Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Visa für 1 Jahr Aufenthalt

Erstellt von Aerics, 04.11.2012, 13:19 Uhr · 26 Antworten · 2.450 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Aerics

    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    18
    Geplant war wie im Zeitplan ersichtlich ein 3x Tourivisum.
    Jeweils nach Ablauf der 60(90) Tage geht es dann einmal über Landweg über eine Grenze und wieder sofort rein.
    Nach ca 200 Tagen werde ich in ein Flugzeug steigen und z.B. nach Singapur. Hier ein bis zwei Wochen verbringen, ein 1x60 Tage Visa holen und zurück mit dem Flugzeug.
    Ist dies auch abgelaufen, das gleiche Spiel noch einmal mit einem anderen Land der Umgebung.
    Danach geht es zurück nach Deutschland.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    carsten
    Avatar von carsten
    Ob Du drei TR-Visa, bei denen das erste sogar noch ein double- oder gar triple-entry ist, hintereinander (ohne mal länger zuhause zu sein....) bekommst, ist mehr als fraglich. Die Botschafts- bzw. Konsulatsmitarbeiter der thailändischen Auslandsvertretungen sind jetzt auch nicht soooooo blöd, um genau zu wissen, dass das kein normaler Tourist ist, sondern jemand, der sich unter falschen Voraussetzungen einen längerdauernden Aufenthalt erschleichen möchte.

  4. #13
    Avatar von Aerics

    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    18
    Hmm, wenn es trotz über Flugeinreise nach dem Tripple Probleme gibt, warum wird dann auf der Website so geschrieben als sei dies Problemlos möglich?
    Gibt es eine Stelle wo man mal anrufen könnte um eine verbindliche Aussage zu erhalten?

  5. #14
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Da jede Botschaft einen gewissen Entscheidungsspielraum hat und für dich ja dann die Weisungslage in mehr als 6 Monaten ausschlaggebend sein wird, kannst nie eine für deinen Fall belastbare Aussage bekommen.

    Einen Weg gibt es vermutlich immer, dann bleibst halt mal ein paar Wochen in Kambodscha, Vietnam oder hüpfst auf die Philippinen.

  6. #15
    Avatar von Aerics

    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    18
    Warum ausrechnet diese Länder? Worin unterscheiden sich diese?

  7. #16
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Sie sind günstig, ausser Kambodscha haben sie auch tolle Strände, ... das leben ist relativ günstig. Es geht ja um Brückenzeiten. Klar du kannst auch nach Malaysia, die haben z.T. eine bessere Infrastruktur. Ich weiss ja nicht was dein Hauptziel in dem Jahr ist.

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    franky_23 hat da leider voellig recht. Während ich die Situation bei absolut positiver Reaktion beschrieben habe, beschrieb er die Probleme bei evtl. auftretender negativer Reaktion. In Asien hast Du halt nie die aus Europa gewohnte Rechtssicherheit.
    Und gerade deshalb sagen viele - aus Erfahrung klueger - dass eine begehbare Version eines Non-Immi-Visums immer noch die "sichere" Wahl wäre. Und die anderen? Die nehmen halt die riskantere Version und erfreuen sich über ihre "Escaper"-Position. Denn nicht jeder Raucher stirbt früher.

  9. #18
    Avatar von Aerics

    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    18
    Das macht das Ganze nun etwas unkalkulierbarer...
    Ich war der Auffassung, dass die Informationen der Website so durchführbar sind. Mir war klar, dass seid einigen Jahren man den Luftweg nutzen muss und nicht mehr unendlich über den Landweg ein Visa bekommt.
    Mir persönlich sind 200 Tage etwas wenig, da ich hier einiges aufgebe und Finanziell länger bleiben kann und auch möchte. Ziel ist es einfach in Thailand zu leben, vielleicht sogar einen Job zu finden. Und da ich auch gerne mal für kürzere Trips die umliegenden Länder anschauen möchte, wäre es perfekt mit den Visas, so wie auf der Seite beschrieben.
    So ist alles etwas wage nach 200 Tagen. Dann muss ich raus, halte mich in einem anderen Land auf. Und dort muss ich dann bei der Botschaft hoffen, dass es ein neues Visa gibt, oder er mir sagt, ich muss x Wochen dort bleiben. Und das ganze ist nichtmal fest definiert, so wie ich das verstehe. Steht das nirgens, dass man nach z.B. dem 3x Touri Visa, Voraussetzung XY haben muss um wieder einreisen zu können?

    Da ich die Website recht gut erklärt fand etc., dachte ich nicht, dass es nun mit dem Thema groß Probleme gäbe.
    Hatte das eigentlich als abgehakt angesehen...hmm...

  10. #19
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Aerics Beitrag anzeigen
    Mir persönlich sind 200 Tage etwas wenig, da ich hier einiges aufgebe und Finanziell länger bleiben kann und auch möchte. Ziel ist es einfach in Thailand zu leben, vielleicht sogar einen Job zu finden. .
    Und genau da liegt der Hase im Pfeffer.......

    Das geht weit über den Aufenthaltszweck eines Touristen hinaus.......
    Und sobald ein Mitarbeiter einer thailändischen Auslandsvertretung das aufgrund Deiner Visa- bzw. Ein-/Ausreisehistorie in Deinem Pass ähnlich sieht, gibts eben kein TOURIST-Visum mehr, ganz einfach.

    Das Spiel geht ja sogar noch weiter: Jeder Immigration-Beamte kann bei Deiner Einreise Dein Visum für ungültig erklären (aus den gleichen Gründen heraus....) und Dich max. für 30 Tage einstempeln oder auch die Einreise ganz verweigern. Und die Immigrations sind mittlerweile vernetzt und sehen sofort im PC Deine gesamte Thailand-Historie auf einen Blick. Das ist bei den Botschaften und Konsulaten nicht unbedingt der Fall.

    Ich schlage Dir vor, Du kümmerst Dich um ein Visum, dass Deiner Aufenthaltsart entspricht, und gut.

    Solche Vögel wie Du sind nämlich daran schuld, dass die Visa- und Aufenthalts-Erteilung in Thailand leider für ALLE immer restriktiver wird, in den letzten Jahren.

  11. #20
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Soweit ich das mitbekommen habe ist leichter von einem non- immi Visum aus eine Arbeitserlaubnis zu bekommen als von einem Touri Visum aus.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa gegen Bezahlung - Star Visa Service
    Von Dhien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 19:43
  2. Visa/Aufenthalt ist ja ein riesen Problem...
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 18:06
  3. Welche VISA-Art für 1 Jahr
    Von richling im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.07.08, 07:38
  4. Schengen Besucher-Visa fuer ein Jahr...
    Von J.O. im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.12.04, 12:54
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.04, 13:31