Ergebnis 1 bis 4 von 4

Urlaub in Deutschland

Erstellt von ffm, 24.01.2006, 21:36 Uhr · 3 Antworten · 1.472 Aufrufe

  1. #1
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Urlaub in Deutschland

    Ich moechte im naechsten Sommer zusammen mit meiner Frau 3 Wochen Urlaub in Deutschland machen. Verheiratet wind wir nicht und werden wir auch nicht sein. Es gibt ausser meiner Staatsangehoerigkeit offiziell keinen Bezug zu Deutschland - kein Job, keine Wohnung, seit Jahren nicht mehr gemeldet, keine Familie, keine Kranken- oder Rentenversicherung. Wie kann ich ein Visum fuer meine Frau bekommen? Weder sie noch ich haben formell Beschaeftigung. Verpflichtungserklaerung kommt auf keine Fall in Frage. Genug Geld ist aber bei uns beiden vorhanden. Und es geht wirklich nur um 3 Wochen Urlaub, es ist kein dauerhafter Aufentahlt in Europa beabsichtigt. Pauschalreise buchen? Visum fuer Schweiz und dann einfach so rueber? Oder geht es einfacher bei anderen Schengen Laendern? Vielen Dank fuer jeden Tipp!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Urlaub in Deutschland

    Well,

    ich gehe also davon aus, dass Du in TH lebst. Da kein Job, nehme ich mal den positiven Fall an, dass du Privatier bist ;-D .

    Dann kann sie ja ein Schengenvisum beantragen und ihr schildert den Fall, dass Du zum Besuch/Urlaub nach DE und sie die 3 Wochen mitnehmen willst und zeigst die entsprechenden Reservierungen mit beiden Hin- und Rückflügen vor.

    Schreibst, dass ihr in eheähnliche Gemeinschaft seit xx lebtt ... usw.

    VE? Da wirst Du nicht daran vorbeikommen, da Du ja genug Geld hast, musst Du dieses nachweisen, Ve kannst du an der Botschaft machen.


    Versicherung? Unbedingt machen - auch für Dich, kostet ja keine Welt - du hast ja genug Geld.


    Juergen

  4. #3
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Urlaub in Deutschland

    Zitat Zitat von ffm",p="310278
    Ich moechte im naechsten Sommer zusammen mit meiner Frau 3 Wochen Urlaub in Deutschland machen. Verheiratet wind wir nicht und werden wir auch nicht sein. Es gibt ausser meiner Staatsangehoerigkeit offiziell keinen Bezug zu Deutschland - kein Job, keine Wohnung, seit Jahren nicht mehr gemeldet, keine Familie, keine Kranken- oder Rentenversicherung. Wie kann ich ein Visum fuer meine Frau bekommen? Weder sie noch ich haben formell Beschaeftigung. Verpflichtungserklaerung kommt auf keine Fall in Frage. Genug Geld ist aber bei uns beiden vorhanden. Und es geht wirklich nur um 3 Wochen Urlaub, es ist kein dauerhafter Aufentahlt in Europa beabsichtigt. Pauschalreise buchen? Visum fuer Schweiz und dann einfach so rueber? Oder geht es einfacher bei anderen Schengen Laendern? Vielen Dank fuer jeden Tipp!
    Bei Dir dürfte das kein Problem sein, mit der Einreise und Besuchen in den anderen Staaten. Da Du ja formel immer noch Deutscher bist, hast Du mit dem gültigem Reisepass die volle Reisefreiheit.

    Deine Freundin muss die Flugreservierung hin/zurück und auch die Hotelreservierung belegen, sowie für jeden Tag zwischen 80 € und 100 € nachweisen. Dann eine für die Schenenger Staaten gültige Krankenvers.

    Desweiteren muss Deine Freundin für jedes Land das sie bereisen möchte ein Visum der einzelnen Staaten und auch hier wieder bei Übernachtungen Hotel und Reisekosten.

    Dann, wie Du schreibst - einfach in die Schweiz rüber ist nicht drinn. Es gibt keinen Übergang den man ohne Kontrolle überschreiten kann. Sollte sie doch rüber kommen und erwischt werden könnte der Urlaub auf Staatskosten sehr verlängert werden.

    Das ist bei Deiner Freundin der Fall. Wenn, wie Du schreibst im Sommer reisen - ist es jetzt schon angesagt alles nötige zu veranlassen.

    meines EA. wäre eine Pauschalreise der beste Weg, da hier das Reisebüro in TH mit den Stellen hier in DE zusammenarbeiten kann. Private Reisen werden aus Staaten der Nicht Schenenger Gemeinschaft in der Regel sehr genau auf die Finger geschaut. Auch dürften die Gesammtkosten bei weitem die mit einem Reisebüro übersteigen.

    Gruss --------------- Rainer

  5. #4
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Urlaub in Deutschland

    Rainer und Juergen, vielen Dank fuer eure Antworten!

    Zum Thema VE: Ich bezweifle halt dass die deutsche Botschaft ein Thai-Bankkonto akzeptiert, denn im Fall der Faelle hat sie darauf ja keinen Zugriff. Daher bin ich in dieser Hinsicht sehr pessimistisch.

    Wir werden dann wohl den Weg gehen eine Pauschalreise zu buchen, so dass wir die Visabeantragung ueber das Reisebuero laufen lassen koennen. Wird sicher nett mit einer Thai-Reisegruppe durch Deutschland zu touren!

Ähnliche Themen

  1. Thai -> Urlaub in Deutschland
    Von Natucurlaub im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.11, 19:33
  2. Urlaub in Deutschland
    Von andrusch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.11, 15:00
  3. Was tun fuer Urlaub in Deutschland
    Von tomtom24 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.08, 23:52
  4. Deutschland Urlaub - Ach Nee!
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 10.06.07, 00:00
  5. Urlaub in Deutschland
    Von skyrocker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.04, 22:35