Ergebnis 1 bis 7 von 7

urlaub der ehefrau in thailand!

Erstellt von amadeus39, 25.02.2010, 11:33 Uhr · 6 Antworten · 1.799 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von amadeus39

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    8

    urlaub der ehefrau in thailand!

    hallo zusammen.mal eine frage.meine frau hat einen aufenthaltstitel der gültig ist bis zum 3.11.2010.sie ist seit oktober 2009 in deutschland,also erster titel.jetzt meine frage.wir fliegen im september nach thai und kommen am 25.10 wieder zurück.muß der aufenthaltstitel noch eine bestimmte zeit gültig sein,bei wiedereinreise nach deutschland??oder reicht es wenn wir zurück sind,und das visa dann verlägern lassen?
    danke,thomas

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: urlaub der ehefrau in thailand!

    Moin-Moin!

    Dürfte eigentlich kein Problem sein aber vielleicht mal ganz in Ruhe ein paar Wochen vor Abflug zur örtlichen AB und Sache ganz ruhig darstellen kann sein die verlängern. Zumindest auf ein weiteres Jahr.

    Gute Reise und glückliche Wiederkehr wünscht

    Lukchang

  4. #3
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: urlaub der ehefrau in thailand!

    Ich würde das vor dem Urlaub regeln. Sonst kommst du zurück und hast gleich wieder Stress. Sind ja dann nur noch ein paar Tage.

  5. #4
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: urlaub der ehefrau in thailand!

    Zitat Zitat von amadeus39",p="829964
    ...meine frau hat einen aufenthaltstitel der gültig ist bis zum 3.11.2010...
    kommen am 25.10 wieder zurück...
    reicht es wenn wir zurück sind,und das visa dann verlägern lassen?....
    ja

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: urlaub der ehefrau in thailand!

    Je nach Auslaenderamt, werden Termine postalisch versandt, wo sich die Person einfinden soll.
    Sollte der Termin vor dem 25.10. sein,
    und Ihr ab dem 25.10. bis zum 3.11. keinen neuen Termin bekommen koennen,
    waer vorherige Klaerung besser.

  7. #6
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: urlaub der ehefrau in thailand!

    Die Einreise sollte absolut kein Problem darstellen, da sie ja dann noch einen gültigen Titel hat. Die Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis kann zwischen 5 Minuten und zwei Wochen (wie bei [s:0d5e1ec5f3]uns[/s:0d5e1ec5f3] Schatz) dauern, je nach AB. Würde vorschlagen, rufe bei denen an und frage, ob das OK geht wenn ihr zwecks Verlängerung erst eine Woche vor Ablauf erscheint.

    LG, Alex und Aeld

  8. #7
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: urlaub der ehefrau in thailand!

    Würde vorher verlängern.
    Stellt euch mal vor, aus irgend welchen Gründen müsstet ihr ein paar Tage später fliegen, z.B. wegen Krankheit.

    Wir machen unsere Verlängerung auch 3 Monate vorher, kein Problem bei unserer AB. Sind 2 Monate weg und der Titel würde am Rückkehrtag ablaufen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.01.12, 07:58
  2. Auslandskrankenversicherung Ehefrau in Thailand
    Von Bjoern im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.09, 21:57
  3. Reimmigration der Ehefrau nach Thailand
    Von Peter Sreedaen im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 15:10
  4. Pachten von Land der Ehefrau in Thailand
    Von Challenger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.04.07, 12:23
  5. Mit Ehefrau und Kind in Urlaub nach D
    Von Dr. Locker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 11:12