Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

Erstellt von Blondinenfreund, 23.08.2006, 11:16 Uhr · 70 Antworten · 7.913 Aufrufe

  1. #21
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    hier ein link für krankenversicherung für ausländer und studenten
    http://www.reisecare.de/de_in/index.php

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    blondi,
    Also der Konsul auf Phuket macht es. ... Warum sollte das dann in Chiang Mai nicht gehen?
    Das geht insofern, als die dann alles nach BKK schicken, dauert also letztlich länger. Die Botschaft wird dann formal nochmal bei der AA anfragen, und wenn die das o.k. an die Botschaft gesandt haben, dann gibts das Ding in den Pass. Sorg dafür, dass die Botschaft die Anfrage per Fax schickt und dein AA die Antwort gleich per Fax zurückschickt. Das kostet in BKK in der Botschaft extra, wenn dein AA fix ist (und sofort antwortet) ist die zustimmung einen Tag später in der Botschaft. Sonst gehts per snail mail.
    Das hast du ja hier in D in der Hand, wenn deine Freundin alles abgegeben hat, kannst du ja mal einen/zwei Tage später hier beim AA anfragen ob alles o.k. ist.

  4. #23
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    und hier noch eine adresse: von der weis ich das die ok sind. hatte ich auch gemacht.
    http://www.auslandsversicherung.de/travel_dt/index.htm

  5. #24
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    Moin,

    danke für die Tips und Hinweise.

    1.) Das mit dem Rückflug wusste ich nicht. Dann werde ich nur ein Hinflugticket reservieren. Aber: die Reservierungsbestätigung bekommt sie und geht damit zur Botschaft. Dann wird das Visum kurz vor dem anvisierten Termin erteilt. Wie bekommt sie dann so schnell das Ticket?? Oder soll ich gleich bei nem thailändischen Reisebüro reservieren?

    2.) Über wieviel Monate schließe ich die Krankenversicherung ab? Gleich über 12 oder erstmal nur über 3 Monate? Was sagt dazu die Botschaft?

    Blondi, der immer noch nicht alle Fragen geklärt hat

  6. #25
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    mach doch erst einaml für 3 monate, verlängern kann man die versicherung immer noch, so steht es in den geschäftsbedingungen.
    ich hatte es auch so gemacht, aus sicherheit falls sie eher zurück fliegen wollte.

  7. #26
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    achja, versuche doch das ticket von hieraus zu buchen, von d aus ist es immer noch billiger als von los aus.
    hier in düsseldorf z.b. mit der ltu hat es 244 €uro gekostet. in los hätten wir über 480 euro bezahlt. ltu schickt das ticket per online nach bkk ins ltu kundencenter. dort kann es dann mit dem reisepass abgeholt werden.

  8. #27
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    Moin,

    ich habe mal bei einer Krankenversicherung nachgefragt, die haben gemeint, wenn der Visumsantrag auf ein Jahr hinausläuft, ist es bestimmt nicht schlecht bei der Botschaft auch eine KRankenversicherung für ein Jahr zu haben. Die Versicherung garantierte mir, dass man trotzdem jederzeit vorher zum Ende eines jeden Monats kündigen kann. Scheint mir also einleuchtend zu sein.

    Mit den Flügen bin ich noch nicht weiter. Opodo will für nen Einfachflug mit der Lufthansa 750 Euro.

    Blondinenfreund, der mal weiter forscht

  9. #28
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    Moin,

    die ursprüngliche Idee beim Flug war ja meine Prämienmeilen zu verbraten. Bei Thai airways sind das für Hin- und Rückflug 65.000 Meilen. Kann man dort auch one way buchen? Wieviel Meilen braucht man dafür?

    Blondie, der seine kleine, da sie noch nie geflogen ist, gerne mit Thai fliegen lassen würde

  10. #29
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    Lass das mal mit opodo,
    gibt hier in D Reisebüos, die besorgen das Ticket, mit Kauf in BKK und Auslieferung an die Dame, ist preiswert und zuverlässig. Tickets direkt in BKK einfach nach FRA sind dort billiger.
    LTU ist nur was für Zwerge, die Sitzabstände sind ne Katastrophe.

  11. #30
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Visaalarm bei Blondie - ein paar Fragen

    Mach es mit einem E-Ticket, Blondie!

    Lass es dir hier an deine E-mail Addy schicken und leite es ihr weiter. Sie wir ja wohl sicher irgendwo die Möglichkeit haben sich diese e-mail von dir auszudrucken.

    Z. B. bei careconcept kannst du direkt für 12 Monate abschließen und bestätigen lassen. Letztendlich ist der Ein- un Ausreisestempel im Pass ausschlaggebend für die Endabrechnung.
    3 Monate reichen aber zunächst auch, da sie ja nur ein 3 Moanatsvisum bekommt. Verlängerung / sprich Aufenhaltsberechtigung gibt es später beim AA. Dort wird sicherlich nach Bescheinigung der Schule für den Anschlusskurs und nach der Krankenversicherung gefragt.


    phi mee

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heiratsvisa ein paar Fragen
    Von Roy Orbison im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.08.11, 16:30
  2. Zukünftige ist da. Ein paar Fragen
    Von Detsch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.01.10, 18:04
  3. Ja auch hier Visaalarm - Ein paar kleine Fragen...
    Von heinerl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 15:47
  4. Ein paar Fragen an die Community
    Von zaparot im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.03.05, 15:21