Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Verlust von Besitz in Thailand bei erwerb der Deutschen Staatsbürgerschaft?

Erstellt von Oni75, 21.02.2011, 18:06 Uhr · 22 Antworten · 4.523 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... in dem falle würde ich an stelle deiner frau einfach kon thai bleiben. in d hat sie doch mit ausnahme dem wahlrecht ansonsten nahezu die gleichen rechte wie d staatsbürger.

    Wenn man immer nur nach Thailand in den Urlaub fährt, aber im Rest der Welt ist ein deutscher Pass doch ein wenig hilfreicher.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wenn man immer nur nach Thailand in den Urlaub fährt, aber im Rest der Welt ist ein deutscher Pass doch ein wenig hilfreicher.
    momentan sicherlich - aber es gibt ja Bestrebungen, in Asien eine Art EU zu bilden - dann wird der Thai-Pass mit Sicherheit wertvoll. Dann kann später mein Sohn problemlos in Singapur oder sonst wo arbeiten und benötigt kein Visum, wie es heute der Fall ist.

  4. #13
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von catweazle Beitrag anzeigen
    was ist mit ihrer rente, wenn sie spaeter in thailand ist
    als deutsche bekommt sie 100prozent .....
    moin,

    .... ob das bei wohnsitz im günstigeren ausland künftig auch für d der fall sein wird, iss so sicher net.

    den thailändischen politiker/richter traue ich es je nach der allgemeinen grundstimmung zu, die legalität des grunderwerbs doppelstaatler auch nachträglich aufzuheben.


  5. #14
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Thumbs up

    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wenn man immer nur nach Thailand in den Urlaub fährt, aber im Rest der Welt .....
    moin,

    ..... iss für uns die eu, das passt

  6. #15
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen

    .... ob das bei wohnsitz im günstigeren ausland künftig auch für d der fall sein wird, iss so sicher net.
    dann bleibt man eben in D gemeldet, fertig. Lässt die Rente dann auf ein deutsches Konto überweisen, das man meist ja schon hat und hebt
    das Geld eben in Th ab.
    Machen viele, die ich kenne auch so. Einmal pro Jahr fliegen sie nach D und regeln dort, was zu regeln ist.

    den thailändischen politiker/richter traue ich es je nach der allgemeinen grundstimmung zu, die legalität des grunderwerbs doppelstaatler auch nachträglich aufzuheben.
    ganz streng genommen, gilt das schon. Grunderwerb ist für Thais die eine ausl. Staatsbürgerschaft halten, nicht erlaubt.
    Nur weiss z.B. in TH niemand, das meine Frau und auch mein Sohn auch noch die deutsche Staatsbürgerschaft haben. Woher auch?
    Dazu müsste sich D mit TH vernetzen oder austauschen und das wird so schnell noch nicht der Fall sein.

  7. #16
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    dann bleibt man eben in D gemeldet, fertig. Lässt die Rente dann auf ein deutsches Konto überweisen, das man meist ja schon hat und hebt
    das Geld eben in Th ab.
    Machen viele, die ich kenne auch so. Einmal pro Jahr fliegen sie nach D und regeln dort, was zu regeln ist......
    moin,

    ..... gehe davon aus, das sind durchweg d länder. ohne familie in d wird das für eine d/thailänderin net so easy sein

  8. #17
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    .... ob das bei wohnsitz im günstigeren ausland künftig auch für d der fall sein wird, iss so sicher net.

    den thailändischen politiker/richter traue ich es je nach der allgemeinen grundstimmung zu, die legalität des grunderwerbs doppelstaatler auch nachträglich aufzuheben.

    nicht moeglich
    thailand buergert nicht aus

    deutsche staatsbuergerschaft verliert man auch nicht

  9. #18
    Avatar von Oni75

    Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    205
    Danke für die Informationen.
    Das mit der Deutschen Staatsbürgerschaft ist fest eingeplant.
    Schon allein weil wir auch mal gern ausserhalb Thailands Urlaub machen.
    Versuch gerade Dubai klarzumachen.Was normalerweise ne angelegenheit von 15 minuten währe artet mitlerweile in richtige Arbeit aus und davon hab ich mommentan mehr als genug.

    Denke mal auch nicht das es mit dem Grundstück Probleme geben wird.
    Zur not könnte sie das Grundstück immer noch an ihren Bruder überschreiben.

  10. #19
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ..... gehe davon aus, das sind durchweg d länder. ohne familie in d wird das für eine d/thailänderin net so easy sein
    wenn eine Thailänderin, z.B. wie meine Frau - jahrelang in D gelebt hat, dann hat sie auch Bekannte oder Verwandte dort.
    Bei uns wäre das kein Problem, die Tochter meiner Frau wohnt in D, somit könnte sich meine Frau dort anmelden und bezieht dann die Rente eben
    über diese Adresse.

  11. #20
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866
    Zitat Zitat von Oni75 Beitrag anzeigen
    Danke für die Informationen.

    Zur not könnte sie das Grundstück immer noch an ihren Bruder überschreiben.
    nix fuer ungut

    dies wuerde ich mir aber noch mal ueberlegen
    kennst du die frau von deinem bruder... oder die kommende frau.... oder nich kinder?

    da kann sich schnell mal was wenden..... leider..... nur so als tip

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papiere, Botschaft und Verlust der Gültigkeit ! ! !
    Von Alien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 11.06.12, 20:01
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.10.10, 07:26
  3. Verlust des Aufenthaltstitels nach 6+ Monaten in Thailand?
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.07.09, 08:45
  4. Verlust des thail. Reisepasses bei Erwachsenen
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.04, 23:36
  5. Status-Verlust mit phu-ying-bar
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.11.03, 16:26