Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 91

Visaantrag Non-Immi-O

Erstellt von stephan9, 05.04.2010, 14:58 Uhr · 90 Antworten · 10.175 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von stephan9",p="842203
    Oder mache ich mir einfach zuviele Gedanken?
    So ist es !!
    Schreibe einfach die Wahrheit und dann passt das schon. Diese ganze hin und her ist alles unnötig.

    Wenn du das richtige Visa für deine Aufenhaltsdauer beantragst
    bekommst du es auch. Da du ja mit einer Thaifrau verheiratest bist brauchst du dir keine Gedanken machen du bekommst ohne Probleme ein Non-Immi-O für ein Jahr, um jetzt wieder tolle Bemerkungen zu vermeiden, man muß mit diesen Visum alle 90 Tage einen Visarun machen. Aber Momentan die einfachste Art
    sich in Thailand längere Zeit aufzuhalten.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von tomtom24",p="842792
    Wie kompliziere ich das Ausfuellen eines Visaantrages? Richtig! ich stelle eine Frage diesbzgl. im Nittaya

    Ich schreib da immer rein (not yet know). Fragt mich dann jemand, sage ich, ich weiss es nicht und ich moechte u.U. auch in den Nachbarlaendern reisen. Also bietet sich dieses Visa an. Ende und fertig.

    Im uebrigen heisst das nicht ungegoren, sondern unausgegoren...
    Und zu einem Visum sagt man Visum und nicht Visa!

  4. #23
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von LJedi",p="842801
    Zitat Zitat von Charly",p="842798
    rein technisch (und darum geht es) warst du nie länger als 90 Tage am Stück in Thailand.
    Doch, ich war mit einem Single Non E schon mal 140 Tage am Stueck dort und es war keine Overstay , ich war nicht krank und illegal war es auch nicht.

    Was nun ???
    Der Fragesteller hat aber nicht von einem Education-Visum gesprochen, von daher: und nix nun
    Ich auch nicht

  5. #24
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von Charly",p="842819

    Doch, ich war mit einem Single Non [highlight=yellow:60795a24bd]E[/highlight:60795a24bd] schon mal 140 Tage am Stueck dort und es war keine Overstay , ich war nicht krank und illegal war es auch nicht.
    Ich auch nicht [/quote]

    Wovon dann?

  6. #25
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    ,

    warum immer so kompliziert?

    Kann doch nur spekuliert werden, ob der TS ein single, double oder multi Non Immigration O Visa besitzt, warum die Streitereien?

    Waani, wenn ich für ca. 3 Monate nach Thailand fliegen möchte, warum sollte ich kein Non Immi O beantragen? Warum unnötig sich in Stress hingeben und Geld für die Verlängerung vergeuden?

    Zitat Zitat von Charly",p="842798
    Doch, ich war mit einem Single Non E schon mal 140 Tage am Stueck dort ...
    Gibt es nicht.

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von Silom",p="842823
    Waani, wenn ich für ca. 3 Monate nach Thailand fliegen möchte, warum sollte ich kein Non Immi O beantragen? Warum unnötig sich in Stress hingeben und Geld für die Verlängerung vergeuden?
    Wenn der Antragsteller schon im voraus weis, dass er auf keinen Fall länger als 90 Tage in Thailand - mit oder ohne Unterbrechungen - bleiben will, kann er sich ein 60 Tage Touri-Visum besorgen und ggfs. Geld sparen.

    Viele können ja auch altersbedingt oder weil sie nicht die Voraussetzungen der anderen Non-Immi-Visa erfüllen, garnicht anders.

    Die innerthailändische Verlängerung von Visa, die von thailändischen Auslandsvertretungen ausgestellt wurden, ist inzwischen auch garnicht mehr so stressig. Seitdem in der Regel jede 2. Provinz ein Immigration-Office bekommen hat. Es wurde hier im Nittaya auch darüber berichtet.

    Und für alle, die entweder schon wissen, dass sie 90 Tage oder länger oder bis knapp 15 Monate sich in Thailand aufhalten wollen - mit den notwendigen Unterbrechungen zwischendurch - denen empfehle ich immer schon ein Non-Immi-Multiple-Entry. Bei Erfüllung der Voraussetzungen.

  8. #27
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Waani, alles Vermutungen und Spekulationen.

    Der TS wird aller Voraussicht in Kenntnis der verschiedenen Visatypen sein und dementsprechend handeln.

    Mich hatte es nur verwundert, warum ein TV mit anschl. 30 Tagesverlängerung sinnvoll sein sollte, denn ein Non Immi O für den gleichen Zeitraum ist bedeutend billiger und erspart den Weg zur Immigration.

    Edit: Habe mich auf der Website der Thail. Botschaft nach den verschiedenen Visagebühren erkundigt und stellte fest, dass keine double entries enthalten sind. Weder TV noch NI.

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von Silom",p="842839
    Mich hatte es nur verwundert, warum ein TV mit anschl. 30 Tagesverlängerung sinnvoll sein sollte, denn ein Non Immi O für den gleichen Zeitraum ist bedeutend billiger und erspart den Weg zur Immigration.
    Das halte ich für ein Gerücht. Und dementiert wird es auch gleich durch die öffentlich bekannt gegebenen Gebühren. Und zwar dieses Mal noch ganz unabhängig von der Frage, ob das TV in diesen Zeiten nicht sogar kostenlos abgegeben wird. Also nur die Kosten der Verlängerung zu tragen wären. Schau mal unten auf der folgenden Grafik nach:



    Zitat Zitat von Silom",p="842839
    Edit: Habe mich auf der Website der Thail. Botschaft nach den verschiedenen Visagebühren erkundigt und stellte fest, dass keine double entries enthalten sind. Weder TV noch NI.
    Ich weis nicht, welcher Desinformation Du da aufgesessen bist. Schau mal auf die folgende website:
    http://www.thai-konsulat-nrw.de/index.php?article_id=33

  10. #29
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von petpet",p="842808
    Zitat Zitat von tomtom24",p="842792
    Wie kompliziere ich das Ausfuellen eines Visaantrages? Richtig! ich stelle eine Frage diesbzgl. im Nittaya

    Ich schreib da immer rein (not yet know). Fragt mich dann jemand, sage ich, ich weiss es nicht und ich moechte u.U. auch in den Nachbarlaendern reisen. Also bietet sich dieses Visa an. Ende und fertig.

    Im uebrigen heisst das nicht ungegoren, sondern unausgegoren...
    Und zu einem Visum sagt man Visum und nicht Visa!
    Ich schon. Visa. Visa. Visa. ;-D

  11. #30
    Avatar von LJedi

    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    704

    Re: Visaantrag Non-Immi-O

    Zitat Zitat von tomtom24",p="842850
    Zitat Zitat von petpet",p="842808
    Und zu einem Visum sagt man Visum und nicht Visa!
    Ich schon. Visa. Visa. Visa. ;-D


    ergänzend: wer "zum einen" sagt sollte ein "zum andere" folgen lassen

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.12, 21:17
  2. Visaantrag bereits Ticketreservierung erf.?
    Von brainy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.11.08, 13:01
  3. Angabe im Visaantrag
    Von Thaimaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.07, 19:57
  4. Visaantrag + Botschaft
    Von olli007 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.07, 14:52
  5. Ablehnung Visaantrag
    Von bama100 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.05.05, 08:47