Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

VE nur 3 Monate gültig??

Erstellt von MahNoi, 24.04.2006, 23:21 Uhr · 20 Antworten · 3.805 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von MahNoi

    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    81

    VE nur 3 Monate gültig??

    Hallöchen zusammen,

    meine Freundin will mit Sprachvisum herkommen. Der gebuchte Flug geht am 12. September. Der Sprachkurs beginnt am 25. September.
    Als ich neulich bei der AB die Verpflichtungserklärung machen wollte, sagten die mir, dass diese nur 3 Monate gültig sei.
    Auf gut deutsch, könne ich die Verpflichtungserklärung frühestens 3 Monate vor der geplanten Einreise unterschreiben.
    Wenn man noch 2 Wochen für die Post rechnet, kann sich meine Freundin also frühestens 2,5 Monate vor geplanter Einreise für das Visum bewerben.
    Wie kann denn das bitteschön sein :???:
    Die Bearbeitung des Visaantrages kann doch meines Wissens nach schon selbst bis zu 3 Monate dauern.
    Kann es denn sein, dass sie erst wenige Tage vor dem gebuchten Flug bescheid bekommt?
    Sie muss ja auch ihren Beruf (bei einem internationalen Konzern) kündigen und die einmonatige Kündigungsfrist einhalten.

    Also für mich klingt das total bescheuert.

    Hier meine Fragen:

    - Gilt die VE wirklich nur 3 Monate und wann muss sie noch gültig
    sein? Beim Visaantrag, bei der Visaerteilung oder bei der Einreise?

    - Hat jemand Erfahrungen wie lange zur Zeit die Bearbeitung des
    Antrages auf Sprachvisum dauert?

    - Wie lange vor geplanter Einreise kann sie sich bei der Botschaft
    fürs Srachvisum bewerben? Theoretisch dann ja höchtens 3 Monate im
    Voraus, oder wat???

    - Kann ich zur Vorlage bei der Botschaft schon jetzt die VE machen
    (auch wenn diese dann bei der Einreise dann nicht mehr gültig ist)
    und dann noch eine vor der Einreise?

    Was mich besonders nervt ist, dass ich von Mai bis 8. Juni sowieso in Thailand bin und wir eigentlich zusammen auf die Botschaft gehen wollten. Jetzt kann ich die VE scheinbar erst am 12. Juni holen und muss sie dann schicken.
    Außerdem bin ich den ganzen August bis 12. September, an dem auch sie mitfliegen soll, in Thailnd und bin somit eventuell gar nicht in Deutschland, wenn der Visumsantrag bei meiner AB ankommt und die mich vorladen wollen.

    Ich freu mich über jeden Tipp und Erfahrungen, die ihr mir mitteilt.

    Schon mal Danke im Voraus

    MahNoi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    "meine Freundin will mit Sprachvisum herkommen. Der gebuchte Flug ght am 12. September."
    -> Buchung ist eigenes Risiko - Reservierung reicht aus.

    "Auf gut deutsch, könne ich die Verpflichtungserklärung frühestens 3 Monate vor der geplanten Einreise unterschreiben."
    -> Nachzuvollziehen, da sich die Grundlagen u.U. später ändern könnte.

    "Freundin also frühestens 2,5 Monate vor geplanter Einreise für das Visum bewerben. "
    -> Das reicht auch völlig aus.

    "Die Bearbeitung des Visaantrages kann doch meines Wissens nach schon selbst bis zu 3 Monate dauern."
    -> Nein, das geht schneller wenn man entsprechend vorbereitet ist, gibt hier genügend Anleitungen dazu.

    "Kann es denn sein, dass sie erst wenige Tage vor dem gebuchten Flug bescheid bekommt?"
    -> Das kann u.U. passieren, darum eben auch keine Buchung zu machen.

    "Sie muss ja auch ihren Beruf (bei einem internationalen Konzern) kündigen und die einmonatige Kündigungsfrist einhalten."
    -> Da sehe ich Probleme mit der Rückkehrwilligkeit, sofern das das erste Visum ist. Sollte also schon eine Begründung her, warum sie ihren Job aufgibt - das aber nur nebenbei.

    "Also für mich klingt das total bescheuert. "
    -> nö, beamtenhaft halt ;-D

    "- Gilt die VE wirklich nur 3 Monate und wann muss sie noch gültig
    sein? Beim Visaantrag, bei der Visaerteilung oder bei der Einreise? "
    -> Die VE wird für 1 Jahr abgegeben: Intensivsprachkurs für 1 Jahr und wird der Antragsakte beigefügt. Die Bürgschaft gilt ab Einreise nach DE.

    "- Hat jemand Erfahrungen wie lange zur Zeit die Bearbeitung des
    Antrages auf Sprachvisum dauert? "
    -> Bei entsprechender Vorbereitung und AB kann man sie in 3 Tagen mitnehmen - rechne mal mit 2-4 Wochen.

    "Außerdem bin ich den ganzen August bis 12. September, an dem auch sie mitfliegen soll, in Thailnd und bin somit eventuell gar nicht in Deutschland, wenn der Visumsantrag bei meiner AB ankommt und die mich vorladen wollen. "
    -> Drum klärt man solch ein Unternehmen vorher mit dem Sachbearbeiter ab.

    Viel Spass

    Juergen

  4. #3
    Avatar von MahNoi

    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    81

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    JT......danke für deine Infos.

    Hier noch ein paar Ergänzungen:

    Der Flug ist natürlich nur reserviert.

    Sie war bereits 6 mal mit Schengen-Visum hier in Deutschland. 2 mal zu Besuch bei mir und 4 mal von der Firma zu Fortbildungszwecken geschickt. Allerdings nie länger als 2 Wochen.

    Da sie bei einem deutschen Konzern arbeitet, haben wir es so hingestellt, dass das Erlernen der deutschen Sprache ihr Vorteile für ihre weitere Karriere in Thailand bringt. Hoffe das reicht als Grund für die Rückkehrbereitschaft. Ist ja wohl klar, dass sie ihren Job kündigen muss. Ich glaube kaum, dass bei jemandem der erst gar keinen Job hatte, die Rückkehrbereitschaft glaubwürdiger ist.

    Habe sonst alle Unterlagen zusammen und wollte auch schon bei der AB vorsprechen. Das haben die allerdings abgelehnt und mir gesagt, dass ich vorgeladen werde, falls Unklarheiten auftreten.

    Ich werde jetzt trotzdem schon mal eine Verpflichtungserklärung machen und bereits im Mai mit ihr zur Botschaft gehen. Falls die wegen der Gültigkeit meckern, werd ich halt am 12. Juni noch eine machen und sie rüberschicken.

    Ich habe hier auch viele wiedersprüchliche Dinge gelesen. Manche sagen, dass die Botschaft bei Sprachvisum gar keine VE sehen will.
    Bei einem Anruf meiner Freundin bei der Botschaft wurde ihr gesagt, dass sie sie braucht und dass die VE 6 Monate gültig ist. Auf der Ausländerbehörde sagen sie 3 Monate

    Ich will aber auf jeden Fall vermeiden, dass sie ihren Beruf kündigen muss, bevor das Visum durch ist.
    Daher meine Eile.......

    Danke nochmal!

    MahNoi

  5. #4
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    Hallo MahNoi.Ich habe heute eine Verpflichtungserklärung für meine Freundin abgegeben.Ich möchte Sie für 3 Wochen nach Deutschland einladen.Meine VE ist 6 Monate gültig,so sagte man mir es heute auf der Ausländerbehörde und das war früher auch schon so.Sollte da ein Unterschied gemacht werden bei einem Sprachvisum und einem Schengen Visum?Ich kann mir es nicht vorstellen.Ich bin eher der Meinung,das die Dich falsch informiert haben.Das einzige was jetzt neu ist sind die Kosten.Früher kostete eine VE 25 Euronen und heute mußte ich 31 Euronen für bezahlen.
    Schöne Grüße Willi

  6. #5
    Avatar von MahNoi

    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    81

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    Hallo Willi,

    ich habe 2002 und 2003 eine Verpflichtungserklärung fürs Schengen-Visum gemacht. Die war auch 6 Monate gültig und zum Schnäppchenpreis von 20 Euronen zu haben
    Jetzt wurde mir auf der AB gesagt, dass sie neuerdings nur noch 3 Monate gültig ist und 25 EUR kostet. (zumindest die fürs Sprachvisum)
    Sieht wohl so aus als ob es bei den jeweiligen Ausländerbehörden Unterschiede gibt :O
    Werd wohl nochmal hingehen und hoffen dass ich eine andere Sachbearbeiterin erwische.

    Gruesse MahNoi

  7. #6
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    Hallo MahNoi,

    ich stehe jetzt vor dem gleichen Problem. Meine älteste Stieftochter soll am 28.10. mit Sprachvisum für 1 Jahr kommen und die jüngere Stieftochter gleichzeitig für 4 Wochen mit Schengen Visum.

    Vor kurzen habe ich noch einem anderen Member geantwortet, dass er ein schlechtes Reisebüro hat wenn die nicht zunächst eine Reservierung vornehmen wollen. Jetzt habe ich die Sch... mit meinem eigentlich sehr guten Reisebüro.

    Ich wollte über LTU reservieren, aber lt. Aussage des Reisebüros können die eine Reservierung nur einen Tag aufrechterhalten. Wenn danach keine Buchung erfolgt verfällt die Reservierung. Was nützt mir so eine bereists verfallene Reservierung bei der Botschaft?

    Ich werde heute mal direkt die LTU in Düsseldorf anrufen und nachhaken. Alternative ist natürlich so früh wie möglich das Visum klarzumachen und dann zu buchen. Aber das scheitert ja anscheinend an der 3-Monatsfrist wie ich hier durch dich erfahren habe. :-(


    phi mee

  8. #7
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    @phi mee

    Well,

    es gibt ja auch noch EK z.B. wo eine Reservierung kein Problem darstellt.

    Es ist ja letztlich egal, was man nachher bucht - das Visum ist ja nicht airlinegebunden ;-D

    Juergen

  9. #8
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    Zitat Zitat von JT29",p="340226
    @phi mee
    Es ist ja letztlich egal, was man nachher bucht - das Visum ist ja nicht airlinegebunden ;-D

    Achso

    Hoffentlich sind dann noch Plätze frei auf der tatsächlich gewünschten Maschine der LTU wenn ich erst nach Visumerteilung buche. Die Mädels wollen unbedingt einen Direktflug nach Düsseldorf.


    phi mee

  10. #9
    Avatar von Huanah

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    464

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    Also bei meiner VE, die ich im Feb. für den kommenden, na jetzt ist er ja schon da, Mai abgegeben habe, wurde als Startdatum der 1. Mai und kein Enddatum (wird nicht mehr gemacht sagte mir die Dame - Verpflichtung besteht bis zur Ausreise) eingetragen.

    Gruss

    Dieter

  11. #10
    Avatar von MahNoi

    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    81

    Re: VE nur 3 Monate gültig??

    @ Huanah,

    war das eine Verpflichtungserklärung für ein Schengen-Visum oder ein Sprachvisum?

    Gruss MahNoi

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändischer Führerschein in Deutschland gültig?
    Von Leopard im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 07.04.17, 08:17
  2. Aufenthaltsbestimmungsrecht gültig in LOS?
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.13, 06:52
  3. Wie lange ist A1 gültig?
    Von pongneng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.07.12, 10:55
  4. heute visa bekommen aber gültig für 3 monate
    Von .luke. im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.11, 08:52
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.07, 12:51