Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

Erstellt von lemmy, 18.04.2006, 11:51 Uhr · 12 Antworten · 2.149 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lemmy

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    73

    VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Hallo,
    meine Frau und ich wollen Ihren Sohn zur Familienzusammenführung nach Deutschland holen.Die Einladung ist schon fertig und die Papiere sind auch alle da und ins deutsche übersetzt.
    Weiss jemand ob es lange dauert mit dem VISA ?
    Meine Frau fliegt am 23.4 ( dank Tschibo )für 2 wochen nach Thailand.
    Schafft sie es wohl in der Zeit ihn mit rüber zunehmen.
    Ich würde mich freuen wenn ich darauf antworten mit Tipps bekommen würde.
    Gruss Lemmy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Kiesow schreibt:

    Antrag auf Erteilung eines Visums für den Familiennachzug. Auch dieser Antrag bedarf der Zustimmung des Ausländeramtes in Deutschland, so dass mit einer Bearbeitungsdauer von bis zu zwei Monaten gerechnet werden muss. Eine frühzeitige persönliche Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Ausländeramt wird empfohlen. In Ausnahmefällen kann eine „Vorabbewilligung” erteilt werden, was die Wartezeit auf 2-3 Tage verkürzt.

    Juergen

  4. #3
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Meine Prognose, das wird wohl zeitlich nicht hinhauen und für eine Vorabzustimmung ist es wohl auch zu spät, aber vielleicht geht das in Essen alles schneller.

  5. #4
    Avatar von Jim Thompson

    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    896

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Wenn alle Unterlagen vorliegen, kann es schnell gehen.
    Meine Frau war am 31-01 bei der Botschaft, am 01-02 hatte der Landkreis bereits den Antrag und alle Dokumente als Datei auf ihrem PC. Das AA stimmte umgehend zu und am 07-02 konnte der Passport mit Visa abgeholt werden.

  6. #5
    Avatar von lemmy

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    73

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Hallo und danke für eure Antworten.
    Wenn einer noch einen Tipp hat , kann er sich gerne bei mir melden.
    Gruss Lemmy

  7. #6
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Zitat Zitat von Jim Thompson",p="337652
    Wenn alle Unterlagen vorliegen, kann es schnell gehen.
    Meine Frau war am 31-01 bei der Botschaft, am 01-02 hatte der Landkreis bereits den Antrag und alle Dokumente als Datei auf ihrem PC. Das AA stimmte umgehend zu und am 07-02 konnte der Passport mit Visa abgeholt werden.
    In Hamburg dauert so etwas drei Monate oder auch länger.

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    chak, in einer Grossstadt-AB warten sie auch nicht auf deine Unterlagen - ist leider so. In einer Provinz-AB läuft das schon einmal anders. Kommt halt immer darauf an, wie man aussieht, vorbereitet ist und der Sachbearbeiter gut drauf ist (die Chemie stimmt). Wenn alle Unterlagen schon vorab daliegen, kann man schon noch eine Vorabzustimmung machen - ist aber selten mittlerweile (und nicht ohne Grund).

    Ansonsten muss man halt bei der Stange bleiben und die Herren/Damen Beamten auf "die Füsse treten" (sind aber oft eh Angestellte ;-D )

    Juergen

  9. #8
    Avatar von Jim Thompson

    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    896

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Vorabzustimmung würden sie nur bei absoluten Härtefällen erteilen. (was immer das sein mag)
    An der Botschaft liegt die Verzögerung nicht, da sie die Unterlagen am Nachmittag der Antragsstellung elektronisch an das jeweilige AA weiterleiten.
    Da ich am Abend des 01-02 selber geflogen bin, war ich persönlich noch beim Amtsleiter, der mir zusagte, umgehend zuzustimmen.

  10. #9
    Avatar von lemmy

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    73

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Also meine Schwiegermutter hat angerufen und einen Termin zum 25.4 erhalten.Jetzt kann der Rest weitergehen.
    Nur mal so zur Info

  11. #10
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: VISA für meinen Stiefsohn - Schwierig oder nicht ?

    Ganz unten auf dem Visumsantragsformular am besten vermerken: "Bitte schnellstmoeglich mittels Telefax bearbeiten, da angestrebt wird, dass das Kind am.... gemeinsam mit der Mutter nach Deutschland reisen soll. Vielen Dank". Idealerweise sollte auch noch zusaetzlich "zustaendige Auslaenderbehoerde "......", "z. Hdn.:....." und die entsprechende Faxnummer genannt werden, um den Job fuer die Botschaft zu erleichtern.

    Fuer die Weiterleitung per Telefax stellt die Botschaft dann 400 oder 500 Baht extra in Rechnung. Wenn der Antrag gestellt wird, sollten natuerlich alle Dokumente komplett und in deutscher Uebersetzung vorliegen, zur Uebermittlung nach Deutschland, damit dann dort durch die ABH eine unverzuegliche Bearbeitung erfolgen kann. Wichtigstes Dokument ueberhaupt ist, die ALLEINIGE Sorgeberechtigung fuer das Kind durch die Mutter. Ohne dieses Dokument wuerde der Antrag gar nicht erst angenommen werden.

    Am besten bei der ABH bereits ankuendigen (bei der Gelegenheit wenn Name des Sachbearbeiters/der Sachbearbeiterin und Faxnummer erfragt wird), dass am 25.4. ein entsprechender Antrag aus Bangkok kommen wird.

    Wird der Antrag auf "normalem" Wege gestellt, bedeutet dies Diplomatenpost ueber die Bundesverwaltungsstelle in Koeln und von dort Weiterleitung an die jeweiligen ABH's und auf selbem Weg zurueck.

    Viel Glueck und Erfolg,
    Richard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa für Stiefsohn
    Von Farang2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 11:13
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 12:24
  3. Ich könnte meinen Stiefsohn erwürgen
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.06.04, 09:15
  4. Nicht ohne meinen Schläger
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.02, 18:13