Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Urlaubsvisum für Thailändische Freundin

Erstellt von MungKorn, 02.01.2010, 16:05 Uhr · 32 Antworten · 7.726 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Urlaubsvisum für Thailändische Freundin

    Nehmen wir mal ein Beispiel aus Mai 2009:

    Thailänderin, 30-40 Jahre, fester Job, eigenes Auto, eigenes Haus, denkt nicht mal im Traum daran nach Deutschland auszuwandern.

    Visa-Antrag für 14 Tage um ihre Mutter in Deutschland zu besuchen, VE vom Stiefvater.

    Visa-Antrag wurde abgelehnt. Erst im 2. Versuch mit Vitamin B konnte sie nach Deutschland. In den Jahren zuvor war sie mehrmals in den Niederlanden, den USA und Arabien zwecks Urlaub.

    Ich habe eher das Gefühl, dass ein bestimmter Prozentsatz von Visa-Anträgen durch die Deutsche Botschaft abgelehnt werden muss. Also nicht wegen mangelnder Rückkehrwilligkeit, sondern vielmehr Losverfahren und somit willkür.
    Wenn bei der Deutschen Botschaft die Einsicht erfolgt, dass die Ablehnung ein Fehler war bzw. durch Vitamin B nachgehakt wird, erfolgt das Angebot einer Remonstration.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Urlaubsvisum für Thailändische Freundin

    Zitat Zitat von Philip",p="811019
    Visa-Antrag wurde abgelehnt. Erst im 2. Versuch mit Vitamin B konnte sie nach Deutschland. In den Jahren zuvor war sie mehrmals in den Niederlanden, den USA und Arabien zwecks Urlaub.
    zumindest in Bangkok scheint es immer häufiger so zu sein, dass ein zweites Schengenvisum immer seltener genehmigt wird, gleichwohl die Rückkehrwilligkeit ja eigentlich höher sein sollte, da die Frau bereits legal zurückreiste.

  4. #33
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Urlaubsvisum für Thailändische Freundin

    Natürlich ist das so mit den Quoten Frederik, hast Du das nicht gewußt - viele werden Dir das auch hier bestätigen, da bin ich mir ganz sicher.

    Oder hast Du vergessen den 50 EUR Schein dezent im Reisepass zu plazieren, dann ist das natürlich sehr schlecht und die Beamten müssen dann in der Tat sich etwas überlegen, was auch vor dem VG Berlin wasserfest ist

    Aber Du kannst ja immer noch zu den Tschechischen Behörden, da sagen Dir hier auch einige, das es dort ganz einfach ist und was ist mit den NL-Behörden, wie läuft es da so .....



    Solange Du - und jetzt wird es wieder ernsthaft - nicht weisst, was dort gesprochen wurde, was in der Akte steht und warum dann dieser auf den ersten Blick fast klaren Fall umgefallen ist, ist jede Wertung rein spekulativ - genauso wie die Quotengeschichte (kommt ja immer in schöner Regelmäßigkeit).


Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 20.04.13, 17:09
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 14.08.12, 13:55
  3. Thailändische Freundin
    Von Stephens im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 16:19
  4. Touristenvisum für thailändische Freundin - brauche Hilfe!
    Von Kai Gai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.04.11, 03:07
  5. Urlaubsvisum
    Von thai-vomas im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.07, 15:34