Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

Erstellt von Tramaico, 29.12.2006, 09:09 Uhr · 38 Antworten · 4.526 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    ob 35, 60 oder 120 Euro,
    richtig teuer wird´s erst hinterher

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Zitat Zitat von Samui-Fan",p="431446
    Zitat Zitat von Chak3",p="431057
    Was stört umgekehrt dich denn persönlich an der Erhöhung der Visagebühren?
    Was mich daran stört...????

    Ganz einfach:
    Das ich bzw. meine Maus im Frühjahr/Sommer diese erhöhten Gebühren bezahlen müssen.

    Und wie jeder weiß, ist diese Gebühr auf jeden Fall fällig, egal ob das Visa erteilt wird oder abgelehnt wird.

    Das stört mich daran!!
    Und warum soll ich als unbeteiligter Steuerzahler für die Verwaltungskosten, die deine "Maus" verursacht, aufkommen? Dass du sie nach Deutschland holen willst ist ja wohl euer Privatvergnügen.

  4. #13
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Chak, ich kanns mir nicht verkneifen,
    deine Logik ist umwerfend und nicht zu beanstanden.
    Was würdest du denn konsequenterweise davon halten, wenn wir die Gebührenabzocktabellen für Freiberufler wie z.B. Steuerberater abschaffen und nach Angebot und Nachfrage abrechnen würden? Würde uns Steuerinländern viel Geld sparen! Und was wäre, wenn man diese Klientel als ganz normale Gewerbetreibende einstufen und entsprechend besteuern würde? Ist doch dein Privatvergnügen, welchen Beruf du hast, müssen wir ja nicht mitfinanzieren, oder ;-D

  5. #14
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    @guenny schreibt:
    "...Gebührenabzocktabellen für Freiberufler...

    Au, au, guenny, das Klischee läßt aber grüßen.
    Da scheinst Du aber mit Verlaub nur über Stammtischniveau-Wissen zu verfügen. :-)

  6. #15
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Zitat Zitat von Chak3",p="431057
    Was stört umgekehrt dich denn persönlich an der Erhöhung der Visagebühren?
    Da du auch vom Familienzusammenfuehrungsvisa sprichst:

    Ganz einfach, mich stoert, dass es dieses Visum ueberhaupt gibt. Rechtlich ist die derzeitige Praxis jedenfalls sehr fragwuerdig.

    Sioux

  7. #16
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Zitat Zitat von Monta",p="431561
    @guenny schreibt:
    "...Gebührenabzocktabellen für Freiberufler...

    Au, au, guenny, das Klischee läßt aber grüßen.
    Da scheinst Du aber mit Verlaub nur über Stammtischniveau-Wissen zu verfügen. :-)
    Dass du jetzt zuckst, .....
    hatte vergessen dass du auch "Freiberufler" bist. Du willst doch nicht wirklich bestreiten, dass es diese Gebührentabellen gibt, wonach das Honorar nicht frei nach Angebot und NAchfrage ausgehandelt wird oder nach Ausschreibung zugeschlagen wird sondern z.B. bei Architekten nach Bausumme, bei Anwälten nach Streitwert und bei Steuerfritzen nach Jahreseinkommen o.ä.?
    Aber das war ja nicht das Thema, sondern offTopic, wollte einfach nur mal ein bischen zupfen.....

  8. #17
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    @guenny,

    da können wir uns mal per PN drüber austauschen. :-)

  9. #18
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Zitat Zitat von guenny",p="431569
    [...]bei Architekten nach Bausumme [...]
    Wenn jemand mal 'nen Gummiband erfinden täte was dehnbarer ist als die HOAI wär er fein raus ...

    Im übrigen enpfinde ich die 60,- Euro angesichts des Prüfungsaufwandes eher angemessen ... ich schätze selbst dieser Betrag ist eher nicht kostendeckend.

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Hahaha

    Farangpreise für Nationalparks gutheissen, aber erhöhte Visagebühren ablehnen

    aber nix gegen die erhöhte Flughafentax in BKK haben

  11. #20
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Verteuerung der Schengen-Visumgebuehren

    Farangpreise für Nationalparks gutheissen, aber erhöhte Visagebühren ablehnen

    aber nix gegen die erhöhte Flughafentax in BKK haben
    Milchmädchenrechnung!

    Eine Flughafentax gibt es auch auf deutschen Flughäfen (im Flugpreis schon enthalten), der Eintritt in deutschen Parks ist zumeist noch höher.
    Der feine Unterschied:
    Eintritt für Farangs nach Thailand für einen Monat:
    0 Euro !!!
    Eintritt für Nicht-EU-Ausländer nach Deutschland:
    60 Euro !!!

    Das ist Abzocke, schädigt den Tourismus in Europa und dadurch wiederum indirekt den Steuerzahler.

    Oder sind die EU-Bewohner inzwischen schon so vom Aussterben bedroht, dass man sie mit dem "Eintritts"geld retten muss (um beim Vergleich mit den Nationalparks zu bleiben).

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schengen Visa
    Von michel31 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.10.09, 07:21
  2. Schweiz und Schengen
    Von Tom_Bern im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.08, 22:54
  3. schengen visa
    Von bigchang im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 18:07
  4. Schengen - Visa
    Von wasa im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.08, 01:29