Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Urlaub in Großbritannien

Erstellt von Blondinenfreund, 14.04.2008, 23:20 Uhr · 27 Antworten · 3.496 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Urlaub in Großbritannien

    ja, musst halt immer mitgehen ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Schade das die Briten sich immer eine Extrawurst braten müssen.
    Wenn meine hier ist werden wir sicher die eine oder andere europäische Stadt ansehen. Muss nicht unbedingt London sein.
    Wie ist es mit Tchechien oder Ungarn?

  4. #13
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Frag mal den Member Big Chang, der wohnt auf Guernsey und muesste sich damit bestens auskennen.

  5. #14
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Zitat Zitat von JT29",p="582804
    ja, musst halt immer mitgehen ;-D
    Ja, aber auch dann ist das benötigte Visa kostenpflichtig (90 Euro), oder habe ich da was falsch verstanden??

    Aber abgesehen davon, würde ich sie sowieso nicht alleine nach London fliegen lassen!
    Man(n) weiß ja nie: Nachher geht sie dort noch verloren....


    Gruß
    Samui-Fan

  6. #15
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Nein, da Du der EWR angehörst (Europäischer Wirtschaftsraum), kann man für Sie das EWR-Familienvisum beantragen und das ist kostenfrei.


    http://www.britischebotschaft.de/de/..._formulare.htm

    -> Für unterhaltsabhängige Familienangehörige von EWR-Bürgern


    vollständig ausgefülltes Onlineformular unter www.visa4uk.fco.gov.uk
    1 Passfoto, bitte beachten Sie, dass wir KEINE gescannten Fotos akzeptieren können.
    gültiger Pass mit einer Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland
    urkundlicher Nachweis der Beziehung zum EWR-Bürger, z. B. durch Vorlage einer Heirats-/Geburtsurkunde (Dokumente im Original oder als beglaubigte Kopie)
    Kopie des Passes/Ausweises des EWR-Bürgers (Dokumente im Original oder als beglaubigte Kopie)
    aktuelle Meldebestätigung vom Einwohnermeldeamt für den Antragsteller und den Ehepartner; bei Anträgen für Kinder von der ganzen Familie (nicht älter als einen Monat)
    schriftliche Bestätigung, dass der EWR-Unterhaltszahlende Sie nach Großbritannien begleitet
    Bitte beachten Sie, dass Sie als unterhaltsabhängiger Familienangehöriger eines britischen Staatsbürgers berechtigt sind, einen EWR-Familienausweis zu beantragen, wenn Sie nachweisen können, dass der britische Staatsbürger seit längerem in einem EU-Land arbeitet, beispielsweise durch letzte Gehaltsabrechnungen und/oder ein Schreiben des Arbeitgebers.

  7. #16
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Urlaub in Großbritannien

    JT: Jetzt alles klar!!

    Vielen Dank!!!

    Gruß
    Samui-Fan

  8. #17
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Moin,

    sorry, war die letzten zwei Wochen ziemlich im Streß. Danke JT für die guten Infos. Aber anscheinend bin ich ein wenig blöd.

    Frage: Ich bin Bürger des EWR Raumes, das heißt, dass wir ein kostenloses EWR Familienvisum bekommen. Muß Sie dafür trotzdem nach Düsseldorf, München oder Berlin oder geht auch alles komplett online bzw. per Post.

    Blondinenfreund, der die Visaseiten der Botschaft nicht gerade für sehr übersichtlich hält

  9. #18
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Moin,

    habe gerade gesehen, dass das Antragsformular für ein Visum 21 Seiten umfasst.

    In was für einer Welt leben wir eigentlich!!!!!!!!!!


    Meine Frau und ich sind noch nie mit dem Gesetz in Konflikt gekommen, ich habe einen einwandfreien Job und Arbeitgeber und wir wollen doch nur eine Woche Urlaub machen.


    Blondinenfreund, der manchmal ausrasten könnte

  10. #19
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Hab mir auch grad mal die Prozedur angeschaut, die spinnen ja . Will mit meiner Frau demnächst mal London anschauen, aber da wart ich lieber noch vier Jahre, bis dahin hat sie die italienische Staatsbürgerschaft.
    Da hast Du ja keine Chance, mal spontan nach England zu fliegen.

  11. #20
    Avatar von Blondinenfreund

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    137

    Re: Urlaub in Großbritannien

    Moin Freunde,

    also für mich bleibt die entscheidende Frage, ob man es per Internet oder per Post beantragen muß oder ob noch ein persönliches Erscheinen auf der Botschaft erforderlich ist. Papiere kann ich alle beischaffen und schicken, Zeit meine Frau vorher nochmal nach Düsseldorf zu fahren habe ich nicht.


    Blondie, der wohl in einem anderen Land seinen Urlaub verbringen wird

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Urlaub in Cha Am
    Von bergmensch im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.06.11, 08:14
  2. Urlaub in den USA
    Von Chumphon im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.04.11, 08:44
  3. urlaub
    Von bigchang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.09.10, 08:34
  4. Urlaub in D
    Von markmcgrain im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.12.08, 09:02
  5. Urlaub in Bov
    Von conny im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 08:41