Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Visa für Thai-Freundin erteilt! :)

Erstellt von blacky258, 19.06.2011, 09:05 Uhr · 41 Antworten · 13.269 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von blacky258

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    38
    @Strike, wie alt bist du denn, glaube nämlich, dass du dich etwas persönlich angegriffen fühlst! Jedoch äussere ich nur meine Meinung und zu der stehe ich! Jeder Altersunterschied über 20 Jahre ist irgendwie seltsam und passt nicht so recht! Aber jedem das seine! @ Leopard, ich habe berufserfahrung! Mehr will ich dazu nicht sagen ;) Fakt ist, ich weiss wovon ich Rede und die deutsche Botschaft weiß das auch! Und deshalb wird so geprüft! Seis drum, das war nicht Sinn meines postings. Ich freu mich einfach nur, dass sie im Oktober für 4 Wochen zu mir kommt und ich im November mit ihr zusammen nach Thailand fliege und es noch Gerechtigkeit in dieser Welt gibt!

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von blacky258 Beitrag anzeigen
    @Strike, wie alt bist du denn, glaube nämlich, dass du dich etwas persönlich angegriffen fühlst! ...
    Neeee, neee, bestimmt nicht, blacky258.
    Es war wirklich nur Neugier, wo fuer Dich die Grenze zu ziehen ist und Dein Unwohlsein nicht sichtbar wird .....


  4. #13
    Avatar von blacky258

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    38
    @EyeQ: so sehe ich das auch und man merkt den Thais sehr gut an ob sie mit ihrem farlang glücklich sind oder nur gezwungenermaßen nebenberuflich mit ihm die Zeit verbingen. Genauso wie in cambodia! Eine ca 70 jährige Europäerin saß mit einem 20 jährigen einheimischen jungen beim essen! Dass er dabei keine große Freude hatte war ihm anzusehen! Und sowas sehe ich oft in Thailand! Nur dass es halt hier die alten 5ex touris sind!

  5. #14
    Avatar von blacky258

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    38
    @Strike! Okay kein Problem

  6. #15
    Avatar von Edwin

    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    19
    Ich halte es nicht für notwendig eine Agentur einzuschalten. Auch sehe ich keinen Vorteil bei der Vergabe der Visa da der (die) Antragsteller(in) ja selber
    auf der Botschaft erscheinen muss.Das Geld für die Agentur kann man auch für was besseres verwenden.
    Alle Infos bekommt man hier im Netz und kann so die wenigen Papiere selber organisieren da es nichr sehr viel sind.
    Bei uns war es genau so. Alle Dokumente besorgt, noch ein paar Dokumente mehr wo wir dachten die könnten evtl hilfreich sein. Meine
    Kleine damit am 01.06. zur Botschaft. Kein grosses Gespräch, nur die notwendigen Dokumente gecheckt, und Termin für den 09.06. auf der
    Botchaft bekommen. Am 9ten hin und Visa für 4 Wochen ab dem 10.06. bekommen.
    Ich denke das Auftreten ist wichtig und natürlich Glück gehört auch dazu. Ich denke die Leute auf der botschaft haben viel Menschenkenntnis und merken
    sofort wenn man lügt. Meine Kleine erzählte mir das Antragstellerinnen in Shorts und Slipper auf der Botschaft erschienen. Ich weiss zwar nicht ob die Kleidung einen Unterschied bei der Vergabe macht aber ich persönlich halte eine angenessene Kleidung für den Besuch einer Behörde für wichtig.

  7. #16
    Avatar von blacky258

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    38
    Das mit dem Auftreten sehe ich genauso. Schließlich beurteilt der Angestellte in diesem Interview die Glaubwürdigkeit der Antragstellerin! Viele gehen halt ziemlich "nuttig" mit röckchen und trägershirt dahin! Das so etwas nicht gut ankommt, keine Frage! Hab meiner auch gesagt, dass sie sich angemessen kleiden soll! Und ja, diese Interviewer/innen haben Menschenkenntnis!

  8. #17
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.507
    Zitat Zitat von eyeQ Beitrag anzeigen
    Ich bin so mitte 40 Wenn mein Weibchen 28-29 wäre würde ich mich auch noch wohlfühlen, also nicht wie ein alter geiler Rentner.....
    Da ich in einigen Jahren auch in das Rentnerdasein übertret, interessiert mich deine Aussage schon sehr.
    Also, wie fühlt sich denn ein alter, geiler Rentner?
    Wäre schön zu wissen, mit welchen Veränderungen ich rechnen muss.

  9. #18
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von blacky258 Beitrag anzeigen
    ... Hab meiner auch gesagt, dass sie sich angemessen kleiden soll! ...
    Hmmmm, blacky258, und dies musstest Du explizit erwaehnen?
    Ich dachte immer jeder normal sozialisierter Thai weiss um die Bedeutung von angemessener Kleidung beim Besuch einer Behoerde.


  10. #19
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    @ Strike

    Volle Zustimmung

    Wenn man das erwähnen muss, bzw. seine Freundin darauf aufmerksam machen muss, lässt das Rückschlüsse zu.....

    Nichts für ungut.


    @ blacky

    Natürlich weis die Botschaft wovon sie redet und selbstverständlich prüft sie. Deshalb macht die Hinzuziehung einer Agentur m.M. nach auch keinen Sinn. Wer das bisschen Grips nicht aufbringt so einen Antrag auszufüllen und die erforderlichen Dokumente zu besorgen, der wird es hinterher in Deutschland auch nicht unbedingt einfach haben, vorsichtig ausgedrückt.
    Die "Chancen" ein Visum zu bekommen, steigen durch so eine Agentur sicherlich nicht.

  11. #20
    Avatar von blacky258

    Registriert seit
    18.06.2011
    Beiträge
    38
    Lach! Was für Rückschlüsse denn? Ich hab so einiges erwähnt! Sicher ist sicher! Und da sie absolut keine Behördenerfahrung hat und dann evtl mit einem t-Shirt dahin geht weil es halt doch 34 Grad in BKK hat, dann erklär ich ihr eben vorsichtshalber, dass sie trotz des Klimas etwas langes abziehen sollte. Dass sie dort nicht im minirock aufschlägt ist für mein Mädchen natürlich auch klar! Geil wie einem hier alles gleich negativ ausgelegt wird! :-D ich sag mal so, hättet ihr recht mit euren "rückschlüssen" dann hätte sie wohl kaum eine Empfehlung von der Angestellten Thai Dame bekommen, denn dann hätte sie allgemein Probleme mit dem Auftreten und der Begründung gehabt ;) Alle ziemlich gefrustet hier..

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Freundin.... bitte Ratschläge
    Von dojo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 06:09
  2. Visa erteilt
    Von garni1 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.10, 11:03
  3. Thai-Freundin heiraten
    Von Cube im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.10.08, 10:02
  4. Visa für Freundin -> Besuch in der Schweiz
    Von simon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.12.07, 16:41
  5. Besuchsvisa (Schengen-Visa) für Freundin
    Von JohnBoy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.07.04, 16:06