Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

USA Urlaubs-Visa

Erstellt von wandersmann, 05.02.2012, 23:51 Uhr · 15 Antworten · 2.342 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wandersmann

    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    55

    Cool USA Urlaubs-Visa

    Hallo Alle

    Ich will mit meiner Familie in den USA Urlaub machen. Meine Frau (Thai Nationalität) benötigt ein Visa für den Trip.
    Wie ist die vorgehensweise bei der Visa Beschaffung?
    Wer hat Erfahrungen mit USreisen ?
    Bin für jede Info dankbar.
    Gruß Wandersmann

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Visaformular fuer die Frau ausfuellen, Termin machen, Interview durchfuehren, Visa ein paar Tage spaeter erhalten.
    Kosten waren bei uns glaube ich um die 120 Euro fuer ein 10-Jahres-Visum.
    Mach Dich auf langes Warten - falls es FFM ist - im Konsulat gefasst (bei uns > 3h).
    Nur Deine Frau wird vorgelassen.

    Gibt hier im Forum bereits Infos dazu, einfach mal ein wenig suchen.

  4. #3
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    also,......
    hat deine frau eine schengen-aufenthaltsgenehmigung , und du beantragst es in europa , zwecks urlaub , nicht schwer
    deine frau ist in thailand , und hat keine europa aufenthaltsgenehmigung , sondern nur pass ....dann vergesse es , in bangkok wird da mit fast 100%iger sicherheit abgelehnt , ausser deine frau hat arbeit ( >50000thb p.m.,sowie grund und geld , nachweisslich ueber jahre )

  5. #4
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    also,......
    hat deine frau eine schengen-aufenthaltsgenehmigung , und du beantragst es in europa , zwecks urlaub , nicht schwer
    deine frau ist in thailand , und hat keine europa aufenthaltsgenehmigung , sondern nur pass ....dann vergesse es , in bangkok wird da mit fast 100%iger sicherheit abgelehnt , ausser deine frau hat arbeit ( >50000thb p.m.,sowie grund und geld , nachweisslich ueber jahre )
    Nein, die Amis denken sehr familiär. Fliegt ein Ehepaar (deutsch/thai) von Thailand aus in die USA gibt es wohl keine Probleme. Fliegt sie alleine, ja. Geld, Grundstücke usw. spielen bei den Amis weniger eine Rolle.

    Ich war vor 2 Jahren mit meiner Frau (Thai) und ihren beiden Geschwistern dort. Und sie haben nicht so viel Geld usw., wie oben angegeben. Kein Problem gehabt. 10 Jahre Visum. D.h. wir können noch sehr oft hinfliegen mit dem Visum.
    Ein anderer (verheiratet, aber getrennt lebend) wollte auch mit. Er hat Geld und Grundstücke ohne Ende. Bekam aber kein Visum, weil er ohne sein Frau fliegen wollte. Passt halt nicht in das Familienbild der Amis.
    Daher unterscheiden sich die Beantragung für Schengen und USA doch recht deutlich.
    Deutsche bekommen also ihre Ehefrau leichter zum Urlaub mit in die USA als in das eigene Heimatland.

  6. #5
    Avatar von wandersmann

    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    55
    Danke für alle Infos erst einmal. Muss mir jetzt das Formular besorgen.
    Gruß

  7. #6
    Avatar von wandersmann

    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    55
    Hallo strike
    Danke für deine Infos
    Das Visa wird in Deutschland beantragt.
    Wo genau kann ich den 10-Jahres Visaantrag finden und ausdrucken usw....

    Danke im Vorraus

  8. #7
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Informationen
    Nicht-Einwanderungs-Visa USA

    Antrag
    https://ceac.state.gov/genniv/

    Nicht vergessen: Du musst Dich via ESTA registrieren.

  9. #8
    Avatar von wandersmann

    Registriert seit
    31.08.2010
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Informationen
    Nicht-Einwanderungs-Visa USA

    Antrag
    https://ceac.state.gov/genniv/

    Nicht vergessen: Du musst Dich via ESTA registrieren.
    Danke, hab verstanden geht nur online zu machen.

  10. #9
    Avatar von stefanovic88

    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    6
    Hi, kann mir jemand sagen, ob es möglich ist das visum bei passwechsel in den neuen pass zu übertragen oder muss ein neues visum beantrag werden?
    nebenbei noch die frage: der deutsche ePass ist ja bei Beantragung ab 24 Jahre 10 Jahre gültig, drunter nur 6 Jahre. Ist das in Thailand ähnlich?

  11. #10
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Ein thailaendischer E-Pass ist grundsaetzlich nur 5 Jahre gueltig und kann nicht verlaengert werden. Befindet sich ein gueltiges Visum im alten Pass, gegebenenfalls mit beiden Paessen reisen, wobei im neuen Pass ein Vermerkt steht, dass vorher ein Pass unter der Nummer .... existiert hat.

    Die USA legen ebenfalls grossen Wert auf eine Darlegung einer Verwurzelung mit dem Residenzland.

    Beispiel aus Ende letzten Jahres. Visum wurde fuer eine 100-taegige Kreuzfahrt benoetigt. Antragstellerin seit ca. einem halben Jahr mit einem Deutschen verheiratet und in Deutschland mit diesem lebend. Die Visumantragsstellung wurde in Deutschland von der US-Amerikanischen Botschaft abgelehnt, da die Verhaftung mit der deutschen Wahlheimat noch nicht zeitmaessig ausreichend war. Ein Remonstrationsrecht existiert generell nicht bei den Amerikanern.

    Ein Visum wurde dann erneut beantragt und zwar diesmal bei der US-Amerikanischen Botschaft in Bangkok. Es wurde problemlos mit einer Gueltigkeit von 10 Jahren gewaeht. Die Antragstellerin war zwar nicht erwerbstaetig sondern lediglich Ehe- und Hausfrau, verfuegte jedoch ueber einigen Landbesitz, da der deutschen Ehemann wohl situiert war. Natuerlich wurde bei dieser Antragsstellung zur Sprache gebracht, dass bereits eine Antragstellung in Deutschland stattgefunden hatte und ueber diese negativ beschieden worden war und aus welchem Grund.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wedding Visa vs. Family Visa
    Von hucher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 07:30
  2. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 02.01.11, 01:37
  3. Visa gegen Bezahlung - Star Visa Service
    Von Dhien im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.09, 19:43
  4. Schengen- Visa / Visa bis 90 Tag
    Von Korat993 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 01:36