?
    Von amnesius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.07.04, 21:31